Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Pultdachhaus bauen: So modern könnten Sie schon bald leben

Der Hauch von urbanem Luxus vereint sich im Inneren des „Aura 136“ mit einer modernen und funktionalen Grundrissgestaltung - ein modernes Pultdachhaus.

Wie stellen Sie sich Ihr eigenes Haus vor: Haben Sie bereits eine konkrete Form für das Dach oder den Grundriss Ihres Eigenheims im Hinterkopf? Sind Sie dabei mit der charakteristischen Architektur eines Pultdachhauses in Berührung gekommen? Oder sind Sie auf diesen Ratgeber zum Pultdachhaus gestoßen, weil Sie noch nach Inspiration suchen?

Falls Sie die letzte Frage mit Ja beantworten können, lassen Sie sich hier zu Beginn auf ein Experiment ein: Stellen Sie sich vor, Sie blicken aus einer gewissen Entfernung auf Ihr zukünftiges Haus. Wie soll es wirken bzw. sich von anderen Häusern in der Umgebung abheben? Jetzt schauen Sie sich ein Bild von einem Pultdachhaus an. Stellen Sie sich wieder vor, wie es aus der Ferne wirken könnte.

Gefällt Ihnen, was Sie sich vorstellen, können Sie der Fantasie freien Lauf lassen: Wie möchten Sie die Wohnfläche des Pultdachhauses nutzen? Welcher Pultdachhaus-Grundriss kommt für Sie in Frage? Inwiefern soll der möglicherweise große Garten zu einer neuen Lebensqualität beitragen? Wie möchten Sie Ihr Pultdachhaus innen gestalten? Wie soll der Hausbau ablaufen?

Gratis Infos anfordern

Aura 125

Das Aura 125 überzeugt mit seiner cleveren Bauweise und flexibler Gestaltung. Dank kompakter Außenmaße findet das Haus auf kleinen und schmalen Grundstücken Platz.


Zum Aura 125

Doppelhaus Aura 136

Das neue Doppelhaus Aura 136  überzeugt nicht nur mit seiner schicken Optik. Die gradlinige Architektur  bietet besonders hohen Wohnkomfort mit einem Hauch von Luxus für die ganze Familie.


Zum Doppelhaus Aura 136

Aura 136

Urbanes Design und funktionale Eleganz – dafür steht das Massivhaus „Aura 136“. Die geradlinige Architektur beeindruckt nicht nur optisch, sondern bietet auch Raum für funktionale Aspekte.


Zum Aura 136

Das zeichnet ein modernes Pultdachhaus aus

Pultdachhäuser heben sich durch ihren modernen Look von klassischen Einfamilienhäusern ab und bieten ein großartiges Wohngefühl.

Wenn der Blick von Weitem auf ein Pultdachhaus fällt, hebt es sich durch einen extravaganten Look deutlich von klassischen Einfamilienhäusern mit Satteldach ab. Die große, einseitig geneigte Dachfläche verleiht diesem Haustyp eine charakteristische Erscheinung.

Da sie an ein Pult erinnert, erklärt sich die Bezeichnung für diese Dachform bildlich. Die einseitige Neigung des Daches entsteht, da Vorder- und Rückwand unterschiedliche Höhen aufweisen. Die untere Dachkante bildet die Traufe, die obere den First. Die Neigung eines Pultdaches liegt typischerweise zwischen 11 und 60 Grad. Sie erkennen an der Differenz der Gradzahlen, dass für die optische Wirkung eine große Bandbreite an Optionen umsetzbar ist. Die meisten Bauherren entscheiden sich, wenn vom Bebauungsplan nicht anders vorgegeben, für eine geringe Neigung von etwa 20 Grad.

Gratis Infos anfordern

Kosten eines Pultdachhauses? Genaue Planung führt zu einer belastbaren Finanzierungsstrategie

Sie sehen bereits hier, wie groß zum Teil die Individualisierungsoptionen für diesen Haustyp sind - und nicht nur in Bezug auf die charakteristische Dachform!

