Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Holzhaus Inneneinrichtung

Die passende Inneneinrichtung im Holzhaus 

Holzhäuser sehen von außen und innen eindrucksvoll aus und überzeugen oftmals durch ihre einzigartige Wohnraumgestaltung. Doch die Inneneinrichtung im Holzhaus lässt sich in einer enormen Bandbreite gestalten. Vom modernen Look bis zur klassischen Blockhütten-Erfahrung haben Sie die Möglichkeit Ihr Zuhause einzigartig und entsprechend Ihrer Vorstellungen einzurichten. Wir zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Inneneinrichtung für Ihr zukünftiges Zuhause.

Wie sieht ein Holzhaus von innen aus?

Eine moderne, puristische Inneneinrichtung harmonisiert wunderbar mit Holz.

Das große Problem ist, dass es enorm schwierig ist, für Holzhäuser passende Wohnstile für die Inneneinrichtung zu empfehlen. Denn jedes Haus ist anders und jeder Hausbesitzer legt Wert auf andere Dinge und eine andere Einrichtung. Da sich beispielsweise die Wände in Holzhäusern enorm vielfältig gestalten lassen, sind pauschale Ratschläge sehr schwierig zu erteilen. Wenn Sie es wünschen, wird im Innern überhaupt nicht ersichtlich, dass der Baustoff Holz bei dem Gebäude eine wichtige Rolle spielt. Bei unseren Ratschlägen und Vorschlägen für die Inneneinrichtung gehen wir daher in diesem Ratgeber davon aus, dass der Innenraum so gestaltet wird, dass Holz immer noch das bestimmende Element ist und Sie die Tatsache, in einem Holzhaus zu wohnen, nicht verdecken möchten. 

Holzhäuser können von Innen enorm flexibel gestaltet werden. Wie bereits gesagt, gehen wir in unserem Ratgeber davon aus, dass der Charakter des Holzes im Innern des Hauses sichtbar und präsent ist. Daher gibt es immer die Gefahr, dass die Innenräume ländlich und altbacken wirken können. Durch die passende Auswahl der Inneneinrichtung, vermittelt Ihr Holzhaus allerdings einen ganz anderen, optischen Eindruck.

Welcher Boden im Holzhaus gut passt

Die Auswahl der Böden ist immer ein schwieriges Thema. Denn wenn die Wände bereits aus Holz bestehen, können Böden aus Holz den Eindruck zu intensiv werden lassen. Eine gute Alternative sind bei Holzhäusern unter anderem Böden aus Kork, welche in vielen unterschiedlichen Designs erhältlich sind. Die angenehm warmen Böden bieten einen guten Laufkomfort und sind zudem ebenso gut zu reinigen. Alternativ bieten sich allerdings auch Böden aus Fliesen oder Steinzeug an, welche durch Teppiche ergänzt und erweitert werden. Vieles hängt vor allem von der Wandgestaltung im Holzhaus ab. Je präsenter der Baustoff Holz in den Wänden ist, umso wichtiger ist ein Kontrast im Fußboden.

Die Fenster im Holzhaus

Die Fenster dienen nicht nur der Beleuchtung, sondern akzentuieren auch die Wände in Ihrem Haus deutlich. So verlockend günstige Kunststoff-Fenster auch klingen, diese könnten den Charme des Gebäudes nachhaltig stören. Entscheiden Sie sich aus diesem Grund am besten für stabile Holzfenster, welche sich perfekt in die Raumgestaltung einpassen.

Sie können auch die Variante der Holz-Alu-Fenster wählen, da diese einen deutlich geringeren Pflegeaufwand mit sich bringen und der Innenraum dennoch von den angenehmen Holztönen dominiert wird. Zudem sind große Fensterflächen in einem Holzhaus besonders wichtig, da diese die natürliche Atmosphäre unterstreichen und die Hölzer deutlich lebendiger wirken lassen. 

Türen - die richtige Wahl unterstreicht den Charme

Auch bei den Innentüren können Sie in Holzhäusern aus dem Vollen schöpfen. Die große Auswahl unterschiedlicher Stile erlaubt es passend zum eigenen Geschmack eine Auswahl zu treffen. Besonders beliebt sind selbstverständlich massive Holztüren, welche durch eigene Muster weitere Akzente im Innern des Gebäudes setzen können. Ein weiterer Vorteil dieser Türen liegt im guten Schallschutz, welcher ebenfalls in vielen Gebäuden wichtig ist. Selbstverständlich können Sie auch auf lackierte und farbige Türen zurückgreifen, diese sollten aber nach Möglichkeit mit den verwendeten Hölzern harmonieren und zu Ihrer Inneneinrichtung passen. Sehr empfehlenswert sind ebenfalls Türen mit Glaseinsatz, da diese die Helligkeit der Räume unterstreichen und die Räume grundsätzlich größer wirken lassen. Satinierte Gläser mit unterschiedlichen Mustern können dabei verhindern, dass die Privatsphäre in Ihrem Haus auf der Strecke bleibt.

Küchen im Holzhaus - Kontrast oder Harmonie?

