Town & Country in Social Media

pinterest Google+ Youtube

Town & Country Haus - News - Aktuelles

Sortiert nach:
Allgemeine News

News zu unseren Häusern

Massivhaus bauen: Bauherren bevorzugen das Einfamilienhaus

Zwischen 120 und 140 Quadratmeter Wohnfläche sollten es schon sein. [weiterlesen...]

Erstellt am 20.06.16 09:15 Uhr

Energiesparhaus bauen

Massivhaus nach EnEV 2016 ist für Normalverdiener die beste Lösung

Energiesparen heißt nicht Geld sparen! Massivhaus nach EnEV 2016 ist für Normalverdiener bessere Wahl.[weiterlesen...]

Erstellt am 07.06.16 13:38 Uhr

Mit eingesparter Miete Massivhaus finanzieren

Immer mehr Mieter in Deutschland machen sich Sorgen über die hohen und künftig weiter steigenden Wohnkosten.[weiterlesen...]

Erstellt am 01.06.16 13:58 Uhr

Die liebsten Orte für den Hausbau

Die meisten Bauherren bevorzugen Grundstücke im ländlichen Raum und in kleineren Städten[weiterlesen...]

Erstellt am 18.05.16 15:47 Uhr

Das eigene Massivhaus lieber neu bauen

Immobilien aus zweiter Hand weniger beliebt[weiterlesen...]

Erstellt am 27.04.16 13:12 Uhr

Fördergelder für den Hausbau

Einfach mal im Rathaus nachfragen[weiterlesen...]

Erstellt am 19.04.16 12:27 Uhr

Informieren, staunen und gewinnen!

Aktionswochen Eigenheim vom 9. bis 18. April 2016[weiterlesen...]

Erstellt am 07.04.16 14:02 Uhr

KfW-Förderung für den Hausbau: Das ändert sich ab 1. April 2016

Kein Aprilscherz, die Förderbedingungen der KfW im Rahmen des Programms „Energieeffizientes Bauen“ ändern sich. Was Bauherren wissen...[weiterlesen...]

Erstellt am 29.03.16 16:03 Uhr

Viele Normalverdiener wollen jetzt ein Haus bauen

Die meisten haben ein Haushaltsnettoeinkommen zwischen 2.000 und 3.500 Euro.[weiterlesen...]

Erstellt am 23.03.16 14:19 Uhr

Stichwort Bauabnahme

Für den Massivhaus-Eigentümer bringt die Bauabnahme einige rechtliche Veränderungen. Deshalb sollte diese gut vorbereitet werden. [weiterlesen...]

Erstellt am 14.03.16 11:15 Uhr
Treffer 1 bis 10 von 161
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Service-telefon
0180 - 11 79 500