Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Für Spielmobil und „Bärenstarke Kinderparty“ am Roten Berg in Erfurt

Peter Winkler (links neben Teddy), übergab zwei Spenden das "Jesus-Projekt Erfurt". Foto: Stiftung

Das "Jesus-Projekt-Erfurt" möchte Kinder und Jugendliche aus Erfurt mit seiner lebendigen Gemeinschaft unterstützen. Die Town & Country Stiftung hat dem Verein für sein Engagement nun zwei Spenden in Höhe von 1000 Euro übergeben. Damit sollen Anschaffung, Umbau und Ausstattung eines neuen Spielmobiles sowie eine regelmäßig stattfindende Kinderparty finanziert werden. Die Stiftung unterstützt damit das Anliegen der Einrichtung, Kinder und Jugendliche in Erfurt in ihrer Entwicklung zu fördern. Das Spielmobil soll künftig verschiedene Spielplätze im Stadtviertel "Roter Berg" anfahren und gerade auch bei schlechtem Wetter zu einer regelmäßigen Anlaufstelle für Kinder aus dem Wohngebiet werden. Im Rahmen des Projektes "Bärenstarke Kinderparty" organisiert der Verein zudem regelmäßige Kinderpartys für Kinder aus dem Wohngebiet. An einem unbeschwerten Nachmittag können die Kinder beim Basteln und gemeinsamen Spielen Berührungsängste abbauen und Freundschaften knüpfen. Auch die kindgerechte Vermittlung wichtiger Werte kommt nicht zu kurz und mit einem gemeinsamen Essen klingt die Kinderparty aus. Die Kinderpartys finden einmal monatlich für zwei bis drei Stunden statt und stehen in jedem Monat unter einem anderen, kindgerechten Motto.

Quelle: www.tlz.de