Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Passivhaus Lexikon

KfW- Effizienzhäuser

KfW-Effizienzhäuser werden von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) mit einem zinsverbilligten Darlehen gefördert. Vorraussetzung für den Erhalt der KfW-Förderung ist, dass der Energiebedarf eines Gebäude deutlich niedriger ist als der in der Energiesparverordnung (EnEV) für dieses Gebäude vorgeschriebene Grenzwert. Die Energieeffizienz wird anhand des Jahresprimärenergiebedarfs und des spezifischen Transmissionswärmeverlustes bestimmt. Beide Kriterien orientieren sich an den Vorgaben für einen Neubau gemäß EnEV 2009 (Referenzgebäude).