Im Grunde handelt es sich bei einem Pultdach um ein halbes Satteldach. Immer mehr Bauherren entscheiden sich für diese Dachform, da sie sehr wirtschaftlich ist und gerade im Obergeschoss sehr viel Raum eröffnet (Dachschrägen sind bei geringem Neigungswinkel nur sehr schwach ausgeprägt). Sie können sich auch für ein Haus entscheiden, welches zwei höhenversetzte Pultdächer kombiniert und so für eine außergewöhnliche Optik sorgt. Sie können aber auch die Option prüfen, durch zusätzliche Öffnungen Lichtbänder entstehen zu lassen. Auf all diese Möglichkeiten wird dieser Ratgeber eingehen.

Pultdachhaus schlüsselfertig bauen mit Town & Country Haus

Sie wünschen sich ein schlüsselfertiges Pultdachhaus? Unser einzigartiger Hausbau-Schutzbrief hilft Ihnen bei der Umsetzung.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Planungen für ein modernes Pultdachhaus zu konkretisieren. Ihr regionaler Town & Country Baupartner begleitet Sie mit umfassendem Service auf dem Weg in das lang ersehnte Eigenheim. Er kann Ihnen Auskunft über die Planung eines Pultdachhauses oder die Pultdachhaus-Preise geben.

Town & Country Haus bieten Ihnen mit einem einzigartigen Hausbau-Schutzbrief die Chance, sicher und sorgenfrei in ein schlüsselfertiges Pultdachhaus zu ziehen. Sie müssen sich nur noch um Bodenverlege- und Tapezierarbeiten kümmern, bevor ein neuer Lebensabschnitt in Ihrem Pultdachhaus beginnen kann.
 

Gratis Infos anfordern

Pultdachhaus modern interpretiert: Eine 'schräge' Sache?

Auch wenn das Pultdachhaus in den letzten Jahren bei Häuslebauern deutlich an Beliebtheit gewonnen hat, so findet sich dieser moderne Haustyp in vielen Siedlungen relativ selten. Wenn Sie ein Pultdachhaus bauen, können Sie ein selbstbewusstes Zeichen setzen und sich mit einem modernen Lebensstil deutlich von anderen Haustypen abheben. Dabei ist es zudem möglich, mit Town & Country Haus energieeffiziente Pultdachhäuser zu bauen. Die großen Dachflächen sind prädestiniert dafür, mit leistungsstarken Sonnenkollektoren (Photovoltaik) versehen zu werden.

Ursprünglich kommt diese Dachform übrigens eher aus dem gewerblichen Bereich. Auch für Nebengebäude kommen Pultdächer schon seit langem als funktionale Lösung in Betracht.

Mit diesem Dach setzen Sie Ihrem Haus die Krone auf!

Viel Licht und Platz - Pultdachhäuser sind flexibel und die Wünsche der Bauherren anpassbar.

Viele Bauherren unterschätzen die Wirkung, die das Dach für das gesamte Haus haben wird. Und in dieser Hinsicht leistet besonders ein Pultdach einen positiven Beitrag zur modernen Wirkung Ihres neuen Hauses. Gerade Architekten haben eine wahre 'Spielfreude' an Pultdächern entdeckt, indem sie die kunstvolle Geometrie dieser Dachform wirkungsvoll aufnehmen. Durch das Versetzen von Pultdächern lassen sich futuristische Häuser ohne großen baulichen Aufwand verwirklichen. Das wirkt sich letztlich positiv auf die Kosten für ein Pultdachhaus aus. Insofern handelt es sich zwar um eine mehr oder weniger schräge Sache, die aber sehr modern erscheint und besonders im Obergeschoss viele Optionen eröffnet.

In welchen Varianten gibt es das Pultdachhaus? Alle Optionen mit Town & Country Haus prüfen

Wenn Sie den Pultdachhaus Grundriss konkretisieren wollen, stehen Ihnen bei Town & Country Haus viele Variationsmöglichkeiten zur Verfügung. Entscheidend für die Planung ist, Ihre derzeitige Lebenssituation und wie viel Wohnraum Sie für Ihre weitere Lebensplanung brauchen.

