Town & Country in Social Media

pinterest Google+ Youtube

Aktuelle Stellenangebote in Deutschland!

Bayern Rheinland-Pfalz Hessen Baden-Württemberg Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Niedersachsen und Bremen Mecklenburg-Vorpommern Nordrhein-Westfalen Brandenburg und Berlin Schleswig-Holstein und Hamburg Saarland Deutschland

 

 

Wenn bei unseren aktuellen Stellenangeboten nicht das Richtige für Sie dabei ist, senden Sie uns trotzdem Ihre Unterlagen an karriere@towncountry.de! Vielleicht ergibt sich doch noch eine Chance für Sie in einem unserer Unternehmensbereiche! Initiativbewerbungen sind uns immer willkommen!

Bitte klicken Sie auf Ihr Bundesland!

Glücks-Architekten gesucht!


Mit der Erfahrung von weit mehr als 30.000 gebauten Häusern sind wir der starke Partner für Familien, die keine oder nur wenig Erfahrung im Hausbau haben und trotzdem ihr Traum-Haus-Projekt in Angriff nehmen möchten. An der Umsetzung arbeiten über 300 Franchise-Partner (Hausbau und Hausverkauf) bundesweit in den jeweiligen Regionen, so sind wir immer direkt vor Ort. Wir haben die Menschen verstanden, die mit Realitätssinn und hohem Sicherheitsbewusstsein ihren Traum vom eigenen Haus verwirklichen möchten.

Neben unserer Aufgabe als Full-Service-Franchise-Zentrale entwickeln und bewirtschaften wir Wohn-, Geschäfts- und Tourismusimmobilien.

Werden Sie Teil unseres Teams, das Träume wahr macht!

Für unsere Franchise-Zentrale in der Wartburgregion (Nähe Eisenach) bzw. der Thüringer Landeshauptstadt Erfurt suchen wir nach neuen Kollegen, die Teil unseres Teams werden möchten. Wir freuen uns auf Sie als Fachexperten in unterschiedlichen technischen und kaufmännischen Bereichen. Und wir freuen uns selbstverständlich auch auf Sie, wenn Sie als Quereinsteiger gemeinsam mit uns zu einem Fachexperten werden möchten. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über unsere Abteilungen und Tätigkeitsfelder.

Unsere Abteilung Administration erfüllt vielfältige Aufgaben, um unser Franchisesystem und damit auch unsere Lizenz- und Franchisepartner zu unterstützen. Hier erfolgt die Aufnahme neuer Partner ins System, die Verwaltung und akribische Pflege des Datenbestands, die Zugangs- und Rechteverwaltung zu unseren Webportalen, die Prüfung der Bauwerkverträge sowie die Erstellung der Lizenz- und Franchiseverträge und weiterer Vereinbarungen im Rahmen der Partnerschaft.

Neue Franchisenehmer werden bei den ersten Schritten im Town & Country-System begleitet und unterstützt, z. B. bei der Erfüllung der formalen und rechtlichen Anforderungen, welche die Selbstständigkeit oder die Lizenzpartnerschaft mit sich bringt, oder auch bei der Bürosuche.

Allgemein gesagt tun die Kollegen und Kolleginnen dieser Abteilung alles für den administrativen Support unserer Systempartner im Rahmen des Ein- oder auch Ausstiegs bei Town & Country Haus.

Aber auch intern in unserer Systemzentrale erfüllen die Kolleginnen vielfältige Aufgaben. So sind sie zuständig für die Integration neuer Mitarbeiter in das IT-System und übernehmen das gesamte Büromanagement. Dazu gehört die Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs von Geschäftsterminen, die Besetzung des Empfangs, der Service der Telefonzentrale, die Überwachung der Ressourcen wie Büromaterial oder Getränke sowie die Ausstattung der Besprechungsräume.

Unsere Kolleginnen und Kollegen der Controlling-Abteilung unterstützen sowohl die Führungskräfte der Systemzentrale als auch unsere Partnerbetriebe bei betriebswirtschaftlichen Entscheidungen im Rahmen der Unternehmensführung. Hierbei ist es das Ziel, Unterstützungsleistungen bei der Unternehmensplanung, der Informationsbereitstellung, der Kontrolle sowie bei der Koordination der hieraus abzuleitenden Maßnahmen zu bieten.

