Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Town & Country Stiftung vergibt Spende an den Ice-Breaker e.V.

Erfurt/Elleben, 22.11.2017 – Der Ice-Breaker e.V. erhielt für sein Projekt „Kinder-Kult 2018“ eine Spende in Höhe von 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung. Die Spende soll für die Unterstützung bei der Organisation des größten Freizeit- und Medienevents Mitteldeutschlands für Kinder aus verschiedenen sozialen Schichten verwendet werden. Im Rahmen der Kinder-Kult-Schülerredaktionssitzung wurde der symbolische Spendenscheck übergeben.

Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung benachteiligter Kinder. In diesem Jahr werden 500 Kinderhilfsprojekte mit jeweils 1.000 Euro unterstützt. Der Ice-Breaker e.V. ist eine der 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllt hat. Aus allen nominierten Projekten wird eine unabhängige Jury jeweils ein Projekt pro Bundesland auswählen, an das im November 2017 ein weiterer Förderbetrag in Höhe von 5.000 Euro im Rahmen einer feierlichen Gala vergeben werden soll.

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis das wichtige und unermüdliche Engagement aller Mitarbeiter und Ehrenamtlichen des Vereins: „Kinder-Kult ist ein sehr großes Event, welches mit ca. 200 Vereinen mit diversen Schwerpunkten wie Sport, Musik Brand- und Katastrophenschutz zusammenarbeitet. Den jungen Teilnehmern erwartet nicht nur ein breites Angebotsspektrum, sondern auch sehr viele neue Impulse für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung“, erklärte Peter Winkler, Botschafter der Town & Country Stiftung.