Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Unterstützung für Hagenshof: Fußballfanclub Innenhafen wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Duisburg, 24. Juni 2019 – Der „MSV Fanclub Innenhafen e.V.“ erhielt für sein bemerkenswertes Engagement für Kinder und Jugendliche eine Förderung in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Das Projekt fördert insbesondere Kinder und Jugendliche aus dem sozialen Brennpunkt Hagenshof.

„Die Unterstützung des Projekts verhilft den Betroffenen zu mehr Chancengleichheit“, sagte Matthias Lüken, Botschafter der Town & Country Stiftung, über das Projekt. Getreu dem Motto „Leben. Liebe. Leidenschaft“ setzt sich der Fanclub seit 2013 für die sportliche Unterstützung der Fans ein. Das Projekt Hagenshof macht sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche stark.

„Jedes Jahr bedanken sich Verantwortliche und Kinder bei uns“, betonte Jens Thiem, Vorstandsvorsitzender des MSV Fanclubs Innenhafen. Jede Saison werden Kinder und Jugendliche aus dem Duisburger Problemviertel Hagenshof mit Eintrittskarten für alle MSV Heimspiele unterstützt, um Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien bei der Teilhabe an sportlichen Ereignissen unter die Arme zu greifen. Dadurch wird eine Gleichstellung der Jugendlichen und Kindern ermöglicht. Die Förderung dient der weiteren Unterstützung der Familien aus Hagenshof.

Die Town & Country Stiftung vergibt bereits zum siebten Mal in Folge den Town & Country Stiftungspreis zugunsten von benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Der diesjährige Spendentopf beinhaltet Fördermittel in einer Gesamthöhe von fast 600.000 Euro. Bundesweit werden 500 gemeinnützige Einrichtungen und Projekte mit jeweils 1.000 Euro gefördert. Zusätzlich wird ein herausragendes Projekt pro Bundesland mit einem zusätzlichen Förderbetrag von je 5.000 Euro prämiert. Diese finale Auszeichnung findet im Rahmen der Town & Country Stiftungsgala im Herbst 2019 statt.