Und schließlich spielt auch das Grundstück eine wichtige Rolle: Welche Möglichkeiten bietet es, um ein Gesamtkonzept inklusive Außenbereich auf die Beine zu stellen, das Sie als klaren Hinzugewinn an Lebensqualität genießen werden? Generell haben Sie mit Town & County Haus die Möglichkeit, ein Pultdachhaus in den folgenden Ausführungen schlüsselfertig zu bauen.

Flair 180 Duo

Im Flair 180 Duo vereint sich geradliniges Stadthaus-Design und gemütliche Mehrfamilienhaus-Atmosphäre.


Zum Flair 180 Duo

Flair 152 RE

Das Flair 152 RE spiegelt mit seinen klaren Linien das urbane Lebensgefühl seiner Bewohner wider.


Zum Flair 152 RE

Flair 124

Die kubische Form ist der Klassiker im Stadthausdesign und prägt auch das Aussehen unseres Stadthaus Flair 124.


Zum Flair 124

Mit Fachberatung finden Sie die richtige Form für Ihr Pultdachhaus!

Wenn Sie diese unterschiedlichen Grunddimensionen anschauen, wird klar, warum Grundrisse beim Pultdachhaus sehr individuelle Züge annehmen können. Falls Sie sich nicht sicher sind, welches Pultdachhaus zu Ihren Anforderungen oder Budgetvorstellungen passt, beraten wir Sie gerne. Nehmen Sie einfach Kontakt auf!

Stil und Energiestandard für Ihr Eigenheim mit Pultdach:

Das Doppelhaus Aura 136 - Straßenansicht.

Pultdachhaus als Stadtvilla: So exklusiv könnte Ihr Eigenheim aussehen.

Pultdachhaus als klassisches Einfamilienhaus: Setzen Sie mit einem Pultdach auf eine moderne Lösung.

Pultdachhaus als Bungalow: Ideale Hausvariante für uneingeschränkte Mobilität bis ins hohe Lebensalter.

Pultdachhaus als Doppelhaus: Ideal für Bauherren/Familien, die als Gemeinschaft bauen und leben wollen.

Pultdachhaus als Mehrfamilienhaus: Sie wollen/können nicht alleine bauen? Mit mehreren Parteien kann ein einzigartiges Hausprojekt beginnen!

Pultdachhaus nach KfW-Standards (z. B. als KfW 40 Haus): Mit Town & Country Haus bauen Sie mit höchsten gebäudeenergetischen Standards. So bleiben die Nebenkosten dauerhaft niedrig und Sie profitieren von zinsgünstigen Förderprogrammen.

 

Diese Liste zeigt nur einen Ausschnitt mit beliebten Varianten für den Bau eines Pultdachhauses. Sie erkennen auf einen Blick, dass die Pultdachhaus Architektur in der Moderne angekommen ist. Sie sind keineswegs eingeschränkt mit diesem Haustypen - ganz im Gegenteil: Nutzen Sie die stilprägende Dachform für einen klugen Grundriss. Entscheidend sind Ihre aktuelle Ausgangssituation, Ihre Budgetvorstellungen und Ihre langfristige Lebens-/Familienplanung. Die Wohnflächen für ein Pultdachhaus liegen erfahrungsgemäß zwischen 100-200 m².

Tipps, um ein Grundstück für Ihr Pultdachhaus zu finden

Vielleicht suchen Sie noch nach einem passenden Grundstück für Ihr Pultdachhaus? Unsere regionalen Town & Country Partner helfen Ihnen mit ihrer Expertise vor Ort zielfokussiert weiter. Im Ratgeber Grundstück können Sie auf Wunsch vertiefen, was bei der Suche nach einem geeigneten Grundstück für den Hausbau zu beachten ist.

Pultdachhaus kaufen: Grundsätzliche Planungsaspekte und Möglichkeiten

Wie möchten Sie leben? In einem Pultdachhaus aus Holz in Fertigbauweise? Oder ziehen Sie es vor, wertstabil Stein auf Stein zu bauen? Sie könnten sich mit einem Pultdachhaus mit Holzfassade auch für einen funktionalen 'Kompromiss' entscheiden. Bevor Sie Ihre Vorstellungen vom Eigenheim konkretisieren können, stehen grundsätzliche Entscheidungen an.

