Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Ökohaus Ratgeber: Bauen für die Zukunft!

Der Hausbau ist nicht nur eine langfristige Investition, sondern ein nachhaltiges Projekt.

Nicht zuletzt durch die lebhaften Diskussionen rund um den Klimawandel in den letzten Jahren entscheiden sich immer mehr Menschen für eine umweltbewusste und nachhaltige Lebensweise. Dazu passt der Trend, dass immer mehr Menschen ein Ökohaus bauen, wenn Sie den Traum von Eigenheim verwirklichen. Ökologie Themen stehen beim Hausbau für viele Hausbauer mittlerweile völlig selbstverständlich ganz oben auf der Prioritätenliste. Sie führen kein Schattendasein mehr und werden schon gar nicht mit einem negativen Image abgestempelt. Im Gegenteil: Mittlerweile gelten Ökohäuser als sehr modern.

 

Kostenlose Informationen anfordern

Ökologisch? Ein Synonym für selbstbewusste Hausbauer!

Ökohäuser sind der Inbegriff einer bewussten, auf die Zukunft ausgerichteten Lebensweise geworden. Sie haben eine klare Berechtigung im Lebensalltag, denn die ökologische Bauweise wirkt sich positiv auf die Energiebilanz des neuen Hauses und auch auf die Gesundheit aus. Wer beim Hausbau Wert auf Ökologie setzt, lässt Schadstoffe bewusst außen vor. Ein zukunftsorientiertes Konzept für die Energieversorgung kann die Nebenkosten langfristig äußerst gering halten und durch ein innovatives Lüftungskonzept das Raumklima spürbar verbessern.

Ökologisch leben: Die Konzepte von Town & Country Haus werden Sie begeistern

Sie erkennen bereits hier, dass eine ökologische Lebensweise nichts mehr mit Klischees aus vergangenen Jahrzehnten zu tun hat. Wenn Sie mit Town & Country Haus ein Ökohaus bauen, wird es funktionale sowie moderne Formen annehmen können. Auf den ersten Blick ist nicht zu erkennen, dass es sich um ein Ökohaus handelt. Das verdeutlicht anschaulich, dass Umweltschutz und Modernität nicht mehr als Gegenteil zu sehen sind. Sie entscheiden sich nicht für eine bestimmte Hausform: Mit einem Ökohaus setzen Sie auf einen bewussten und zukunftsorientierten Lebensstil, der im Einklang mit der Umgebung steht. Bei einer Ökologie Erklärung steht das Thema Energiesparen häufig im Fokus. Zeitgemäßer könnte ein Eigenheim also nicht sein, denn mit einem Ökohaus und seinen hohen energetischen Standards werden Sie sich langfristig von Preissteigerungen abkoppeln können.

WINTERGARTENHAUS 118

Nicht nur eine einzigartige Atmosphäre und offene Räume, sondern auch ein Wohnzimmer, von dem aus Sie direkt im schönen Wintergarten entspannen können. 


ZUM WINTERGARTENHAUS 118

EDITION CLEVER 138+

Moderne Wohlfühlatmosphäre trifft auf das Einfamilienhaus mit dem Plus an Ausstattung – das Edition Clever 138+.

 

 


ZUM EDITION CLEVER 138+

FLAIR 125

Das Flair 125 ist eines unserer beliebtesten Häuser. Und das zu Recht, denn es ist ein Haus mit besonderer Ausstrahlung.

 

 

 

ZUM FLAIR 125

Ökohaus massiv bauen: Mit Town & Country Haus setzen Sie auf Qualität & Service

Sie würden sich als umweltbewusst und naturverbunden bezeichnen? Dann ist ein Ökohaus die ideale Basis, um Ihre eigene Energiewende im Lebensalltag umzusetzen. Wenn Sie ein Ökohaus kaufen, lässt sich dies als langfristige Strategie für eine nachhaltige Lebensführung sehen. Einer von mehr als 300 regionalen Baupartnern von Town & Country Haus  wird Ihnen zeigen, welche Formen ein modernes Ökohaus ganz nach Ihren Vorstellungen annehmen kann. Ein massives Ökohaus ist als besonders wertstabile Investition zu sehen, da Sie sich mit einem solchen Eigenheim jetzt konsequent für die Zukunft aufstellen.

Definition Ökohaus: Was sind die typischen Merkmale dieses Haustyps?

