Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Ratgeber für Haustypen: Diese Formen kann Ihr Traumhaus annehmen

Urbanes Design und funktionale Eleganz – dafür steht das Massivhaus Aura 136.

Seit langem beschäftigt Sie der Plan, ein eigenes Haus zu bauen? Sind können es kaum erwarten, bald in Ihrem Eigenheim ganz nach Ihren Vorstellungen zu leben? Irgendwann steht die Entscheidung für ein eigenes Haus, denn Sie wollen sich räumlich vergrößern, eine neue Lebensqualität (u.a. mit einem großen Garten) genießen und vor allem langfristige Planungssicherheit herbeiführen (auch für die eigene Altersvorsorge). Das sind die wichtigsten Motive bzw. gute Gründe, die Hausbauer zu einer finalen Entscheidung bewegen.

Sie wissen, dass Sie bauen wollen, aber noch nicht wie?

Dann kommt dieser übersichtliche Ratgeber für Haustypen wie gerufen. Er führt Sie in verschiedene Haustypen sowie Stile ein, die ein modernes Haus aufweisen kann. Eine differenzierte Betrachtung nach Lebensformen, Stilen und Funktionen ist die Basis dafür, dass Sie Ihre eigenen Vorstellungen sowie Planungen für die kommenden Jahre gezielt berücksichtigen können.

Hier finden Sie alle gängigen Haustypen in Deutschland!

Mit Town & Country Haus wissen Sie einen langjährig erfahrenen Baupartner an Ihrer Seite, der Sie mit umfassenden Garantien und konkurrenzlosen Sicherheiten auf dem Weg zum eigenen Traumhaus in Massivbauweise begleitet. Falls Sie Haustypen Preise konkretisieren möchten, sollten Sie Kontakt aufnehmen, sich beraten lassen oder ein Angebot anfordern.

Wie bauen die Deutschen? Trends als Orientierung

Mit Sicherheit haben Sie sich über Haustypen wie Bungalow und Co. bereits ein näheres Bild gemacht. Vielleicht gefallen Ihnen auch Häuser im amerikanischen Baustil, weil sie in den USA im Urlaub waren. Auch mit dem mediterranen Lebens- und Baustil sind Sie bestimmt schon in Berührung gekommen. Für welchen Stil oder welche Form Sie sich letztlich entscheiden: Das Leistungsspektrum von Town & Country Haus steht für die ganze Vielfalt an Häusern im modernen Baustil.

Bauarten für Ihr Haus: So baut Deutschland

Auch wenn sich in den letzten Jahren mit der Stadtvilla und modernen Bungalows neue Trends offenbart haben, so zeigt sich eine gewisse Konstante bei Haustypen: Das Einfamilienhaus ist nach wie vor die Option Nr. 1, wenn Deutsche ein Haus bauen.

Doch dieser Haustyp gibt nur die Grundform vor: Was die Stile und Energieeffizienz angeht, sind Sie relativ frei. Eine weitere Grundtendenz der letzten Jahre ist, dass Bungalow Haustypen immer beliebter werden. Kein Wunder: Wenn sich das ganze Leben auf einer Etage abspielt, bleibt die Mobilität bis in das hohe Alter gewahrt. Kann es eine langfristigere Planungssicherheit beim Hausbau geben?

Bei den beliebtesten Haustypen steht das Einfamilienhaus unangefochten an der Spitze. Die Plätze 2 und 3 belegen Mehrfamilien- und Zweifamilienhäuser. Auch wenn diese Konzepte ziemlich traditionell klingen und den meisten Hausbauern gut bekannt sein dürften, können sich dahinter sehr moderne Haustypen verbergen. Das können Sie nachvollziehen, indem Sie einen Blick auf die Kurzporträts für diverse Haus Baustile in diesem Ratgeber werfen.

Wie baut Deutschland?

Der Bungalow 131 - mehr als nur eine Eintagsfliege für barrierefreies Wohnen bis ins hohe Alter.