Falls Sie Ihr Pultdachhaus massiv bauen wollen, haben Sie mit Town & Country Haus einen leistungsstarken Partner gefunden. Einer von über 350 Town & County regionalen Baupartnern wird Sie in dieser Hinsicht vor Ort genau beraten können.

Versetztes Pultdachhaus für eine außergewöhnliche Optik

Eine Menge Raum für eigene Ideen, viel Licht und Stabilität - das bietet Ihnen ein Pultdachhaus.

Sie haben die Chance, die Eigenarten dieses Haustyps für ein besonderes Design bewusst hervorzuheben. Ein versetztes Pultdachhaus erweist sich als optischer Blickfang. Es handelt sich rein technisch gesehen um die Kombination von zwei Pultdächern, die zudem eine unterschiedliche Größe annehmen können. Ein solche Bauweise kommt in Frage, wenn Sie sich auch eher unkonventionelle bzw. nicht symmetrische Formen vorstellen können. Die an sich eher schlichte Form eines Pultdachhauses können Sie mit versetzen Formen gezielt durchbrechen und visuell aufwerten.

Gratis Infos anfordern

Von klassisch bis extravagant ist alles planbar...

Wenn Sie eher der klassischen Architektur verschrieben sind, können Sie sich für ein großes Pultdach entscheiden. Wie der Grundriss aussieht, hängt von Ihren Wünschen bzw. der weiteren Lebensplanung ab. Wenn Sie ein Pultdachhaus massiv bauen mit Town & Country Haus, können Sie von Beginn an auch den Außenbereich ins Auge fassen. Schließlich wird dieser in den allermeisten Wohnkonzepten eine wichtige Rolle für eine neue Form von Lebensqualität spielen.

Sie können z. B. ein Pultdachhaus mit Terrasse bauen und so eine direkte Verbindung zwischen Innenraum und Außenbereich genießen. Eventuell liebäugeln Sie auch mit einem Pultdachhaus mit überdachter Terrasse, um den Außenbereich witterungsunabhängiger genießen zu können? Ein Pultdachhaus mit Balkon kann eine ansprechende Lösung sein, falls das Grundstück nicht allzu groß ist. So entsteht mehr nutzbare Fläche im Außenbereich. Bei einem Pultdachhaus in Hanglage können Sie so zudem die Aussicht genießen.

Wie möchten Sie Ihr Pultdachhaus bauen?

Auch wenn Ihr neues Pultdachhaus klein sein soll, so kann es innen wahre Größe zeigen.

Auch wenn Ihr neues Pultdachhaus klein sein soll, so kann es innen wahre Größe zeigen! Town & Country Haus bieten Ihnen verschiedene Lösungsvarianten für alle Arten von Grundstücken: Ein schmales Pultdachhaus ist ideal für Baulücken oder begehrte Grundstücke in der Stadt. Wir zeigen Ihnen hier, wie sich auch vermeintlich wenig Fläche sehr funktional nutzen lässt. Bedenken Sie, dass Sie mit einem Pultdachhaus viel Wohnfläche in der Höhe nutzen können. Durch eine geringe Dachneigung kommt es zu keinem nennenswerten Verlust von Wohnfläche.

Sie können Ihr Pultdachhaus auch eingeschossig planen und somit die Basis für ein barrierearmes Wohnkonzept legen. Ein modernes Pultdachhaus mit Garten eröffnet gerade Familien viel Freiräume für die individuelle Entfaltung. Ein solcher Pultdach Bungalow erfreut sich in den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit bei Bauherren in Deutschland.

Häuser mit Pultdach und Garage: Funktionale Wohnkonzepte für hohe Lebensqualität

Garagen sind nicht nur praktisch und ein echter Hingucker, sie ergänzen das Haus perfekt.