Ein Öko- oder Biohaus steht wie kein anderer Haustyp für Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit. Sie sollten beachten, dass es sich beim Ökohaus um
keinen geschützten Begriff mit bestimmten Standards handelt. Wenn Sie also ein Ökohaus bauen und Anbieter vergleichen wollen, sollten Sie ein Blick auf die Details werfen: Was ist konkret unter ökologisch bzw. nachhaltig zu verstehen? Inwiefern stehen die Baumaterialien und modernste Technik für ein hohes Maß an Umweltbewusstsein?

Es muss sich um ein Haus handeln, dass sich schadlos in seine Umwelt einfügt. Mehr noch: Es sollte wenig Energie verbrauchen und diese zu großen Teilen selber bereitstellen können. Das Raumklima sollte eine gesundheitsförderliche Wirkung ermöglichen, was gerade für Allergiker ein zentraler Mehrwert im Lebensalltag ist. Damit ein Haus das Adjektiv 'ökologisch' verdient, sollten vorwiegend natürliche Baustoffe vorkommen, die zudem schadstoffarm sind. Bei einem Fertighaus kann das Naturmaterial Holz eine prägende oder auch tragende Rolle spielen. Das gilt vor allem, wenn Sie ein Fertighaus als Ökohaus bauen. Mit Town & Country Haus haben Sie einen Experten für die Massivbauweise bei einem Ökohaus gefunden. Wir zeigen Ihnen bis in das letzte Detail, wie stabil, nachhaltig und gesundheitsaktiv Ihr Traum vom eigenen Haus aussehen kann.

Überblick: Zentrale Anforderungen der ökologischen Bauweise

Integration natürlicher Baustoffe aus nachhaltigen Ressourcen (nachwachsend)

Möglichst kurze Transportwege für eine optimale Klimabilanz

Verarbeitung ohne Schadstoffe

Niedriger Ressourcenverbrauch bei der Gewinnung und Verarbeitung (ideal ist Klimaneutralität) - Möglichkeit der umweltneutralen Entsorgung

Ökohaus (selber) bauen: Muss es unbedingt ein Fertighaus sein?

Wenn Sie Angebote für diesen Haustypen prüfen, werden Sie oft auf ein Öko Holzhaus in Fertigbauweise stoßen. Ökologisch bauen und Fertighaus sind in diesem Kontext aber keineswegs als Synonym zu verwenden. Holz muss nicht der tragende Bestandteil sein. Zudem ist zu beachten, dass die Holzbauweise nicht automatisch garantiert, dass es sich um ein Öko Fertighaus handelt. Soll das der Fall sein, muss zertifiziertes Holz aus nachhaltigem Anbau die Basis für ein Bio Fertighaus sein, das höchsten Nachhaltigkeitsanforderungen gerecht werden kann.

Das Leistungsspektrum von Town & Country Haus eröffnet Ihnen die Möglichkeit, ein Ökohaus massiv bauen zu können. Sowohl an der Fassade als auch beim Innendesign kann Holz auf Ihren Wunsch prägend sein. Unsere Baupartner bringen Ihnen im persönlichen Gespräch auch andere naturverbundene Materialien näher, die einem Fertighaus in Öko-Ausführung in nichts nachstehen. Und nicht nur beim Fertighaus können Sie durch Eigenleistungen Geld sparen. Das ist auch mit vielfältigen Optionen bei Town & Country Haus möglich.

Vorteile und Aspekte des ökologischen Bauens

Ökohaus und Garten bilden eine Einheit, die naturverbundene Menschen als pure Lebensqualität zu schätzen wissen. Angesichts dessen spielt das Grundstück für Ihre individuelle Lebensplanung gerade bei diesem Haustypen eine wesentliche Rolle. Sie können in Zukunft nicht nur im Außenbereich des eigenen Ökohauses Kraft aus der Natur tanken. Auch das Haus wird selber Sonne und weitere Energie aus der Umwelt tanken können, wenn bei der Planung alle wesentlichen Aspekte hierzu Berücksichtigung finden. Für die Wärmerückgewinnung und ein gesundheitsförderliches Raumklima spielen effiziente Be- und Entlüftungsanlagen eine Schlüsselrolle. Die konsequente Ausrichtung auf den Sonnenverlauf ist die Voraussetzung, um eine leistungsstarke Photovoltaikanlage installieren zu können. Gas-Niedrigtemperaturheizkessel können die technologische Basis für eine sehr energieeffiziente Bilanz des gesamten Hauses sein. In Kombination mit einer leistungsstarken Wärmedämmung lässt sich der Energieverbrauch eines Ökohauses weiter optimieren.