Gemeinsam mit den Partnerbetrieben erstellen wir betriebswirtschaftliche Auswertungen und ermitteln Kennzahlen zur Steuerung und Überwachung von Wirtschaftlichkeit und Rentabilität. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Partner bei der Bauvorhabenverwaltung und führen Betriebsvergleiche sowie Gebietsanalysen durch.

Unsere langjährig erfahrenen Kollegen liefern den Partnerbetrieben zudem fundierte Entscheidungsgrundlagen und zeigen Optimierungspotenziale auf. Darüber hinaus entwickeln sie gemeinsam mit unserer IT-Abteilung Systeme und Standards, welche unsere Partner in die Lage versetzen, auf Veränderungen im geschäftlichen Umfeld flexibel und schnell reagieren zu können.

Einen allumfassenden Service aus einer Hand – Diesen Town & Country-Leitsatz verwirklichen auch unsere Kollegen des Finanzierungsservice.

Zu jedem Haus gehört neben dem passenden Grundstück auch immer die maßgeschneiderte Finanzierung.

Die wenigsten Bauherren haben die finanziellen Mittel für die Verwirklichung ihres Haustraums auf der hohen Kante. Wenn es um das Thema Baufinanzierung geht, sind unsere Kollegen die Experten, von deren Know-how unsere Endkunden profitieren können. Die Suche nach einem günstigen Finanzierungsangebot kostet vielen Bauherren eine Menge Zeit. Diese können sich unsere Kunden sparen, denn als bankenunabhängiger Finanzierungsservice ist es uns möglich, das beste Angebot für die Finanzierung unserer Town & Country Häuser zu finden. Dafür vergleichen die Kollegen eine Vielzahl von regionalen und überregionalen Banken mithilfe einer e-Hyp Plattform im B2B-Umfeld und agieren unabhängig von den Öffnungszeiten der regionalen Banken.

Das Besondere an unserem Finanzierungsservice: Unsere Kollegen beraten unabhängig vom hart umkämpften Finanzierungsmarkt und sind als Teil unseres Rund-um-Service zuverlässige Partner, denen es nicht um den Abschluss von Geschäften, sondern um die kundenzentrierte, bedarfsgerechte Beratung unserer Bauherren und die finanzielle Absicherung ihres Bauvorhabens geht.

Auch für unsere Franchisenehmer sind die Kollegen direkte, persönliche Ansprechpartner bei  Fragen rund um die Finanzierung ihrer Kunden. Sie prüfen eingereichte Unterlagen auf deren Vollständigkeit und sichern somit die frühzeitige Prüfung der Realisierbarkeit des Bauvorhabens. Zudem werden unseren Partnern Berechnungstools bereitgestellt, z. B. Tilgungsrechner oder Rechner für Notar- und Grundbuchkosten. Die Kollegen halten unsere Franchisepartner auf dem neuesten Stand hinsichtlich gesetzlicher Änderungen oder Zinsanpassungen. Maßgeschneiderte Schulungsmaßnahmen sowie telefonischer Support runden das Angebot für unsere Franchisepartner ab.

Die Kollegen unserer Abteilung Gründungsmanagement sind verantwortlich für die Expansion und das gesunde Wachstum unseres Franchisesystems und damit für die Gewinnung neuer Partner für die Bereiche Hausverkauf und Hausbau. Town & Country Haus will nachhaltig auch mit neuen Partnern wachsen. Dafür suchen sie die passenden Menschen und planen gemeinsam die Partnerschaft. Nur wenn alle Parteien vom Erfolg eines neuen Partners überzeugt sind, startet Town & Country Haus mit einem neuen Partner. Unsere Kollegen dieser Abteilung agieren sie als direkter, persönlicher Ansprechpartner der Bewerber für alle Fragen rund um den Einstieg in unser Town & Country - Franchisesystem.

