Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

1000 Euro für die Simbav-Waldgruppe

Thomas Engelland von der „Town & Country Stiftung“ übergibt Spende an Antje Jäger

Rotenburg - Die Simbav-Vorsitzende Antje Jäger sowie die beiden Leiterinnen der Waldgruppe, Katrin Hanske und Carmen Sel-Bülter, haben sich gestern über eine Finanzspritze in Höhe von 1000 Euro von der nationalen Stiftung „Town & Country“ gefreut. Nun erhielten sie aus den Händen des Botschafters der Stiftung, Thomas Engelland aus Scheeßel, den Betrag symbolisch überreicht.

„Wir werden mit dem Fördergeld sozial schwachen Menschen, die sich den Kostenanteil der wöchentlichen Exkursionen der Gruppe in den Ahe-Wald nicht leisten können, finanziell unterstützen oder nach Bedarf, ganz übernehmen“, erklärte die Gruppenleiterin Hanske. Neun Erwachsene und dazu rund 20 Kinder im Alter von zwei bis sieben Jahren sind mittwochs bei jedem Wetter im Wald unterwegs, um spielerisch die freie Natur zu erkunden, so die Simbav-Gruppenbegleiterin Sel-Bülter.

Quelle: www.kreiszeitung.de