Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest
Kategorie: Allgemeine News

Spende für soziales Projekt

Hütscheroda. Die gemeinnützige Gesellschaft Wildtierland Hainich erhielt jetzt für ihr Projekt "Wildkatzen-(Kenner)Kinder" 1000 Euro von der Town & Country Stiftung. Mit Hilfe des Geldes sollen sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren einen Wandertag im Wildkatzendorf zu verleben. Er beinhaltet den Eintritt ins Wildkatzendorf, eine Schaufütterung und eine Erlebnisführung mit spielerischen Aktivitäten rund um die Wildkatze. Unter dem Motto "Man schützt nur das, was man auch kennt und wirklich erlebt hat" geht es auch hinaus in die Natur.

Bis zum 31. Mai können sich soziale Einrichtungen oder Verbände bei der Geschäftsführerin des Wildkatzendorfs unter dem Stichwort "Wildkatzen-(Kenner)Kinder" bewerben. Die Bewerbung sollte drei Wunschtermine für dieses Jahr, das Alter und die Anzahl der teilnehmenden Kinder enthalten sowie einen kurzen Absatz, warum diese Kinder unbedingt ins Wildkatzendorf möchten. Eine Benachrichtigung der Gewinner wird bis Ende Juni erfolgen.

Quelle: www.tlz.de