Auch wenn Fertighäuser Haustypen in den letzten Jahren vermehrt bei erteilten Baugenehmigungen zu finden sind, so spielt die Massivbauweise in Deutschland immer noch eine dominante Rolle (regional kann es bei Haustypen in Deutschland zu Abweichungen kommen): Insgesamt betrachtet entstehen ca. 80 % aller Hausvarianten hierzulande in Massivbauweise Stein auf Stein. In dieser Hinsicht haben Sie mit Town & Country Haus einen Spezialisten auf diesem Gebiet gefunden, mit dem Sie unterschiedlichste Hausformen individuell planen und zeitnah umsetzen können.

Erst schauen, dann bauen!

Nutzen Sie die kurzen Porträts in diesem Beitrag, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Ist eine (Vor)entscheidung gefallen, können Sie mit einem Town & Country Baupartner unterschiedliche Haustypen Grundrisse konkretisieren: Was auf dem Papier erst abstrakt aussehen mag, können Sie durch aussagekräftige Haustypen Bilder oder unsere Musterhäuser sehr konkret nachvollziehen.

Beliebte Dachformen für Haustypen: So runden Sie Ihr Projekt funktional ab

Mit einem Anteil von mehr als 50 % nimmt das Satteldach in Deutschland beim Hausbau die unangefochtene Spitzenstellung ein. Das Walmdach folgt mit 25 % auf Platz 2. Das Flachdach auf Platz 3 ziert etwa 10 % aller Haustypen in Deutschland. Nutzen Sie die Kurzporträts für Haustypen in Deutschland, um sich über die Vor- und Nachteile von Dachformen einen näheren Eindruck zu verschaffen. Was auf den ersten Blick als Nachteil erscheint, kann in Wirklichkeit ein immenser Vorteil für Ihre langfristige Planung sein.

Wie viel Platz nutzen die Deutschen im Eigenheim?

Die durchschnittliche Wohnfläche bei unterschiedlichen Haustypen liegt zwischen 125 und 150 Quadratmetern. Wir präsentieren Ihnen in der Übersicht aber auch räumlich sehr großzügige Haustypen, die deutlich über diesen Rahmen hinausgehen können.

Town & Country Haus bietet Haustypen mit Lebensqualität für unterschiedlichste Vorstellungen

Wir möchten Ihnen mit diesem Ratgeber helfen, Ihren Baustil für den Hausbau zu finden. Wenn Sie Haustypen mit Preisen vergleichen wollen, sollten Sie pauschale Werte immer vorsichtig betrachten. Denn letztlich wirken sich regionale Faktoren und konkrete Planungsparameter teils deutlich nach oben oder auch nach unten auf den Preis aus. Und selbst wenn die Investition in einen fortschrittlichen Energiestandard Mehrkosten verursacht, werden Sie diese durch langfristige Einsparungen bei den Nebenkosten nach wenigen Jahren wieder eingefahren haben.

Rechnen Sie Ihre Pläne vom Hausbau am besten mit einem erfahrenen Partner durch. Liegen alle Zahlen auf dem Tisch, kann eine langfristig tragbare Finanzierungsstrategie ausgearbeitet werden. Wir zeigen Ihnen, welche Förderoptionen Ihnen für Ihre Pläne mit äußerst zinsgünstigen Konditionen zur Verfügung stehen. Bei einer Fachberatung stehen Ihre Pläne und langfristigen (finanziellen) Ziele im Fokus: Haustypen mit Einliegerwohnung können für das zukünftige Familienleben genutzt werden oder eine zusätzliche Einnahmequelle darstellen.

Das Stadthaus Aura 125 - ideal für schmale Grundstücke.

Haustypen für schmale Grundstücke und individuelle Lebenspläne: Wir zeigen Sie Ihnen!

Gerade in begehrten städtischen Lagen kann es schwierig sein, große oder auch bezahlbare Grundstücke zu finden. Auch für dieses 'Problem' bietet Ihnen Town & Country Haus überzeugende Lösungen in Form von funktionalen Wohnkonzepten: Entdecken Sie zum Beispiel unser kompaktes Massivhaus für schmale Grundstücke. So kann aus einer Baulücke ein sehr individuelles Zuhause werden, in dem Sie sich rundum wohlfühlen werden.