Sie können ein Pultdachhaus am Hang bauen, wobei sich das Dach mit einer perfekten Neigung sehr harmonisch in das Gesamtbild einfügen kann. Es ist auch möglich, ein Pultdach mit Dachterrasse zu bauen: Durch die Ausrichtung auf den Sonnenverlauf können Sie davon ausgehen, dass Sie dort an den meisten Stunden des Tages sonnige Aussichten genießen werden. Denken Sie auch an Ihre Mobilität bzw. die Parkplatzsituation vor Ort: Ein Pultdachhaus mit Garage ermöglicht Ihnen in dieser Hinsicht Planungssicherheit. Falls Sie längerfristig planen bzw. flexibel sein wollen, kommt ggf. auch ein Pultdachhaus mit Doppelgarage in Betracht.

Was die Fassade angeht, so können Sie mit Town & Country Haus Ihren eigenen Stil finden und in hochwertiger Qualität umsetzen. Ein Pultdachhaus mit Klinker verkörpert eine ansprechende Symbiose zwischen modernen und traditionellen Bauformen. Ob Bungalow mit Pultdach oder mehrgeschossiges Pultdachhaus: Wir entwerfen gemeinsam mit Ihnen einen Bauplan, der Ihre Vorstellungen zu 100 % trifft.

Pultdachhaus Vorteile: Das sollten Bauherren wissen!

Der große Vorteil bei einem Pultdach mit geringer Neigung ist, dass auch im Obergeschoss der komplette Raum durch geringe Schrägen zur Verfügung steht. So lassen sich in der Regel Möbel problemlos stellen, um den Raum für ein einladendes Konzept optimal zu nutzen. Je nach Anzahl der Geschosse kann das obere als vollwertige Wohnfläche für ein individuelles Gesamtkonzept genutzt werden. Licht in den Räumen lässt sich bei einem Pultdachhaus individuell planen: Von Dachfenstern bis hin zu großflächig verglasten Hausfronten ist alles umsetzbar. Insgesamt ist die Pultdachhaus Konstruktion relativ einfach gehalten, aber dennoch sehr robust. Das eröffnet Bauherren vielfältige Planungsmöglichkeiten.

Den vielleicht größten Vorteil eröffnen Pultdachhäuser in energetischer Hinsicht. Sofern die große Dachfläche auf die Sonnenseite hin ausgerichtet wird, lassen sich mit einem optimalen Winkel die Stromkosten nachhaltig senken. Ein integrierter Zwischenspeicher kann für Versorgungsicherheit sorgen, auch wenn die Sonne nicht scheinen sollte. In Kombination mit anderen Komponenten wie einer Wärmepumpe, einem Blockheizkraftwerk und einer funktionalen Dämmung kann ein mehr oder weniger autarkes Energiekonzept entstehen, sodass sich die Nebenkosten auf einem sehr niedrigen Level bewegen werden.

Dachformen: Das Pultdach liegt im Trend

Auch wenn das Satteldach immer noch die beliebteste Form darstellt, so entscheiden sich in den letzten Jahren immer mehr Bauherren für ein Pultdach. Offenbar gewichten sie die Vorteile und die einzigartige Optik dieses Dachtyps höher als die wenigen Nachteile, die sich bereits bei der Planung gezielt berücksichtigen lassen.

Pultdachhaus Nachteile? Diese Aspekte sollten Sie bedenken

Die Freiheit und Sicherheit der eigenen vier Wände.

Es liegt in der Natur der Sache, dass Sie sich als angehender Bauherr mit allen relevanten Pultdach Details auseinandersetzen wollen. Schließlich soll Ihr neues Haus mit Pultdach langfristig gesehen Ihr Lebensmittelpunkt sein. Häuser mit Pultdach bringen den Nachteil mit, dass sich die Räume im Sommer in der obersten Etage stärker aufheizen. Dem können Sie aber gezielt durch eine optimale Dämmung entgegenwirken. Gleichzeitig lassen sich so die Nebenkosten durch einen geringen Energieverbrauch senken. Dieser potenzielle Nachteil lässt sich also durchaus auch in einen Vorteil verwandeln.

Durch die spezielle Pultdach Konstruktion kann es zu einem erhöhten Reinigungsaufwand kommen. Hierbei spielt die Dachneigung beim Pultdach eine wichtige Rolle: Je geringer der Neigungswinkel ist, desto regelmäßiger sollten Laubreste und Zweige entfernt werden. Gerne beraten wir Sie ausführlich über den Pultdach Aufbau und die damit verbundenen Anforderungen.

