Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

1000 Euro Spende übergeben

Petershagen-Eggersdorf (MOZ) Die Town & Country Stiftung hat an den Verein Kristallblümchen eine Spende in Höhe von 1000 Euro übergeben. Mit dem Geld soll ein Pflegeurlaub für intensivpflegebedürftige Kinder organisiert werden.

Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal vergeben. Der Fokus der Förderung liegt auf der Unterstützung benachteiligter Kinder. In diesem Jahr werden 500 Kinderhilfsprojekte mit je 1000 Euro unterstützt. Aus allen nominierten Projekten wird eine unabhängige Jury jeweils ein Projekt pro Bundesland auswählen, an das im November 2017 ein weiterer Förderbetrag in Höhe von 5000 Euro im Rahmen einer feierlichen Gala vergeben werden soll.

Die Town & Country Stiftung unterstützt mit dem Stiftungspreis das wichtige und unermüdliche Engagement aller Ehrenamtlichen des Vereins. "Die Arbeit, die der Verein Kristallblümchen in unserer Region leistet, ist wirklich lobenswert. Der Pflegeurlaub ist sowohl für die Kinder als auch für die Eltern und Pflegekräfte der Kristallkinder Intensivpflege GmbH eine Abwechslung im Pflege- und Therapiealltag. Ich bin froh, dass wir ein kleines Stück zu einer sorgenfreien Auszeit beitragen können", sagte Lothar Ebert, Botschafter der Town & Country Stiftung.

Diese wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo mit dem Anliegen ins Leben gerufen, um unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen.

Quelle: www.moz.de