 

Finden Sie für Ihre Lebenspläne & Träume den richtigen Haustypen mit Town & Country Haus

Sie werden im Folgenden sehr viele Haustypen mit deren charakteristischen Eigenschaften und Vor- sowie Nachteilen kennenlernen. Um Ihnen die Orientierung und Auswahl bereits vor der vertiefenden Lektüre zu erleichtern, sei hier auf wichtige Kriterien für den richtigen Haustypen hingewiesen.

Mit diesen Fragen dem richtigen Haustypen näherkommen

Überlegen Sie sich ganz grundlegend, wie viel Raum Sie bzw. alle Bewohner für eine möglichst freie Entfaltung brauchen. Die meisten der vorgestellten Haustypen erlauben Ihnen sehr variable Grundrisse: Sie können Ihre Vorstellungen mit Town & Country Haus äußerst individuell und mit zahlreichen Garantien für die Planungssicherheit umsetzen. Sie legen großen Wert auf zwei nutzbare Vollgeschosse? Neben einem klassischen Einfamilienhaus kommt dann eventuell auch eine schicke Stadtvilla in Betracht.

Schon sind wir bei der Stilfrage angelangt. Mit Town & Country Haus können Sie unterschiedlichste Hausstile vom urigen Landhaus bis zum modernen Architektenhaus ganzheitlich planen und innerhalb einer vertraglich garantierten Bauzeit umsetzen. Nutzen Sie die kompakten Vorstellungen unterschiedlichster Haustypen in diesem Ratgeber, um sich ein genaues Bild über die baulichen Möglichkeiten zu machen und diese mit Ihren Vorstellungen abzugleichen. Die Vor- und Nachteile eines Haustyps müssen Sie persönlich gewichten: Was ist Ihnen besonders wichtig? Worauf können Sie nicht verzichten? Was wäre für Sie ein klarer Hinzugewinn an Lebensqualität?

So hilft Ihnen dieser Ratgeber, IHR perfektes Haus zu finden

Bei der Vorstellung bzw. Auswahl der hier vorgestellten Haustypen sollten Sie diese fünf zentralen Perspektiven einnehmen. Die Vorstellung ist nach diesen Perspektiven gegliedert, sodass Sie ggf. sofort Ihren Schwerpunkt bei der Suche nach einem optimalen Haus einnehmen können. Die Perspektiven schließen sich in der Regel nicht aus, sie lassen sich ergänzen: Für ein bestimmtes Nutzungsprofil können Sie relativ frei eine Bauweise und einen Stil wählen. Abgerundet wird das Haus durch ein fortschrittliches Energiekonzept, mit dem Sie zukunftsorientiert aufgestellt sind.

Egal, für welchen Haustypen Sie sich mit Town & Country entscheiden: Sie entsprechen alle den aktuellen Vorgaben der EnEV (Energiesparverordnung). Somit genießen Sie optimale Voraussetzungen für eine zinsgünstige Finanzierung des Hausbaus.

Nutzen Sie unsere persönliche Hausberatung, um das perfekte Haus für Ihre Lebensvorstellungen zu finden!

Vielleicht denken Sie vom Grundstück her, das Sie für Ihr Hausbauprojekt bereits gefunden haben. Je größer das Grundstück, desto weitläufigere Möglichkeiten haben Sie bei der Gestaltung Ihres Traumhauses. Handelt es sich um ein kleines Baugrundstück, so kommen eher kompakte Bauformen in Betracht. Natürlich ist zu berücksichtigen, welche rechtlichen Möglichkeiten Sie bei der

Gestaltung Ihres Hauses nutzen können. Je nach Bebauungsplan oder Landesbauordnung müssen Sie gewisse Anforderungen erfüllen (z. B. eine bestimmte Dachform oder eine vorgeschriebene Anzahl an Geschossen). Bei Town & Country stehen Ihnen mehr als 300 Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung, um das Projekt Hausbau von Beginn an in jeder Hinsicht auf ein belastbares Fundament zu stellen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und wünschen Ihnen nun viel Spaß, in die Möglichkeiten unterschiedlicher Haustypen eintauchen zu können.

Haustyp nach Nutzung (Lebensentwurf): Wie wollen Sie in den eigenen vier Wänden leben?

Einfamilienhaus: Die beliebteste Bauform in Deutschland

Lifestyle 120

Ein Haus mit besonderem Charakter – alleine schon der unverkennbare Eingangsgiebel gibt diesem Haus etwas Besonderes.

