Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Gebackener Schinken

Zubereitung

Alle Zutaten gut vermischen (wenn der Zucker schmilzt, soll die Glasur an den Seiten des Schinkens entlang laufen).

 

Sollte noch Schwarte am Schinken sein, diese ablösen. Die Fettschicht karoartig einschneiden. In die Mitte jedes Karos eine ganze Nelke stecken und den Schinken mit der Fettseite nach oben direkt über die Tropfschale auf den Grillrost legen. Die Grillhaube, ersatzweise einen Bräter, auflegen.

 

Schinken grillen, bis eine Innentemperatur von 60 °C erreicht ist (ca. 9 Minuten pro 500 g).

 

Während der letzten 30 Minuten Grillzeit den Schinken mit Glasur bestreichen. Ungefähr 15 Minuten vor Ende der Grillzeit den Schinken mit den Ananasringen garnieren und nochmals mit Glasur bestreichen.

   

Zutaten:

1 gekochter Schinken im Stück,

Senfglasur mit braunem Zucker

ganze Nelken

Ananasringe

 

Senfglasur:

80 g brauner Zucker

1 ½ TL Senf

2 TL Wasser oder genug, um eine Paste herzustellen

 

 

Rezept zum Download