Oftmals werden Holzhäuser gerne mit offenen Küchen oder mit Wohnküchen angelegt. Auch wenn es viele Möglichkeiten der Ausgestaltung gibt, so entscheiden sich die meisten Besitzer für eine von zwei Varianten. Das eine ist die klassische Küche aus Holz, welche sich harmonisch in den Raum einpasst und praktisch im Holzhaus wie gewachsen aussieht. Durch Muster und schön gestaltete Küchenfronten kann eine solche Küche enorm harmonisch wirken, aber auch schnell ins "Ländliche" abgleiten. Die Alternative, welche ebenfalls sehr gerne genutzt wird, ist eine sehr moderne Küche mit formschönen Geräten und glänzenden Fronten. Arbeitsplatten aus Stein und Edelstahl wirken wie ein besonders harter Kontrast, bringen damit aber auch den Charme des sie umgebenden Raumes besonders gut zur Geltung.

Das Badezimmer im Holzhaus - viele Möglichkeiten

Das Weiß der Badewanne passt gut zu den warmen Holztönen der Wände.

Selbst bei der Ausgestaltung der Badezimmer bleibt Ihnen bei Holzhäusern enorm viel Spielraum. Da die Wände im Innenbereich flexibel ausgestaltet werden können, haben Sie die Möglichkeit vom klassischen Bad mit Fliesen und Kacheln bis zum zeitlos eleganten Badezimmer aus Holz Ihre Träume zu verwirklichen. Wenn Sie den Holz-Stil konsequent beibehalten möchten, bieten sich beispielsweise elegante Badewannen aus Holz an. Diese können freistehend im Raum platziert werden und ziehen die Blicke beinahe magisch auf sich.

Bei den Böden können Sie auch hier auf verschiedene Holzböden zurückgreifen. Oftmals können allerdings großflächige Fliesen den Look angenehm aufbrechen und mit ihren Kontrasten das Badezimmer erst richtig elegant wirken lassen. Eine große Regendusche kann das Badezimmer hervorragend ergänzen und für noch mehr Komfort in diesem Bereich Ihres Hauses sorgen.

Möbel für das Holzhaus - der eigene Geschmack entscheidet

Auch bei den Möbeln können Sie sich in einem Holzhaus beinahe frei austoben. Die Möbel entscheiden allerdings zum großen Teil darüber, wie das Haus von innen wahrgenommen wird und welche Wirkung es auf die Bewohner hat. Rustikale Möbel in passenden Holztönen mögen zwar auf den ersten Blick hervorragend passen, können die Räume aber sehr schnell eng und dunkel wirken lassen. Greifen Sie am besten auf eher moderne und filigrane Möbel aus Holz in hellen Farbtönen zurück, um die Luftigkeit der Räume stärker zu betonen. Vor allem in Kombination mit hohen Decken vermeiden Sie somit den allzu schnell aufkommenden, ländlichen Eindruck. Zudem bietet es sich durchaus an, auf Funktionsmöbel zu setzen, welche die Annehmlichkeiten des modernen Lebens in sich verstecken und somit den Charme des Hauses nicht beeinflussen, ohne dass Sie auf den gewohnten Luxus verzichten möchten. 

Selbst eine sehr zeitgemäße Inneneinrichtung mit modernen Möbeln lässt sich in Holzhäusern realisieren. Hier ist es allerdings häufig schwieriger, den passenden Ton zu finden, damit die Kontraste wirklich wirken und sich dennoch eine gute und passende Harmonie ergibt. Viel hängt dabei von der Auswahl der Holzfarben des Hauses und von den Farben und der Linienführung der Möbelstücke ab. Ebenfalls sehr beliebt bei Holzhäusern sind Einrichtungsgegenstände und Möbel im Landhausstil. Die natürlichen Materialien und die hellen Farben und verspielten Formen ergänzen die Wandgestaltung hervorragend. Durch kleine, farbliche Akzente wird der Gesamteindruck perfekt aufgelockert und es entsteht ein einladendes Raumklima.

Deko im Holzhaus - die Besonderheit der Bauform unterstreichen

Kleine dekorative Details machen das Gesamtbild perfekt.

Wenn Sie bei Ihrem Haus beispielsweise das Element Holz stärker in den Vordergrund rücken möchten, gelingt dies häufig mit frei stehenden oder frei geführten Holzbalken in hohen Räumen. Das sieht nicht nur toll und einzigartig aus, sondern bietet Ihnen auch die Möglichkeit durch eine gezielte Dekoration den Anblick noch zu steigern. Nutzen Sie beispielsweise moderne LED-Lichterketten auf diesen Balken, um für eine dezente und indirekte Beleuchtung zu sorgen und den Blick auf genau diese Balken zu richten.

Grundsätzlich können Sie in vielen Holzhäusern sehr viel mit dem Zusammenspiel von Licht und Schatten gestalten. Dezente Lichter, indirekte Beleuchtung und die richtige Lichtfarbe und Lichttemperatur lassen die Muster und Maserungen des Holzes besonders intensiv zur Wirkung kommen und tragen zur gemütlichen Atmosphäre im Innern bei.

Holzhaus Ratgeber

Wie wird ein Holzhaus gebaut? Was muss bei der Finanzierung beachtet werden. Alle Infos finden Sie hier. 

 

Mehr erfahren

Blockhaus Ratgeber

Blockhäuser sind urgemütlich - können jedoch auch modern gestaltet werden. Wir verraten Ihnen alles Wissenswerte.

 

Mehr erfahren

Schwedenhaus Ratgeber

Ein Schwedenhaus muss kein Urlaubstraum bleiben. Wir erklären Ihnen, was alles beachtet werden muss.

 

Mehr erfahren

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

      






  
* Pflichtfelder