Im Rahmen der Gründungshilfe unterstützen sie die potenziellen neuen Partner bei der Durchführung detaillierter Investitionsplanungen und Gebietsanalysen und stehen unseren Existenzgründern auf dem Weg zur Selbständigkeit mit Rat und Tat zur Seite. Zudem begleiten die Kollegen unsere neuen Partner bei ihren ersten Schritten innerhalb unseres Franchisesystems, bevor das weiterführende Coaching durch unsere Mitarbeiter der Start Up-Partnerbetreuung übernommen wird. Aber auch im weiteren Verlauf der Partnerschaft bleibt die Abteilung Gründungsmanagement weiter Ansprechpartner für die „Neuen“, z. B. im Rahmen der Mitarbeitersuche, insbesondere im Bereich Vertrieb.

Unsere Abteilung IT-Services schafft alle Voraussetzungen für die Arbeit der gesamten Town & Country Gruppe und unserer Partner in einem gemeinsamen System. An dieses sind sowohl unsere rund 1.000 Mitarbeiter der Lizenznehmer, als auch ca. 100 Mitarbeiter der Franchisezentrale und deren Tochterunternehmen angeschlossen. Die Kollegen der IT-Abteilung sind Ansprechpartner für die Systemeinführung sowie bei technischen Fragestellungen. Sie koordinieren die Behebung von Problemen und den internen Support. Zudem ist es ihre Aufgabe, unsere IT-Struktur sowie unsere Hardware immer auf dem neusten Stand zu halten und an den Bedarf der Systemanwender anzupassen.

Besonderes Augenmerk liegt derzeit auf der Umsetzung unserer Pläne für eine umfassende Digitalisierung der Geschäftsprozesse. Derzeit laufen neue Projekte an, um die Arbeit unserer Systemzentrale und damit auch die unserer Lizenznehmer noch besser digital zu unterstützen. Einige Projekte sind in Planung, andere bereits auf einem guten Weg, wieder andere schon bereits erfolgreich ausgerollt. So ist dies ein immer weiter laufender Prozess. Unsere Softwareprodukte, die es zu entwickeln und auf über 300 Partner auszurollen gilt, sind für die Einfamilienhaus-Baubranche einzigartig und stellen ein wesentliches Alleinstellungsmerkmal für Town & Country dar. Hier geht es zum Beispiel um die Einführung eines neuen Shopsystems, in welchem sich unsere Kunden die Ausstattung ihres zukünftigen Zuhauses zusammenstellen können. Weiterhin ist es zukünftig möglich, Hausbegehungen in einer virtuellen Umgebung (Virtual Reality) durchzuführen. Auch unseren Bauleitern bieten wir eine App, mit deren Hilfe sie noch besser und einfacher ihre Bauprojekte koordinieren können.

Die Aufgabe unserer IT-Kollegen ist es, diese und weitere Projekte zu koordinieren und in diesem Zusammenhang auch vertrauensvoll mit unseren internen Abteilungen und externen Partnern zusammenzuarbeiten. Zudem ist das Rollout der Softwareprodunkte ein sehr wichtiger Punkt, um das Franchisesystem IT-seitig bestmöglich funktionieren zu lassen.

In unserem Kundenservice, einer eigenständigen Tochter der Town & Country-Unternehmensgruppe, sorgen 10 Mitarbeiterinnen für die dauerhafte Bearbeitung und Qualifizierung von Hauskaufinteressenten. Hierfür verwalten und pflegen sie den Datenbestand und gewährleisten ein umfassendes Kundenbeziehungsmanagement. Sie stellen die telefonische Erreichbarkeit bzw. den Support unserer Hauskaufinteressenten – auch über die gewöhnlichen Arbeitszeiten hinaus - sicher. Zudem sind sie verantwortlich für die aktive Nachbetreuung möglicher Kunden und die Bereitstellung der Daten und Informationen an die regional zuständigen Hauskaufberater (Vertrieb).

