Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Presseinformationen

Town & Country überzeugt beim System-Check des DFV

Der Behringer Massivhausanbieter erhält das Zertifikat des Deutschen Franchise Verbandes.

Der Massivhausanbieter Town & Country setzt weiter auf Qualität bei der Betreuung seiner Franchise-Partner. Schon mit der Wahl zum Franchise-Geber des Jahres 2003/2004 wurde Town & Country für die hervorragende Betreuung und Schulung seiner Franchise-Partner mit dem Award der Franchise-Branche ausgezeichnet. Als eines der ersten Franchise-Systeme in Deutschland hat sich das Thüringer Unternehmen jetzt im Rahmen des neuen System-Checks des Deutschen Franchise Verbandes (DFV) einer intensiven Überprüfung durch ein unabhängiges Institut unterzogen. Bei dem „System-Check“ erzielte Town & Country Haus ein hervorragendes Ergebnis und darf noch vor der offiziellen Einführung im Juni das neue Qualitätssiegel des Verbandes tragen. „Wir sind stolz, durch die Überprüfung von unabhängiger Seite eine Bestätigung für unser Geschäftskonzept zu erhalten und freuen uns sehr über diese Auszeichnung“, erklärt der Town & Country Gründer Jürgen Dawo. Der „System-Check“ ist weltweit einzigartig und soll im Rahmen der Qualitäts-Offensive des DFV für mehr Transparenz in der Franchise-Branche sorgen.

Entwickelt wurde das neue Prüfverfahren des DFV vom wissenschaftlichen Institut der Universität Münster, „franchising & co-operation“, unter Leitung von Prof. Dr. Dieter Ahlert. Auch für die Prüfung der Franchise-Systeme ist das Institut zuständig. Unter die Lupe genommen werden bei dem Check insbesondere die Erfolgsaussichten für Existenzgründer in Franchise-Systemen. Denn nicht nur der Franchise-Vertrag wird beim „System-Check“ einer Prüfung unterzogen, auch die Leistungen des Franchise-Gebers für seine Partner werden genauestens kontrolliert.

Ausgezeichnete Betreuung der Franchise-Partner

Town & Country Haus erzielte in allen Test-Bereichen beste Ergebnisse. Vor allem der ständige Ausbau der Leistungen für die Town & Country Partner wurde honoriert. Insgesamt bietet Town & Country seinen Partnern rund 120 Schulungstage pro Jahr zu allen relevanten Themen, vom Controlling bis zum Zeitmanagement, an. Darüber hinaus gibt es regelmäßige Workshops, bei denen Neuerungen besprochen und beschlossen werden. Die Systemzentrale hat für die Franchise-Partner das Ohr am Puls der Branche. Neue Trends, von der Hausplanung bis zu neuen Baustoffen, werden dort aufgegriffen und entwickelt.

Aktuell wurde sogar auf Initiative des Massivhausanbieters erstmals gemeinsam mit der IHK Erfurt und der Europäischen Kommunikations-Akademie für Bildung, Beratung und Projekte e.V. eine Ausbildung zum „zertifizierten Hausverkäufer (IHK)“ entwickelt. Die Ausbildung, die auch alle Town & Country Partner durchlaufen, bietet mit ihren hohen Standards ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Unternehmensstart in der Bau-Branche.

Mit innovativen Ideen erfolgreich in die Selbständigkeit

Zudem gibt Town & Country Haus seinen Partnern durch die ständige Einführung von Innovationen schlagende Verkaufsargumente an die Hand. So lassen sich die meisten der 37 Haustypen in einer EnergieSpar-Variante realisieren, die eine erst für 2006 geplante EU-Niedrigenergie-Norm bereits jetzt umsetzt. Darüber hinaus setzt Town & Country mit gleich drei im Kaufpreis eines jeden Hauses enthaltenen Hausbau-Schutzbriefen Standards in der Bau-Branche. Darin belegt das Behringer Unternehmen unter anderem mit einem Blower-Door-Test, der die Winddichtigkeit des Hauses überprüft, ebenso wie mit der TÜV-begleitenden Endabnahme die hohe Qualität des Hauses. Zusätzlich zu vielen anderen Leistungen werden die Bauherren zudem durch eine Baufertigstellungs- und eine Finanzierungs-Versicherung bei Arbeitslosigkeit abgesichert.

Wie exakt die Town & Country Partner Betreuung auf die Gegebenheiten der Bau-Branche abgestimmt ist, belegt das Ergebnis der Zufriedenheitsanalyse im Rahmen des „System-Checks“. Die große Mehrheit der Franchise-Partner gab an, sehr zufrieden mit dem Franchise-Geber Town & Country zu sein.

Weitere Informationen unter:

www.hausausstellung.de

(Behringen 06/05)