Infos für Bauinteressierte

Moderner Bungalow mit Pultdach: Prüfen Sie alle Optionen mit Town & Country Haus!

Wenn Sie bewusst kein Flachdach für Ihr Eigenheim wollen, kann ein moderner Bungalow mit Pultdach eine attraktive Lösung für Sie sein. Auch, wenn Sie eine bestimmte Form im Hinterkopf haben, kann ein Haus mit Pultdach sehr unterschiedliche Züge annehmen.

Dachaufbau Pultdach: Das sollten Sie grundlegend über die Konstruktion wissen

Der Entschluss, ein Pultdach zu bauen, steht. Nun möchten Sie sich mit der Dachkonstruktion beim Pultdach näher befassen. Genau das können Sie in diesem Unterkapitel tun, wobei der optisch wichtige Aspekt der Eindeckung eine Rolle spielt.

Wenn Sie ein Pultdach versetzt bauen, entsteht mehr Gestaltungsfläche und somit ein größeres Potenzial, das für die optische Gesamtwirkung genutzt werden kann. Der Unterschied zwischen Satteldach und Pultdach liegt eigentlich nur in der Größe der Konstruktion. Insofern handelt es sich beim Pultdach im Grunde genommen um ein halbes Satteldach.

Dachstuhl beim Pultdach: Ein näherer Blick auf die Konstruktion

Das eigene Haus ist für Familien die beste Altersvorsorge - massiv, werthaltig und sicher.

Die Pultdachneigung liegt generell in einem Bereich zwischen 11 bis 60 Grad, wobei die meisten Pultdachhäuser einen Neigungswinkel von etwa 20 Grad aufweisen. Moderne Bungalows mit Pultdach heben sich so auf den ersten Blick deutlich sichtbarer von der Alternative Flachdach ab. In dieser Hinsicht sollte der Neigungswinkel nicht zu gering gewählt werden. Je höher er ausfällt, desto besser kann das Wasser ablaufen und desto weniger reinigungsintensiv wird die gesamte Dachkonstruktion letztendlich sein. Häuser mit Pultdach weisen meistens eine klassische Sparrenkonstruktion auf, die als robust und funktional gelten kann.

Bei der Sparrenkonstruktion zeigt sich sehr schnell, wie unkompliziert und zugleich stabil das Dach bei diesem Haustypen ist. Dachsparren bilden das Trägergerüst. Sie werden auf den Außenwänden des Gebäudes aufgelegt. Hierbei bilden die Fuß- und Firstschwelle das so genannte untere und obere Auflager. Je nach Spannweite ist eine Unterstützung für die Sparren zu integrieren, um für eine robuste Stabilität der gesamten Dachkonstruktion zu sorgen. Als untere Verkleidung kommt z. B. Gipskarton oder Holz in Frage. Dazu kommt eine so genannte Dampfbremse als diffusionsdichte Schicht. Bei der bereits angesprochenen Sparrenlage kann eine Wärmedämmung integriert werden. In Frage kommen etwa Zellulose oder Mineralwolle. Hierbei ist entscheidend, welchen energetischen Standard Sie mit Ihrem Pultdachhaus anstreben. Bedenken Sie, dass es sich bei der Dämmung um einen ganz entscheidenden Aspekt für die Energiebilanz bzw. die Nebenkosten handelt. Daher unterstützen wir Sie, um eine in jeder Hinsicht nachhaltige Lösung für Ihr Pultdach umzusetzen.

Optional ist es möglich, auf der Sparrenlage eine zusätzliche Dämmschicht zu integrieren. Hier kann eine wasserdichte Ebene integriert werden, ansonsten erfolgt dieser Schritt bei der Fertigstellung der Dachkonstruktion separat. Ist die wasserdichte Ebene abgeschlossen, kann es zur finalen Dacheindeckung kommen. Hierbei sollten Sie nicht nur Wert auf Optik, sondern auch Qualität und Langlebigkeit setzen. Die Wahl geeigneter Dachziegel oder Dachsteine hängt entscheidend von der Neigung ab, die Ihr Massivhaus mit Pultdach aufweisen soll. Bei einem Haus mit versetztem Pultdach kommen eventuell leicht abweichende Neigungswinkel in Betracht.