Auch hinsichtlich des Reklamationsmanagements kommt dem Kundenservice eine hohe Bedeutung zu. Er fungiert als Bindeglied zwischen den Bauherren und unseren bauenden Partnern, sollte es zu Beanstandungen hinsichtlich der Bauausführung kommen. Zwei Kolleginnen kümmern sich um die Aufnahme und den ersten Support bei Reklamationen und weiterführend bei deren fachlicher Beurteilung.

Der Service für unsere Kunden und Partner wird kontinuierlich ausgebaut. So wird sich das Aufgabenfeld auch zukünftig erweitern. Geplant ist zum Beispiel, die Unterstützung unserer bauenden Partner durch die Gewinnung regional ansässiger Handwerker zu ergänzen.

Unser Kundenservice arbeitet in zwei Schichten von Montag bis Freitag von 07:00 bis 19:00 Uhr.

Die Abteilung Marketing ist verantwortlich für die Bereitstellung eines auf unsere Zielgruppen abgestimmten, ganzheitlichen Marketingkonzepts.

Wir bringen Menschen sicher in die eigenen vier Wände! Und: Wir machen Hausträume wahr, indem wir kostengünstige Häuser in geprüfter Qualität bauen. Das sollen unsere zukünftigen Kunden wissen und die Informationen in Online- und Printmedien finden.

Obwohl uns schon viele Menschen kennen möchten wir noch bekannter werden. Durch gezielte, öffentlichkeitswirksame Kampagnen sorgen die Kollegen dafür, dass Werbeanzeigen wirkungsvoll platziert werden. Sie fördern die Zusammenarbeit mit anderen bekannten und großen Marken. Ein wichtiger Teil der Arbeit ist natürlich das Online-Marketing, welches uns in vielfältiger Weise begleitet, z. B. durch die immer weiter führende Suchmaschinenoptimierung, die Festlegung und Umsetzung interessanter Webinhalte oder die Sicherstellung der Social Media–Präsenz.

Für Begeisterung bei unseren Interessenten und Kunden sorgen unsere Haus-Visualisierungen, welche die Grundlage für das digitale Erleben unserer Architektur-Modelle sind. Schon jetzt können unsere Bauherren ihr zukünftiges Zuhause virtuell begehen, alle Zimmer und das Treppenhaus „von innen“ anschauen und sich in ihrem Garten umsehen.

Die Arbeitsergebnisse unserer Marketing-Kollegen in der visuellen Darstellung unserer Häuser anhand der Augmented Reality-Methodik sorgen dafür, dass unseren Interessenten die Entscheidung für einen Haustyp erleichtert wird. Dies ist zudem ein großer Meilenstein für die Vermarktung unserer Produkte und unterstützt unsere Hauskaufberater dabei, ihren Kunden das zukünftige Zuhause schon im Beratungsgespräch erlebbar zu machen.

Die Kollegen verantworten natürlich auch die Bereitstellung von Werbe- und Geschäftsvorlagen im Corporate Design (CD). Sie sorgen dafür, dass die individuellen Merkmale unserer Marke „Town & Country Haus“ in der Öffentlichkeit wahrgenommen und in unserer Corporate Identity (CI) definiert und gepflegt werden. 

Interview mit Franz Sann - Marketing

Nach der Ausbildung zum Assistenten für Gestaltung und Werbegraphiker suchte ich nach dem für mich passenden Einstieg ins Berufsleben. Ein Ausbildungs-Kollege von mir war bereits bei Town & Country gestartet und berichtete sehr positiv. Ich bewarb mich daraufhin und wurde zum Probe-Arbeiten eingeladen. Die ersten drei Tage vergingen wie im Flug, die Zusammenarbeit war klasse. Daraufhin wurde ich gefragt, ob ich nicht die restliche Woche auch noch bleiben wolle, um meine Arbeit zu beenden. Gesagt getan! Der Rest ist „Geschichte“: Denn seit Mai 2016 arbeite ich nun im Marketingteam!...

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Franz Sann

In dieser Abteilung dreht sich alles um die Bauunternehmen unseres Franchise-Systems, welche unsere Marke in unsere Produkte, nämlich die Town & Country Häuser, umsetzen. Es gibt hierbei viel zu beachten. Das Know-How von über 20 Jahren „Town & Country Haus“ gilt es, unseren Franchise-Partnern im Hausbau innerhalb der praktischen Umsetzung zu vermitteln.

