Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest
Kategorie: Hochbeete

Für einen positiven Start in ein neues gesundes Leben

Town & Country Stiftung vergibt Spende an Kinderhilfsprojekt des Vereins Kolibri Hilfe für krebskranke Kinder Deutschland e.V.

Berlin, 09.11.2016 – Der Kolibri Verein verhilft Familien, deren Kinder erfolgreich gegen Krebs behandelt wurden, mit sozialpädagogischer Betreuung zu einem Neuanfang. Um dieses Engagement zu unterstützen, überreichte die Town & Country Stiftung dem Verein am Mittwoch eine Spende in Höhe von EUR 500,00. Die Zuwendung soll für die Familienhäuser des Vereins verwendet werden.

Der Town & Country Stiftungspreis wird jährlich und in diesem Jahr bereits zum vierten Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung benachteiligter Kinder. In diesem Jahr werden 568 Kinderhilfsprojekte mit jeweils EUR 500,00 gefördert. Auch der Verein Kolibri Hilfe für krebskranke Kinder Deutschland e.V. ist eine Einrichtung, die finanzielle Unterstützung erhält. Aus allen unterstützen Projekten wurde jeweils ein Projekt pro Bundesland ausgewählt, an das im November eine weitere Förderung in Höhe von EUR 5.000,00 vergeben wird.

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis das Anliegen der Einrichtung, Familien zu helfen, deren Kinder von einer Krebserkrankung betroffen sind und deren Behandlung gerade erfolgreich beendet wurde. In Familienhäusern sollen die Familien durch sozialpädagogische Angebote wieder in ein intaktes Familienleben hineinfinden. Diese Häuser verfügen über eine große Gemeinschaftsküche, einen Essbereich, einen Indoor-Spielplatz und entsprechende Therapieräume. Der Verein arbeitet in enger Kooperationen mit Krankenhäusern und Beratungsstellen für Krebserkrankungen zusammen.

„Familien mit an Krebs erkrankten Kindern machen unglaublich viel durch. Dementsprechend groß ist die Erleichterung, wenn die Behandlung erfolgreich beendet wurde. Nun müssen die Familien wieder lernen normal miteinander umzugehen und gemeinsam in ein neues gesundes Leben zu starten“, sagte Christian Kaszemekat, Botschafter der Town & Country Stiftung und Verkaufsleiter der LUKAS Massivhaus GmbH.

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo ins Leben gerufen mit dem Anliegen, unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen. Die Arbeit der Stiftung wird durch die Spendenbereitschaft der Town & Country Lizenzpartner des Town & Country Franchise-Systems ermöglicht.