Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Town & Country Stiftung unterstützt Tagesstätte

Die Town & Country Stiftung hat 500 Euro an die Heilpädagogische Tagesstätte gespendet.  "Der Verein Lebenshilfe ist für sein soziales Engagement in und um Neumarkt bekannt und trägt wesentlich zur Chancengleichheit für Menschen mit Förderbedarf bei. Ihn finanziell zu unterstützen bedeutet auch, diese Arbeit zu würdigen und ein Stück weit zu ermöglichen", sagte Maximilian Fischer, Botschafter der Town & Country Stiftung und Geschäftsführer der FIMA Hausbau GmbH, bei der Spendenübergabe. Die Spende unterstützt nachträglich den "Inklusiven bunten Tag für Kinder". Dieser fand in den Pfingstferien statt und ist nur eine von vielen Veranstaltungen, die die Lebenshilfe Neumarkt ausrichtet. Mit dem Fest wurde ein Beitrag zur Inklusion geleistet, indem es Kindern mit und ohne Behinderung eine Möglichkeit bot, miteinander zu spielen und sich auf diese Weise besser kennen- und akzeptieren zu lernen. Mit einem Lied und einem selbst gestalteten Plakat bedankte sich, stellvertretend für alle Kinder und Jugendlichen der Tagesstätte, eine Feriengruppe aus dem Grundschulbereich. Diesem Dank schlossen sich die Tagesstättenleitungen Edith Weidinger und Gerhard Seitz an.

Quelle: www.lebenshilfe-neumarkt.de