Unsere Abteilung „Partnerbetreuung“ teilt sich in die Aufgabenbereiche Start Up-Management für unsere „Neuen“ und die Betreuung unserer langjährigen Franchise-Partnern im Hausbau.

Unsere Kolleginnen und Kollegen des Start Up-Managements fungieren als eine Art interne Unternehmensberatung. Sie unterstützen und betreuen die neuen Lizenznehmer als persönlicher Ansprechpartner. Dieser pflegt anhand von Telefon- und Vorortterminen einen regelmäßigen intensiven Austausch zu aktuellen Themen der Neugründung, wie die Nutzung von Softwareprodukten, die Erarbeitung und Implementierung von Marketingmaßnahmen, anstehende betriebswirtschaftliche Aufgaben oder auch Personalgewinnung und –führung. Unsere Partnerbetreuer/-innen fungieren zudem als Mediatoren zwischen den Interessen aller Beteiligten am Franchise-System. Weitere wichtige Aufgaben sind der Wissenstransfer, also die Weitergabe von Erfahrungen, die Unterstützung bei der Erfolgsplanung und der Ermittlung von Optimierungspotenzialen sowie das Aufzeigen von Risiken und Fallstricken in der Unternehmensgründung.

Die Betreuung unserer langjährigen Franchise-Partnern im Hausbau erfolgt nach demselben Prinzip, jedoch spielen hier meist weiterführende Themen, z. B. hinsichtlich der Bauberatung und der Beratung zu unseren technischen Richtlinien, eine große Rolle.
 
Zusammenfassen kann man unsere Abteilung Partnerbetreuung mit den Begriffen „Coaching und Support“. Unsere Kolleginnen und Kollegen beraten auf der Grundlage der Erfahrungen ihres bautechnischen oder –rechtlichen, handwerklichen oder betriebswirtschaftlichen Hintergrunds.

Interview mit Detlef Zettl - Partnerbetreuung

Als Partnerbetreuer unterstützte ich unsere Partner bei der Führung Ihres Unternehmens im Bereich Vertrieb und bei der Umsetzung der Bauprojekte. Im Prinzip ist es die Begleitung bei der Ausgestaltung des „Unternehmerischen Dreiecks“, bestehend aus Unternehmensführung, Vertrieb und Projektsteuerung, und somit die Hilfestellung für Franchisepartner ihre Ziele zu verwirklichen.

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Detlef Zettl

Traumhäuser gestalten und Kreativität mit Sicherheit verbinden. Die Aufgabe der Abteilung „Produkt und Technik“ ist die Entwicklung und die Projektierung neuer Haustypen. Dazu gehören sowohl das architektonische Design, als auch die Überführung der Prototypen in die Baukonstruktion, die Implementierung der bautechnischen Normen und Vorschriften, die Baukalkulation sowie die Festlegung geeigneter Baustoffe und –materialien für die Hausserien. Die Weiterentwicklung bestehenden Produkte anhand der Wünsche und Bedürfnisse unserer Zielgruppe zählt ebenfalls zum Aufgabengebiet.

So entstehen Häuser vom Detail bis zum großen Ganzen, welche über die Gestaltung im Konfigurator für unsere Kunden zur individuellen Wirklichkeit werden.

Der Bereich „Einkauf“ bereitet für unsere Baupartner und Kunden alles so weit vor, dass ausgewählte Baustoffanbieter die Materialien zu guten Konditionen vorhalten und jede Schraube sitzt.

Interview mit Katja Knüppel - Design

Eigentlich wollte ich nach Amerika, denn die Jobsuche nach dem Studium gestaltete sich als nicht gerade leicht. Es scheiterte an der Greencard und so blieb ich in heimischen Gefilden. Als ich von Town & Country hörte, war ich zunächst skeptisch. Als Architekt geht man nicht zu einer Hausbau-Firma. Im ersten Anlauf habe ich sogar eine Absage bekommen, aber irgendwie hatte ich schon so ein Gefühl. Irgendwann kam dann der Anruf: „Können Sie nicht doch kommen?“ Daran erinnere ich mich noch genau - das war 2006...