Beim Innenausbau haben Sie freie Hand, um alles nach Ihren Wünschen zu gestalten. Falls sich Allergiker im Haushalt befinden, kommen bestimmte Bodenbeläge wie geschraubtes Buchenparkett in Betracht. Bei einem auf Allergiker ausgerichteten Konzept könnten klappbare Radiatoren installiert werden, sodass das Entstauben schnell sehr regelmäßig vorgenommen werden kann. Sie sehen hier, dass Sie viele ökologische Mehrwerte als Bauherr mit Town & Country Haus umsetzen können. Was unter ökologisch per Definition zu verstehen ist, wird bei einer professionellen Hausplanung mit einem unserer Baupartner vor Ort sehr deutlich.

Staatliche Förderung: ökologisch bauen ist auch für die Hausfinanzierung interessant

Ökologisch bauen mit KfW Förderung zahlt sich aus! Sie profitieren auch in finanzieller Hinsicht, wenn Sie ein Ökohaus mit modernsten Standards bauen. Unsere Baupartner zeigen Ihnen, welche Förderoptionen Sie nutzen können, wenn Sie mit Ihrem Ökohaus einen bestimmten Energieeffizienzstandard umsetzen. Ein Darlehen von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) bieten Ihnen langfristige Planungssicherheit und sehr attraktive Konditionen, die sich durch Tilgungszuschüsse noch weiter optimieren lassen.

Ökohaus Bauen: Kosten

Wenn Sie ein Ökohaus bauen, profitieren Sie von staatlichen und regionalen Fördermitteln, da der Umweltschutz mittlerweile ein zentrales Thema beim Hausbau in Deutschland ist. Unsere Baupartner vor Ort können Sie gezielt beraten und aufgrund Ihrer Ausgangsbasis eine sehr individuelle Finanzierungsstrategie erstellen, die von umfassenden Garantien des Hausbau-Schutzbriefs von Town & Country Haus ergänzt werden.

Die Kosten für Ökohäuser lassen sich nicht aussagekräftig pauschalisieren, da die Größe, die architektonische Komplexität, Sonderwünsche und die
integrierten Technologien letztlich maßgeblich sind. Grundsätzlich aber müssen Sie damit rechnen, dass Ökohäuser höhere Baukosten erfordern. Diese Kosten sind aber relativ zu sehen bzw. in Relation zu den späteren Einsparpotenzialen. Insofern zeigt eine individuelle Finanzierungsstrategie, dass es sich trotz Mehrausgaben um ein wirtschaftliches Projekt handelt. In der Regel sind die Mehrausgaben für diesen Haustypen bereits nach wenigen Jahren wieder eingefahren. Wirklich belastbare Zahlen liegen mit einem individuellen Angebot auf dem Tisch. Lassen Sie sich beraten und klären Sie hier grundsätzliche Fragen zur Finanzierbarkeit eines Hauses.

Was sollte bei der Planung eines Ökohauses beachtet werden?

Denken Sie bei der Planung Ihres Ökohauses nicht nur an die Gegenwart, sondern vor allem an die Zukunft. Und die wird, das ist unbestritten, von steigenden Energiekosten geprägt sein. Deshalb sollten die notwendigen Energiequellen genau geplant werden. Mit Town & Country Haus wissen Sie in dieser Hinsicht einen leistungsstarken Partner an Ihrer Seite. Wichtig wird es sein, zentrale Wohnräume zur Südseite auszurichten. Die Sonneneinstrahlung liefert nicht nur Wärme, sie kann auch für eine optimale Beleuchtung sorgen. Weniger genutzte Räume sollten auf der Nordseite platziert sein, um Heizkosten sparen zu können. Große, optimal gedämmte Fenster sorgen für ein einladendes Flair in häufig genutzten Wohnräumen. Ein zentraler Bestandteil eines ökologisch durchdachten Hauskonzepts sollte eine leistungsstarke Lüftungsanlage sein, da diese einen spürbaren Einfluss auf die gesundheitsaktive Lebensqualität haben wird.

