Town & Country in Social Media

pinterest Youtube

Presseinformationen

Town & Country Haus – Neue Maßstäbe bei der Absicherung der Bauherren

Ausweitung der Leistungen rund um den Hausbau um FinanzierungSumme- und Geld-zurück-Garantie

Hörselberg-Hainich. Massivhausanbieter Town & Country baut seine Service-Leistungen für die Bauherren aus. Schon seit der Unternehmensgründung 1997 versteht sich das Unternehmen als Baudienstleister. So sind rund um den eigentlichen Hausbau gleich drei im Kaufpreis enthaltene Hausbau-Schutzbriefe entstanden, welche die Bauherren mit vielen Zusatzleistungen umfassend absichern. Unter dem Motto „Qualitäts-Offensive XXL“ sind die Leistungen des Bau-Finanz-, Bau-Qualitäts- und Bau-Service-Schutzbriefes jetzt noch einmal erweitert worden. „Mit der Erweiterung der Hausbau-Schutzbriefe um eine  FinanzierungSumme-Garantie sowie eine Geld-zurück-Garantie setzen wir in der Bau-Branche neue Maßstäbe“, erklärt Unternehmens-Gründer Jürgen Dawo.

Dabei sichert die FinanzierungSumme-Garantie die Bauherren gegen zu knapp kalkulierte Baufinanzierungen ab. Denn diese können insbesondere für Bauherren mit geringem Eigenkapital verheerende Folgen haben. Um die Finanzierung für alle Town & Country Bauherren auf ein solides Fundament zu stellen, wird zukünftig jede einzelne Town & Country-Baufinanzierung durch die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e. V. mit Sitz in München auf ihre Richtigkeit hin geprüft. Zudem wir die Finanzierung mit einer Bürgschaft der R+V Versicherung in Höhe von jeweils 15.000 Euro besichert. Damit können Bauherren einer eventuellen Nachfinanzierung, die bei vielen Bauprojekten eher die Regel als die Ausnahme ist, entspannt entgegen sehen. In der Bau-Branche ist diese Absicherung bislang einzigartig. Denn mit ihren Leistungen geht sie weit über den bisherigen Standard der bekannten Festpreisgarantien hinaus.

Geld zurück bei günstigerem Angebot

Darüber hinaus können die Town & Country Kunden im Rahmen der „Geld-zurück-Garantie“ kostenfrei vom Bauvertrag zurücktreten. Voraussetzung dafür ist, dass von einem Mitbewerber ein Angebot in gleicher Ausführung, in gleicher Qualität und mit den gleichen Sicherheitsstandards in der Bundesrepublik Deutschland zu einem günstigeren Preis angeboten wird. „Diese Garantie besteht von der Unterzeichnung des Kaufvertrages bis hin zur Aushändigung des Bauvertrages an den Kunden“, so Jürgen Dawo zum Leistungsumfang der „Geld-zurück-Garantie“. Mit dieser Leistung beschreitet Town & Country als erstes Unternehmen der Bau-Branche einen Weg, der in anderen Branchen bereits gang und gäbe ist.

„Gemeinsam mit den bereits bestehenden Leistungen der Hausbau-Schutzbriefe sichern wir unsere Bauherren damit von der Unterzeichnung des Kaufvertrages bis hin zur Bezahlung der letzten Rate  ab“, schildert Jürgen Dawo den beachtlichen Leistungsumfang, den sein Unternehmen rund um den Hausbau bietet.

Die Town & Country Hausbau-Schutzbriefe in Kürze

Town & Country garantiert seinen Bauherren mit gleich drei im Kaufpreis der Häuser enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen größtmögliche Sicherheit für ihr Bauprojekt. Der Bau-Finanz-, der Bau-Qualitäts- und der Bau-Service-Schutzbrief enthalten unter anderem eine Baufertigstellungs-Bürgschaft bei einer großen deutschen Versicherung und eine Immobilien-Kredit-Versicherung bei Arbeitslosigkeit für fünf Jahre, welche einen Teil der fälligen Ratenzahlungen im Fall der Fälle für die Bauherren übernimmt. Die hohe Qualität des Hauses wird mit einem Blower-Door-Test, der die Winddichtigkeit des Hauses überprüft, ebenso wie mit der TÜV geprüften Planung sowie der Baukontrolle durch unabhängige Baugutachter belegt. Und auch nach der Schlüsselübergabe wird der Bauherr nicht allein gelassen. Denn trotz aller Qualitätskontrollen können mit der Zeit Mängel an Gebäuden auftreten. Bis zu fünf Jahre nach Schlüsselübergabe deckt die Baugewährleistungs-Bürgschaft solche Fälle ab. Die Town & Country Baufamilien können sich so einer schnellen Regulierung im Schadensfall gewiss sein.

(Behringen 9/08)