 

ZUM LIFESTYLE 120

FLAIR 125

Das Flair 125 ist eines unserer beliebtesten Häuser. Und das zu Recht, denn es ist ein Haus mit besonderer Ausstrahlung.

 


ZUM FLAIR 125

AURA 125

Das Stadthaus „Aura 125“ überzeugt mit seiner cleveren Bauweise und flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten.

 


ZUM STADTHAUS AURA 125

Zwei- und Mehrfamilienhäuser gewinnen in den letzten Jahren an Beliebtheit, doch das Einfamilienhaus bleibt unangetastet die Nummer 1. Gerade die Tatsache, sich dieses Eigenheim nicht teilen zu müssen oder zu wollen, ist für viele Bauherren ein entscheidender Aspekt. Per Definition handelt es sich um ein Objekt, das lediglich aus einer Wohneinheit besteht. Erbaut wird das Einfamilienhaus in aller Regel auf einem Grundstück, das nach allen Seiten frei ist (freistehendes Einfamilienhaus).

Finden Sie Ihren Lebensstil für ein Einfamilienhaus

Mit Town & Country Haus steht Ihnen ein leistungsstarker Baupartner zur Seite, um Ihre Vorstellungen für einen höchst individuellen Grundriss umsetzen zu können. Beim Stil bzw. der Architektur haben Sie freie Wahl. Sie haben sich für diese Grundform entschieden? Dann macht es Sinn, auf die unterschiedlichen Baustile zu schauen. Natürlich können Sie mit einem Einfamilienhaus auch die Basis für eine energieeffiziente Zukunft legen.

Mehrfamilienhaus: Ein Zuhause für viele...

MITWACHSHAUS FLAIR 148

Das Mitwachshaus Flair 148 ist für alle Lebensphasen gut gerüstet. Trotz Flexbilität verliert es nicht an Charme. Das Haus hält was der Name verspricht.

 

 


ZUM MITWACHSHAUS FLAIR 148

Flair 180 Duo

Im Flair 180 Duo vereint sich geradliniges Stadthaus-Design und gemütliche Zweifamilienhaus-Atmosphäre. In zwei Wohnungen unter einem Dach haben die Bewohner ausreichend Raum für sich.

 


ZUM FLAIR 180 DUO

BUNGALOW 128

Dieser Bungalow 128 hat es in sich - ein Zuhause für jede Lebensphase. Viel Platz, keine Stufen, zwei Bäder und vieles mehr finden Sie im Bungalow auf rund 128 Quadratmetern.

 


ZUM BUNGALOW 128

Auch wenn es keine einheitliche Definition für ein Mehrfamilienhaus gibt, ist ein Merkmal prägend: Mehrere Bewohner oder Mieter nutzen abgeschlossene Wohneinheiten. Insofern kann es sich bei diesem Objekt um eine langfristige Wertanlage handeln, wenn Sie als Eigentümer selber darin wohnen und gleichzeitig Wohnungen vermieten wollen. Je nach Größe, Grundriss und Stil können auch mehrere Generationen in einem Mehrfamilienhaus leben. Vom Stil her lässt dieser Grundtyp für ein Haus unterschiedlichste Optionen zu. Town & Country Haus konkretisiert erbauliche Möglichkeiten mit einem persönlichen Angebot. Ein Mehrfamilienhaus kommt z. B. auch für eine Baugemeinschaft in Frage.

Mehrgenerationenhaus: Ein lebensfroher Ort der Begegnung

DAS DOMIZIL 192

Das Domizil 192 ist doppelt gut – denn es bietet Platz für zwei Familien auf zwei Etagen. Massiv gebaut und mit umfangreicher Ausstattung ein echter Alleskönner.


ZUM DOMIZIL 192

GLÜCKSWELTHAUS DUO

Zusammen ist man weniger allein – das Glückswelthaus Duo bietet zwei Familien stufenlosen Wohnkomfort.

 

 


ZUM GLÜCKSWELTHAUS DUO

REIHENHAUS MAINZ 128

Das Reihenhaus Mainz 128 bietet Lebensraum für drei Familien und genügend Platz für individuelle Bedürfnisse.