Aus diesen Gründen mit Town & Country Haus ein Ökohaus schlüsselfertig bauen

In Ihnen ist der Entschluss gereift, ein (kleines) Ökohaus zu bauen? Sie legen großen Wert auf eine massive Bauweise als wertstabile Investition für die eigene Altersvorsorge? Dann gibt es viele überzeugende Gründe, sich für einen Town & Country Haus Baupartner zu entscheiden. Wir bieten Ihnen die Option, ein Ökohaus schlüsselfertig zu bauen. Sie haben somit nur noch wenige Leistungen zu erbringen, bevor der Einzug in ein neues Leben stattfinden kann. Mit unserem auf dem Markt konkurrenzlosen Hausbau-Schutzbrief genießen Sie zu jeder Bauphase umfassende Sicherheiten, mit denen Sie planen können. Dieser Schutzbrief ist im Festpreis bereits enthalten.

Zu den wichtigsten Vorteilen eines Ökohauses in Massivbauweise zählen:

Ein solches zukunftsorientiertes Haus ist eine langfristig gewinnbringende Anlage

Wir bauen IHR Ökohaus: Nutzen Sie Fachberatung und unzählige Variationsmöglichkeiten

Festpreis und Bauzeit sind garantiert, sodass Sie sich auf zentrale Bausteine immer verlassen können!

Town & Country Haus steht für ganzheitliche Lösungen aus einer Hand, die bereits tausende zufriedene Bauherren genutzt haben. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und konkretisieren Sie Ihren Traum von einer ökologisch-nachhaltigen Lebensweise im eigenen Haus.

Häufige Fragen über das Ökohaus: Hier finden Sie Antworten

Es handelt sich um ein Hauskonzept, das dem Biohaus sehr nahe kommt. Kennzeichnend ist, dass nur ökologische bzw. nachhaltige Baustoffe zum Einsatz kommen. Oft ist Holz ein prägendes Bauelement, falls es sich um die Fertigbauweise handelt. Sie können mit Town & Country Haus ein solches Haus aber auch massiv bauen. Zum Einsatz kommen dann nur Materialien, die einen messbaren Beitrag zur Energiebilanz und somit zum Umweltschutz leisten.

Was heißt ökologisch bauen eigentlich? Ein weiteres wichtiges Kriterium ist, dass die Baustoffe schadstoffarm sind und sich harmonisch in die Natur einfügen. Daher sind Ökohäuser sehr gut für Allergiker bzw. generell für eine gesundheitsbewusste Lebensführung geeignet.

Da es keine einheitliche Definition gibt, sind pauschale Angaben für die Kosten pro Quadratmeter nicht seriös. Wirklich belastbare Kosten erhalten Sie nur, wenn Sie das Haus mit einem erfahrenen Baupartner planen. Generell sind Ökohäuser teurer als konventionelle Häuser in Massivbauweise. Letztlich haben Sie die Kosten durch einzelne Parameter selber aktiv in der Hand. Wer schlüsselfertig bauen möchte, zahlt vergleichsweise mehr. Wer sich für eine Bodenplatte statt eines ausgebauten Kellers entscheidet, kann das Budget für den Hausbau spürbar entlasten, da die Bodenplatte bei Town & Country Haus im Kaufpreis inklusive ist. Besprechen Sie solche Planungsdetails mit Ihrem Baupartner. Er wird Ihnen vorrechnen können, welchen Einfluss bestimmte Pläne auf den Gesamtpreis haben.

Nutzen Sie unseren Beitrag zum Thema ökologisch wohnen, um diese Frage anhand zentraler Aspekte konkretisieren zu können.

Weil Sie mit einem solchen Haus durch äußerst geringe Nebenkosten langfristig viel Geld sparen können. Hinzu kommt, dass sich ein Konzept für ökologisches Wohnen sehr bedarfsgerecht auf Allergiker im Haushalt ausrichten lässt, was im Lebensalltag ein spürbarer Hinzugewinn an Lebensqualität sein wird. Sie stellen sicher, dass alle Baumaterialien frei von Schadstoffen sind. Ökohäuser sind nicht nur ein aktiver Beitrag für die Umwelt im Sinne einer Energiewende im privaten Lebensalltag: Sie eröffnen auch die Option, sehr attraktive Förderoptionen aus dem Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) nutzen zu können. Falls Sie ein Haus mit einem großen Grundstück bauen, können Sie für eine Verbindung von Innen- und Außenbereich sorgen und so eine räumlich großzügige Form des naturverbundenen Wohnens genießen.

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

      








  
* Pflichtfelder