Town & Country in Social Media

pinterest Google+ Youtube

Zufriedener Bauherr - Familie Setzer

Anja und Frank Setzer
21.Juli 2008


Wachs-Bauunternehmung GmbH
Döbelner Str. 54a
04741 Roßwein



Referenzschreiben
Unsere Erfahrungen beim Hausbau mit Town & Country

 


Sehr geehrter Herr Wachs,

wir möchten Ihnen gerne unsere durchweg positiven Erfahrungen mit Ihrer Firma Wachsbau als Referenzschreiben übermitteln.

Im Jahr 2003 bauten wir ein Einfamilienhaus in Norddeutschland mit dem damaligen Marktführer für Massivhäuser aus Hannover-Isernhagen. Wir waren zufrieden und sicher, ein neues Bauvorhaben nur mit dieser Firma umzusetzen. Bedingt durch einen beruflichen Wechsel ergab es sich, dass wir noch ein EFM bauen konnten. Durch Werbung und Empfehlungen im Bekanntenkreis sind wir auf Ihre Firma aufmerksam geworden.

Schon beim ersten Kontakt mit einem Vertreter der Firma Town & Country, Herrn Nietzold, waren wir sehr über die ehrliche und  -aufgrund unserer Erfahrung aus dem ersten Bau zu beurteilenden- Verständlichkeit sehr positiv überrascht. Keine flachen Phrasen und Glücksversprechen die uns entgegengebracht worden, sondern eine solide und realitätsnahe Beschreibung des Machbaren. Sicher ist es frappierend, wenn einem schon beim ersten Gespräch alle Kosten aufgezählt werden, angefangen von den Herstellkosten für das Haus, über die Nebenkosten (Mehrkosten Tiefbau, Medienanschlüsse etc) bis zur Außengestaltung. Genau das ist es aber, was uns überzeugt hat: Hier ist nicht nur jemand, der ein Haus verkaufen möchte, sondern der uns auch danach noch ehrlich in die Augen schauen möchte.

Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, Gründlichkeit sowie Solidität stehen bei der Firma Town & Country ganz oben. Angefangen von der persönlichen und kompetenten Beratung durch Herrn Nietzold, der mindestens genauso viel Herzblut in die Planung unseres Traumhauses einfließen ließ wie wir, über Herrn Wachs und seinen Bauleiter Herrn Lerch, die uns während des Baus jederzeit beratend zur Seite standen, bis hin zu den Handwerkern, die unser Haus errichteten.

Am 25. September 2007 begann der Tiefbau und am 24. Oktober feierten wir Richtfest. Anfang Dezember lief bereits die Heizung und Ende Januar 2008 konnten wir vertragsgemäß einziehen. Es lief alles reibungslos. Es gab zu keinem Zeitpunkt nennenswerte Probleme.

Besonderen Dank möchten wir den Elektrikern um Herrn Patzelt aussprechen, der mit seinen Kollegen stets geduldig unsere ständig neuen Wünsche realisierte.
Klempnermeister Schulz und seine Angestellten sollen ebenfalls besonders erwähnt werden, ohne deren Ratschläge unser schönes Bad so nicht entstanden wäre. Selbst zur Weihnachtszeit, als die Heizung durch unseren Bedienfehler ihren Dienst  verweigerte, standen sie hilfreich zur Verfügung.

Nun soll die Nichterwähnung der anderen Gewerke keinesfalls heißen, dass wir mit diesen unzufrieden waren.
Nein, ganz im Gegenteil. Im Grunde gebührt jedem der teilnehmenden Handwerker ein großes Lob. Wir hatten nie den Eindruck, „über den Tisch gezogen worden zu sein“  oder als Cash Cow angesehen zu werden. Ehrliche, kompetente, regionale Firmen, die ihr Augenmerk auf die Facharbeit und weniger auf Hochglanzprospekte und das Dreschen von Phrasen legen.

Wir hoffen, dass Town & Country noch lange so erfolgreich arbeiten kann. Herrn Wachs und Herrn Nietzold wünschen wir noch viele nette und zufriedene Bauherren und Herrn Lerch noch jede Menge unkomplizierte Baustellen.

Wir haben zu keiner Stunde bereut, mit Ihnen zusammen zu arbeiten.

 


Liebe Grüße aus Freital


Anja & Frank Setzer

Lageplan

Informationen zum Haus

Haustyp

Lichthaus 121 - Modern

Bauort

01705 Freital

Town & Country Haus - Partner

Wachs Bauunternehmung GmbH

Bauweise

schlüsselfertiges Haus

weitere zufriedene Bauherren

Haustyp: Winkelbungalow 108
Entfernung : 0,14 km

Haustyp: Stadthaus Flair 124
Entfernung : 0,14 km

Haustyp: Raumwunder 100
Entfernung : 0,70 km

Haustyp: Raumwunder 100
Entfernung : 0,70 km

Haustyp: Bungalow 92
Entfernung : 0,70 km