Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest
Kategorie: Allgemeine News

Haus des Monats Juli: Aspekt 133 - Schlicht und modern zu einem bezahlbaren Preis

Das Aspekt 133 ist das neue Haus des Monats Juli. Auf 122 Quadratmetern Wohnfläche hat eine vierköpfige Familie genügend Platz zum Wohnen und Wohlfühlen.

Town & Country Häuser der „Aspekt-Serie“ zeichnen sich durch klare und durchdachte Grundrisse und ein optimiertes Platzangebot aus. Durch eine schlichte Ausstattung sind die Aspekthäuser besonders für normalverdienende Paare und Familien erschwinglich und verwirklichen so den Traum vom eigenen Haus.

Besonders das Haus des Monats Juli, das Massivhaus Aspekt 133, steht für die Bodenständigkeit seiner Bewohner und überzeugt durch den Verzicht auf unnötigen Luxus. Die gradlinige Architektur des Aspekts 133 schafft eine schlichte, aber dennoch elegante Optik des Hauses. Dank eines klaren, gut durchdachten Grundrisses hat eine drei- oder vierköpfige Familie ausreichend Platz und kann sich in den lichtdurchfluten, großzügigen Räumen des Aspekt 133 richtig zuhause fühlen kann.

Ein praktischer Grundriss schafft Platz und Wohnraum

Im hellen Wohnzimmer mit Essbereich und der angrenzenden, offenen Küche des Massivhauses Aspekt 133 spielt sich der Familienalltag ab. Dabei sind die Terrasse und der eigene Garten dank bodentiefer Fenster nur einen Schritt entfernt. Ein modernes, großzügiges Bad ergänzt diese Wohnebene optimal. Im Dachgeschoss befinden sich 4 Zimmer - das Schlaf-, Kinder-, Gäste- und Arbeitszimmer. 

Das attraktive Preis-Leistungsverhältnis des Aspekts 133 überzeugt

Das Aspekt 133 ist dank eines attraktiven Preis-Leistungsverhältnisses für Familien ideal, die sich zu mietähnlichen Konditionen ein eigenes Zuhause bauen möchten. Dabei sind Leistungen wie die Erdarbeiten, das Gießen der Bodenplatte oder ein benötigtes Bodengutachten im Hauspreis inklusive. Im schlüsselfertigen Massivhaus müssen lediglich die Maler-, Tapezier- und Teppichverlegearbeiten noch selbst von den Bauherren erledigt werden. Sollte vor, während oder nach dem Bau etwas schief gehen, ist man durch einen Hausbau-Schutzbrief optimal abgesichert.

Mehr zum Haus des Monats Juli erfahren Sie hier!