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Katja Knüppel

Interview mit Stephanie Beckmann - Design

Im Studium haben wir die Haltung gehabt, dass man nicht immer nach Schema "F" bauen sollte - und jetzt hatte ich natürlich die Befürchtung, dass die verschiedenen Haus-Typen alle ähnlich sein würden und die Arbeit daher weniger abwechslungsreich sein könnte - das Gegenteil war der Fall!

Es gibt viele Freiheiten, die Arbeit orientiert sich stark an der Zielgruppe und ist sehr kreativ und auch der "junge" Blick ist dabei wichtig. Auch spinnen ist erlaubt - was sehr schön ist. Meine Mama sagt immer: "Meine Tochter versetzt Wände", sie hat Recht, das tue ich wirklich - auch im übertragenen Sinn.

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Stephanie Beckmann

Unsere Abteilung „Training und Entwicklung“ ist zuständig für die Konzeptionierung, Organisation und Durchführung von Bildungsangeboten für alle Akteure innerhalb des Town & Country Franchise-Systems und deren Kooperationspartner.

Das umfangreiche Trainings- und Veranstaltungsprogramm ist eine der tragenden Säulen, die den Erfolg des Gesamtsystems sicherstellen. An mehr als 300 Tagen im Jahr werden regional wie überregional unterschiedliche Seminare, Workshops und Coachings angeboten. Präsenzveranstaltungen werden ergänzt durch Online-Trainings und Elemente des Blended Learning. Hierbei decken wir alle Fachbereiche ab, die zur Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards und für eine erfolgreiche Partnerschaft relevant sind. So werden wichtige Kenntnisse und Kompetenzen u.a. in den folgenden Bereichen vermittelt:

Vertrieb

Marketing

Finanzierung

Produkt und Technik

Strategie und Management

Bautechnik

Baurecht

 

Abgerundet wird das Trainingsangebot durch die Vermittlung fachübergreifender Schlüsselkompetenzen wie zum Beispiel: 

Arbeitstechniken & Organisation

Kommunikation & Gesprächsführung

Resilienz

Teilnehmer der vielfältigen Bildungsangebote sind Personen, die mittel- oder unmittelbar mit Town & Country Haus zu tun haben: Zum einen unsere Lizenz- und Franchise-Partner sowie deren Mitarbeiter und externe Kooperationspartner (z.B. Architekten). Zum anderen auch Mitarbeiter und Führungskräfte unserer Franchise-Zentrale.

Wir bei Town & Country Haus verfügen über ein branchenweit einzigartiges Bildungsangebot, u.a. mit IHK-zertifizierten Lehrgängen, z.B. zum Hausverkäufer (IHK) und Projektmanager Wohnbau (IHK). Der starke Praxisbezug und die Aktualität unserer Trainings werden gewährleistet durch den Einsatz engagierter systeminterner wie auch externer Fachreferenten. Unter anderem arbeiten wir hier mit führenden Experten aus der Industrie, aus dem Bereich Baurecht und des TÜV zusammen. Besonderes Augenmerk liegt zudem darauf, einen fruchtbaren Austausch zwischen allen Akteuren innerhalb des Systems sowie mit wichtigen Kooperationspartnern sicherzustellen.

Die Abteilung „Training & Entwicklung“ erarbeitet, erweitert und optimiert Lehr- und Lernkonzepte in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Fachexperten. Wir planen und organisieren Veranstaltungen, stehen beratend zur Seite, begleiten und motivieren. Dabei verstehen wir uns selbst als Wegbereiter und Unterstützer für einen aktiven Lernprozess.

Interview mit Sandra Prior - Training & Entwicklung

Ich war erstaunt, dass ich trotz der Unternehmensgröße hier keine Nummer bin. Das Miteinander ist herzlich und sympathisch – hier weiß jeder wer Du bist, auch die Geschäftsführung. So konnte ich zu Beginn auch einige Workshops und Seminare besuchen, um Town & Country besser zu verstehen. Was neu für mich war, ist die Art des Verkaufens. Bei uns geht es nicht darum, dass auf jeden Fall etwas verkauft wird, sondern es geht darum die Kunden zu verstehen und es ihnen zu erleichtern - ich kann mich damit sehr gut identifizieren!...