 


ZUM REIHENHAUS MAINZ 128

Eine genaue begriffliche Definition gibt es nicht. Zudem handelt es sich beim Mehrfamilien- und Mehrgenerationenhaus um sehr ähnliche Konzepte. Kennzeichnend ist das nachbarschaftliche Miteinander, was durchaus auch generationenübergreifend zu verstehen ist. Es gibt vom Bund ein Programm für das Mehrgenerationenhaus, das Sie sich bei Interesse näher anschauen können. In puncto Grundriss, Form, Baustil und energetische Standards können Sie mit Town & Country Haus in Massivbauweise Ihre Pläne flexibel konkretisieren.

Zweifamilienhaus: Eine prüfenswerte Option für das Projekt 'Hausbau'

FLAIR 180 DUO

Im Flair 180 Duo vereint sich geradliniges Stadthaus-Design und gemütliche Zweifamilienhaus-Atmosphäre. In zwei Wohnungen unter einem Dach haben die Bewohner ausreichend Raum für sich.

 

 

ZUM FLAIR 180 DUO

DOPPELHAUS BEHRINGEN 116

Das Behringen 116 ist ein Klassiker unter den Doppelhäusern, ein Synonym für gute Nachbarschaft und das gemeinsame Zusammenleben. So werden Unabhängigkeit und Nähe ideal kombiniert.

 


ZUM DOPPELHAUS BEHRINGEN

DOMIZIL 192

Das Domizil 192 ist doppelt gut – denn es bietet Platz und Behaglichkeit für zwei Familien auf zwei Etagen. Massiv gebaut und mit umfangreicher Ausstattung ist das Haus ein echter Alleskönner.

 


ZUM DOMIZIL 192

Wenn zwei Familien sich aus Kostengründen zusammenschließen, kann ein individuelles Zweifamilienhaus zur baulichen Realität werden. In Bezug auf Stil, Größe und Komfort sowie Ausstattung ist alles möglich, was den Bauherren gefällt. Prägend für diesen Haustypen ist, dass zwei abgeschlossene Wohneinheiten nutzbar sind. In der Regel teilen sich beide Parteien den Eingangsbereich. Der Garten kann ein offenes Konzept aufweisen oder getrennt sein. Neben klassischen Ausführungen sind auch moderne Wohnkonzepte mit Town & Country Haus umsetzbar. Wenn Sie sich vorstellen können, mit Freunden oder Bekannten ein Zweifamilienhaus als Gemeinschaft zu bauen, stehen Ihnen mit Town & Country Haus facettenreiche Möglichkeiten in Massivbauweise offen. Zu denken wäre eventuell auch an ein Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung.

Doppelhaus: Eine besondere Form des Zweifamilienhauses

Doppelhaus Duett 125 

Das Doppelhaus Duett 125 – modernes Doppelhaus trifft auf Charme und Charakter mit viel Wohnraum für die ganze Familie.

 


ZUM DOPPELHAUS DUETT 125

DOPPELHAUS AURA 136

Das neue Doppelhaus Aura 136  überzeugt nicht nur mit seiner schicken Optik. Die gradlinige Architektur bietet besonders hohen Wohnkomfort mit einem Hauch von Luxus für die ganze Familie.


ZUM DOPPELHAUS AURA 136

GLÜCKSWELTHAUS DUO

Zusammen ist man weniger allein – das Glückswelthaus Duo bietet zwei Familien stufenlosen Wohnkomfort.

 

 


ZUM GLÜCKSWELTHAUS DUO

Per Definition handelt es sich beim Doppelhaus um eine Sonderform des Zweifamilienhauses. Auch hier sind beide Wohnbereiche getrennt, und zwar komplett. Das bedeutet, dass jede Partei einen eigenen Eingang nutzen kann. Nehmen Sie mit einem Baupartner vor Ort von Town & Country Haus Kontakt auf, um Ihre Pläne zu konkretisieren.

 

Singlehaus: Ein wohnliche Option für preisbewusste Bauherren

Glückswelthaus 61

Der Bungalow mit modernen Wärmedämmverbundsystem und cleverer Raumaufteilung - ebenerdig und lichtdurchflutet – das Glückswelthaus 61.