Sie geben vor, welche finale Form Ihr eigenes Pultdachhaus annehmen soll

Mit einem Pultdach Doppelhaus oder einem Bungalow haben Sie Ihre Form für Ihr Eigenheim gefunden? Bis hier haben Sie alles Wichtige über die Eigenschaften und Planungsaspekte bei Pulthäusern nachlesen können. Wir helfen Ihnen mit starker regionaler Präsenz und jahrelanger Erfahrung am Bau dabei, Pultdach Grundrisse ganz nach Ihren Vorstellungen umsetzen zu können. Ein Haus mit Pultdach und Garage gibt nur einen sehr groben Rahmen der Möglichkeiten vor, die Sie als Bauherr nutzen können. Sie können diesen Abschnitt nutzen, um weitere Planungsdetails zu erörtern. Mit dieser zusätzlichen Inspiration kann Ihr Traum vom eigenen Haus mit modernem Pultdach noch konkretere sowie individuellere Züge annehmen.
 

Gratis Infos anfordern

Pultdach Grundrisse können diese Highlights aufweisen

Ein Anbau am Pultdachhaus (z. B. eine Einliegerwohnung) eröffnet langfristige Spielräume für eine flexible Nutzung. Grundsätzlich ist es möglich, einen Anbau im Grundriss zu berücksichtigen und wenige Jahre später problemlos das Pultdachhaus zu erweitern. Viele Familien entscheiden sich für ein Pultdachhaus mit Keller, um zusätzlichen (Stau)raum nutzen zu können. Bei einem mehrgeschossigen Haus kann ein Keller aber auch entbehrlich sein.

Ein besonderes Highlight ist sicher ein Pultdachhaus mit Galerie: Der Eingangsbereich kann so sehr großzügige, von Licht durchflutete Formen annehmen. Die natürliche Beleuchtung ermöglicht ein sehr einladendes Flair, das sich auch positiv auf angrenzende Wohnbereiche auswirken kann. Grundsätzlich gilt hierbei die Regel: Je heller und lichtdurchfluteter die Räume sind, desto größer wirken sie.

Gut zu wissen: Was Regenwasser mit einem Pultdachhaus zu tun hat

Der Neigungswinkel des Daches (Schräge) beeinflusst, inwiefern Sie Regenwasser mit einem Pultdach gezielt nutzen können.

Beim klassischen Pultdachhaus fließt das Wasser von einer relativ großen Fläche in eine Richtung. Sie haben somit bei der Planung die Möglichkeit, dieses Wasser brauchbar zu machen! Sie können z. B. ein Regenfallrohr mit einem Regensammler ausstatten oder über eine hauseigene Zisterne nachdenken. Dieses Wasser stünde dann für diverse Zwecke zur Verfügung, über die Sie sich im Vorfeld Gedanken machen können. Falls Ihr Grundstück über einen großen Garten verfügt, könnten Sie das Gießen mit einer solchen ressourcenorientierten Lösung nachhaltiger gestalten. Generell beeinflusst der Neigungswinkel des Daches (Schräge), inwiefern Sie Regenwasser mit einem Pultdachhaus gezielt nutzen können.

Energiesparen mit einem Pultdachhaus: Bald schon geht die Sonne auf!

In den 80er und 90er Jahren galten Pultdachhäuser teils noch als extravagant. Heute ist dieser beliebte Haustyp vollends in der Moderne angekommen. Das liegt insbesondere an den hervorragenden energetischen Möglichkeiten, die sich mit einem modernen Pultdachhaus umsetzen lassen. Die große Dachfläche und ein geringer Neigungswinkel prädestinieren das Pultdach für die Installation einer modernen Solaranlage. Wird das Dach konsequent bei der Planung nach der Sonne ausgerichtet, lässt sich ein beträchtlicher Teil der Energie regenerativ und somit höchst umweltbewusst gewinnen.