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Sandra Prior

In dieser Abteilung dreht sich alles um die Franchise-Partner im Hausverkauf, welche unsere Marke erfolgreich am Markt ausbauen, unsere Vertriebsstrategie erfolgreich umsetzen und unseren Kunden im Rahmen unseres menschzentrierten Beratungsansatzes helfen, den Traum vom Eigenheim zu verwirklichen.
 
Unsere Kolleginnen und Kollegen der Vertriebsabteilung fungieren dabei nicht selbst als Hauskaufberater, sondern unterstützen unsere Franchisepartner. Diese Unterstützung ist sehr vielfältig. Sie beginnt bei der Hilfe das System kennen zu lernen, geht über die Grundlagenschulungen und regelmäßigen Coachings, bis hin zur Weiterentwicklung der Partner zur Führungskraft im Vertrieb. Und manchmal braucht ein Partner auch einfach nur ein offenes Ohr.

Wir helfen den Partnern dabei, die Town & Country Standards im Verkauf einzuhalten und dabei erfolgreich zu werden und zu bleiben.

Zusammenfassend kann man unsere Abteilung Vertrieb mit den Begriffen „Coaching und Support“ beschreiben. Unsere Kolleginnen und Kollegen beraten auf der Grundlage der Erfahrungen ihres betriebswirtschaftlichen oder vertrieblichen Berufshintergrunds.

Interview mit Monika Straßburg - Vertrieb

Die hohe Flexibilität und dass Entwicklung wirklich großgeschrieben wird. Zuallererst bin ich Mensch und dann erst wird meine Rolle gesehen, das macht rundum zufrieden! Unser Team ist miteinander vertraut, wir wissen was den anderen bewegt. Trotzdem wird viel dafür getan, dass wir unbelastet unserer Arbeit nachgehen können. Mal mehr Zeit für ein Projekt oder flexible Arbeitszeiten? Durch viele zusätzliche Leistungen wird den Mitarbeitern viel Wertschätzung entgegengebracht. Dass Kollegen und Chefs an den eigenen Problemen Anteil nehmen und mithelfen, ist für mich viel wichtiger, als alles andere...

Lesen Sie hier das ganze Interview mit Monika Straßburg

Town & Country Haus - Die Zufriedenheit im Blick

Sie möchten...

eigenverantwortlich in einem motivierten Team arbeiten

eigene Ideen einbringen und mitgestalten können

die Fortschritte Ihres Tuns sehen und dafür auch Anerkennung bekommen 3 einen sicheren und fair bezahlten Arbeitsplatz haben

mithelfen, Familien den Traum vom eigenen Haus zu erfüllen

einen Beruf anstatt eines Jobs? Sie wünschen sich eine Zukunft voller Möglichkeiten? Prima!

 

Town & Country bietet sicherheitsbedachten und im Bau unerfahrenen Normalverdienern passende Häuser für die Stadt und das Land. Als meistgebautes Markenhaus seit 2007 bundesweit bietet Town & Country jedem Bauherren sein individuelles Massivhaus und das mit der Erfahrung und dem Preisvorteil von über 33.333 gebauten Häuser. Zu den vielen Vorteilen zählt unser Hausbau-Schutzbrief für Qualität, Finanzen und Service.

Sie interessieren sich für die Herausforderungen der vielfältigen Town & Country-Bereiche? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an karriere@towncountry.de! Initiativbewerbungen sind uns ebenso willkommen!

Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten machen nicht nur unsere Lizenzpartner fit für den Markt – sondern auch Sie, für Ihren ganz individuellen Karriereweg voller Möglichkeiten. Was alles möglich ist, entdecken Sie auf den kommenden Seiten. Egal, ob Sie als Azubi, Praktikant oder Direkteinsteiger suchen – wir freuen uns auf Sie!