ZUM GLÜCKSWELTHAUS 61

BUNGALOW 78

Der Bungalow 78 ist ideal für Paare oder kleine Familien – übersichtlich und variabel auf rund 78 Quadratmeter Wohnfläche.


ZUM BUNGALOW 78

STADTHAUS 100

Urbaner Lebensstil zu mietähnlichen Konditionen – das Stadthaus 100 ist nicht zu groß, nicht zu klein, sondern ideal für Paare oder kleine Familien.


ZUM STADTHAUS 100

Hierunter sind kleine Häuser zu verstehen, die in der Regel weniger als 100 km2 Wohnfläche aufweisen. Damit ist ein Singlehaus aber immer noch größer als die beliebter werdenden Tiny Houses. Ihr Name ist Programm: Allerdings eignen sich Singlehäuser je nach räumlichem Konzept auch für Paare. Meistens handelt es sich um ein Haus im Bungalowstil, sodass sich selbst bei begrenzter Fläche ein ansprechendes Raumkonzept umsetzen lässt. Die meisten Singlehäuser verfügen über ein recht kleines Grundstück. Durch die insgesamt kleinere Dimensionierung von Singlehäusern fallen die Kosten vergleichsweise gering aus. Durch flexible Grundrisse eignet sich ein kleines Singlehaus sehr gut für Baulücken.

Reihenhaus: Der Gegenentwurf zum freistehenden Haus

Das Reihenhaus Mainz 128 - individuell in der Gemeinschaft leben.

Wie es die Bezeichnung bereits erkennen lässt, handelt es sich um ein Haus, das mit anderen direkt verbunden ist bzw. in einer Reihe steht. Getrennt sind Reihenhäuser somit in der Regel nur durch die so genannte Brandwand. Der Ursprung dieses Haustyps geht auf die Industrialisierung zurück. Zu dieser Zeit war es notwendig, viel Wohnraum auf wenig Fläche entstehen zu lassen. Ein Reihenhaus bietet sich besonders in städtischen Wohnlagen an. Sie können sich bei Ihrer Stadt/Kommune informieren, ob Bauprojekte anstehen. Gerne bespricht ein Baupartner von Town & Country Haus vor Ort mit Ihnen die Pläne für ein Reihenhaus. Auch wenn die äußerlichen Möglichkeiten eher begrenzt sind, können Sie mit einer individuellen Inneneinrichtung optisch 'aus der Reihe' tanzen und Ihre Lebensräume gestalten.

Infos zum Reihenhaus Mainz 128.

Architektenhaus: Wie möchten Sie planen und auf dieser Basis leben?

Sie wollen, um es bildlich und in Analogie zu Kleidung auszudrücken, kein Haus von der Stange kaufen? Dann kommt für Sie ein Architektenhaus in Frage. Es handelt sich um eine individuelle 'Maßanfertigung', für die Sie dem zuständigen Architekten Ihre Wünsche und Vorstellungen besprechen. Sie können mit diesem Haustypen nicht nur den Grundriss und den Stil frei planen, sondern auch die Technik. Mit Town & Country Haus sichern Sie sich eine fachkundige Beratung sowie serviceorientierte Baubegleitung, falls Sie mit einem Architektenhaus Ihre ganz eigenen Vorstellungen vom Traumhaus umsetzen wollen. Natürlich hat ein solches Haus seinen Preis und das Genehmigungsverfahren kann komplizierter werden. Am Ende genießen Sie aber über einen sehr langen Zeitraum eine ideale Wohnbasis für Ihre Lebensplanung.

Haustyp nach Bauweise: Wie wollen Sie bauen? (Town & Country Haus ist Ihr Partner für die wertstabile Massivbauweise)

Fertighaus: Eine Lösung, wenn es schnell gehen muss

Charakteristisch an einem Fertighaus ist die sehr kurze Bauzeit. Bis zur Fertigstellung vergehen oft nur wenige Wochen. Das ist möglich, weil alle fertigen Bauteile direkt an die Baustelle geliefert werden und dort 'nur' noch fachmännisch zu montieren sind. Es wird somit im Gegensatz zur Massivbauweise nicht mehr mit Baumaterial gearbeitet, sondern nur noch mit Fertigteilen. Das gesamte Projekt Hausplanung ist somit mit einer kurzen Vorlaufzeit umsetzbar, falls ein passendes Grundstück bereits vorhanden ist.