Pulthausdächer mit geringen Neigungswinkeln sind ideal, um auch im Winter bei niedrigem Sonnenstand das Maximum aus dieser regenerativen Energie herausholen zu können. In Kombination mit einer hochwertigen Dämmung haben Sie die Möglichkeit, ein Niedrigenergiehaus mit Pultdach zu bauen.

Mit einem energieeffizienten Pultdachhaus sparen Sie in mehrfacher Hinsicht

Town & Country Haus ist der richtige Baupartner, um modernste Energieeffizienzstandards umzusetzen. Wir zeigen Ihnen, welche Standards Sie mit welchen Komponenten aus dem Bereich der regenerativen Energien erreichen können. Sie können somit nicht nur nachhaltig bauen und die Nebenkosten möglichst geringhalten, sondern auch von exzellenten Konditionen aus dem Förderprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) profitieren.

Ein unserer regionalen Hausbauexperten vor Ort wird Sie in dieser Hinsicht umfassend beraten, damit Sie das Maximum für Ihre individuelle Finanzierungsstrategie herausholen können. Ist alles seriös durchgerechnet, können Sie langfristige Planungssicherheit genießen. Sie wissen, welche monatlichen Belastungen auf Sie zukommen und welche Sicherheiten Sie in unvorhergesehenen Situationen nutzen können. Mit Town & Country Haus setzen Sie auf konkurrenzlose Garantien beim Bau eines schlüsselfertigen Pultdachhauses, um mit einem hohen Maß an Planungssicherheit Ihren Traum vom eigenen Haus wahr werden zu lassen. Unser umfassender Hausbau-Schutzbrief steht für Transparenz und Vertrauen: Das sind zentrale Werte, auf die Sie mit Town & Country Haus in jeder Hinsicht bauen können.

Aus diesen Gründen sollten Sie ein Pultdachhaus mit Town & Country bauen

Town & Country Haus ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um wertstabile, energiesparende und funktionale Pultdachhäuser geht. Sie bauen mit uns nicht nur ein eigenes Haus als neuen Lebensmittelpunkt, sondern eine langfristig gewinnbringende Anlage. Diese wird Ihnen bis ins hohe Alter durch Flexibilität und finanzielle Sicherheit mehr Lebensqualität eröffnen.

In diesem Ratgeber haben Sie erfahren, dass ein Pultdachhaus mit seiner charakteristischen Optik viele individuelle Formen annehmen kann. Diese können Sie mit Town & Country Haus in höchster Qualität umsetzen und Ihre Wünsche als Bauherr jederzeit aktiv einbringen. Qualität bedeutet ganz konkret, dass wir auf Markenprodukte und eine regelmäßige unabhängige Prüfung setzen.

Sie wollen Sicherheit beim Hausbau? Dann bauen Sie mit Town & Country Haus!

Nutzen Sie jetzt eine persönliche Fachberatung mit einem Ansprechpartner vor Ort, um Ihren Traum von einem Pultdachhaus zu konkretisieren. Durch den einzigartigen Hausbau-Schutzbrief können Sie ein Pultdachhaus zum Festpreis bauen, wobei die Bauzeit garantiert ist. Sie genießen somit von Beginn an ein hohes Maß an Planungssicherheit. Unser Hausbau-Schutzbrief ist bereits im Festpreis unserer Massivhäuser enthalten und bietet Ihnen genau die Sicherheiten, die Sie sich als Bauherr wünschen.

Nehmen Sie gern Kontakt auf, wenn Sie das Projekt Hausbau zeitnah angehen wollen. Natürlich unterstützen wir Sie auch bei der Finanzierung mit fundierter Expertise. Unsere energieeffizienten Pultdachhäuser sind die Grundlage, um von zinsgünstigen Förderoptionen profitieren zu können. Aber auch bei der Grundstückssuche lassen wir Sie nicht im Stich und finden mit Ihnen zusammen das passende Grundstück für Ihr Pultdach. Werden Sie jetzt Bauherr und fordern Sie weitere Informationen an.

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

      






  
* Pflichtfelder