Town & Country in Social Media

pinterest Google+ Youtube

Zufriedener Bauherr - Familie Rüdiger/Riedel

MBB Massivhäuser für Berlin-Brandenburg
Lizenzpartner von Town & Country
15.10.2012

 

Erfahrungsbericht der Familie Rüdiger/Riedel

 

Bau: Aspekt 78 (Bungalow)

 

Baubeginn: 02.05.2012 (KW 14)

 

Übergabe: 26.09.2012 (KW 39)

 

Nach unendlichen Bergen Schriftverkehr, gab es endlich die Baufreigabe. Direkt an diesem Tag stand auch schon der Bagger auf dem Grundstück. Ein paar Tage später war dann auch schon das Fundament gegossen. 3 Wochen später standen schon die Wände und am 25.05.2012 war auch schon das Richtfest. Die Woche drauf, sollten schon die Fenster kommen. Bis dahin lief alles komplikationsfrei. Dann der Anruf von unserem Bauleiter Herrn Laurisch (MBB). Die Fenster würden nicht passen! Die Maurer haben eine Steinreihe zu viel gesetzt und dadurch haben die Fenster natürlich nicht mehr gepasst. Die Aufregung war dementsprechend groß.

 

Herrn Laurisch fuhr sofort hin und nach etlichen Telefonaten zwischen mir, meinem Freund und ihm, gab es nur einen Ausweg. Es musste ein Baunachtrag geschrieben, die Fenster um eine Woche verschoben und die dafür vorgesehenen „Löcher“ um eine Steinreihe verkleinert werden. Damit rückte unser errechneter Einzugstermin erstmals ein Stück nach hinten. Eine Woche später rückten die Fensterbauer nochmal an und siehe da alles passte. Unsere Deckenhöhe beträgt nun 2,70 Meter.


Nun ging alles wieder seinen gewohnten Gang und jede Woche waren Fortschritte zu erkennen. Doch mit einmal passiert tagelang gar nichts mehr. Wir haben bei Herrn Laurisch durchgerufen und nachgefragt. Dieser klärte uns darüber auf, dass die Arbeiter ja auch noch auf anderen Baustellen zu tun hätten, aber in den nächsten Tagen geht es weiter. Im selben Atemzug fragte ich dann mal nach, warum unser Dach so verschmutzt sei? Auch nach 3 Wochen, war immer noch weißer Staub zu sehen. Herrn Laurisch versprach uns, dass er sich darum kümmern würde. 2 Wochen später war dann alles weg. Nun wollte ich doch mal wissen, ob sich das jetzt wirklich nur durch den Regen abgespült hat oder ob jemand oben war. Unser Bauleiter hatte sich einen Kärcher besorgt, ist aufs Dach gestiegen und hat alles beseitigt.

 

Fanden wir klasse, weil die Verschmutzung schon ziemlich fest war und auch der Regen dieses nicht mehr geschafft hätte.


Dach sauber, Fenster drinnen, Elektroplan steht, Dämmung dran und Fassade bunt.
Wir riefen immer zwischendurch mal an, um nach dem Stand der Dinge zu fragen. Zum Glück für uns, da wir unsere Wohnung zum 01.Okotober kündigen wollten. Herr Laurisch meinte, wir sollten das dann doch lieber auf den 01.November verschrieben, da wir ja auch noch Eigenleistungen (Boden/Wände) erbringen müssen. Und er hat Recht behalten. Nun waren es nur noch 4 Wochen bis zum errechneten Fertigstellungstermin. Wir hatten weder eine Decke, noch verputze Wände, noch ein Bad. Wir konnten uns nicht vorstellen, dass der um 4 Wochen verschobene Übergabetermin noch einzuhalten ist. Dieses wär für uns fatal geworden, da wir ja auch noch unsere alte Wohnung malern müssen. Unser Bauleiter erklärte uns, dass sie im Moment einen Engpass von Arbeitern hätten, wir uns aber keine Sorgen zu machen brauchen.


In den letzten 3 Wochen wurde jeden Tag, bis spät in die Nacht bei uns gewerkelt um alles noch rechtzeitig zu schaffen. Am 26.05.2012 hatten wir dann endlich die Übergabe und ich möchte hierbei nochmal erwähnen, diese war mängelfrei!


Fazit: Bauen macht man nicht einfach mal so nebenbei und es ist ziemlich nervenaufreibend aber wenn man jemanden hat, auf den man sich als Laie verlassen kann, ist der Stress nur halb so schlimm.


Vielen Dank nochmal für Alles!


Ihre Familie Rüdiger / Riedel

Lageplan

Informationen zum Haus

Haustyp

Bungalow 78 - Trend

Bauort

12623 Berlin

Town & Country Haus - Partner

MBB Massivhäuser für Berlin-Brandenburg GmbH

Bauweise

nicht angegeben

weitere zufriedene Bauherren

Haustyp: Bungalow 78 - Trend
Entfernung : 0,00 km

Haustyp: Aktionshaus: Aspekt 90
Entfernung : 0,00 km

Haustyp: Winkelbungalow 108 - Trend
Entfernung : 0,00 km

Haustyp: Forever Young - Trend
Entfernung : 0,00 km

Haustyp: Raumwunder 90 - Trend
Entfernung : 0,00 km

Haustyp: Stadtvilla 145 - Trend
Entfernung : 0,00 km