Diese Nachteile sollten Sie bedenken

Auch wenn es bei Fertighäusern mittlerweile sehr viele Formen und Stile gibt, so sind die Grundrisse nicht so variabel wie bei der Massivbauweise. Anpassungen und Sonderwünsche sind oft mit hohen Kosten verbunden. Bei den meisten Fertighäusern ist zudem kein Keller vorgesehen, was gerade für Familien in puncto Stauraum ein klarer Nachteil ist. Das Fertighaus bietet sich vor allem an, wenn der Einzug in ein komplett neu gebautes Haus möglichst schnell vorangehen soll.

Massivhaus: Eine stabile Basis für Ihre langfristige Lebensplanung

WINKELBUNGALOW 108

Dieser Bungalow fällt nicht nur durch sein charmantes Design auf 108 Quadratmetern auf. Die markante Winkelform ermöglicht auch einen variablen Grundriss und beste Optik.

 

ZUM WINKELBUNGALOW 108

FLAIR 110

Der Name „Flair 110“ steht für 110 Quadratmeter Familien-Wohnerlebnis: Ein Blickfang sind die bodentiefen Fenster, die den Wohnbereich mit viel Licht und Wärme durchfluten.

 

ZUM FLAIR 110

WINTERGARTENHAUS 118

Nicht nur eine einzigartige Atmosphäre und offene Räume, sondern auch ein Wohnzimmer, von dem aus Sie direkt im schönen Wintergarten entspannen können. 


ZUM WINTERGARTENHAUS 118

Mit Town & Country Haus haben Sie einen ebenso erfahrenen wie leistungsstarken Partner für die Massivbauweise gefunden. Wie Sie hier sehen, machen wir in dieser robusten und klassischen Bauweise sehr viele Formen bzw. letztlich auch Lebensstile möglich. Kennzeichnend für diesen Klassiker im Gegensatz zur Fertigbauweise ist, dass Stein auf Stein gemauert wird (wobei durchaus auch andere Materialien außer Beton verbaut werden können). Das Haus wird vom Kellergeschoss bis zum Dach nach und nach hochgezogen. Alle Gewerke greifen ineinander, sodass es nach Abschluss der Arbeiten am Rohbau an die Fassade, das Dach und schließlich an die Inneneinrichtung gehen kann.

Was sind die wichtigsten Vorteile eines Massivhauses?

Der Name ist Programm! Wie kein anderer Haustyp steht die massive Bauweise für langfristige Stabilität. Das gilt nicht nur für die Bausubstanz, sondern auch die finanzielle Perspektive. Mit einem Massivhaus entscheiden sich Bauherren für eine sehr wertstabile Investition, die als Absicherung für das Alter zu sehen ist. Je nach persönlichen Wünschen, vorhandenem Grundstück und anvisiertem Haustyp lässt sich beim Grundriss mit dem Massivbau ein hohes Maß an Flexibilität umsetzen. Eine Fachberatung bzw. ein persönliches Angebot von Town & Country Haus wird Ihnen zeigen, welche Züge Ihr Traum vom eigenen Haus in Massivbauweise annehmen kann.

Holzhaus: Wie natürlich möchten Sie wohnen?

Der beliebte Town & Country Haus-Typ "Flair 125" mit Holzverkleidung.

Holzhäuser haben in Skandinavien eine lange Tradition. Massivholz ist ein langlebiges Baumaterial, das mit erstaunlicher Robustheit Witterungseinflüssen trotzen kann (regelmäßige Pflege vorausgesetzt). Eine stabile Bauweise sorgt für die notwendige Robustheit. Im Inneren bewirkt Holz ein angenehmes Wohnklima. Außen sorgt Holz für eine besondere Optik. Und genau hierin kann die Schwierigkeit liegen, ein geeignetes Grundstück zu finden. Da ein Holzhaus auffallen wird, werden Sie es nicht überall bauen können. Zudem sind die Vorgaben des Bebauungsplans zu beachten. Ein funktionaler Kompromiss könnte es sein, ein Haus in Massivbauweise gezielt mit Holzelementen aufzuwerten. Das lässt sich beispielsweise mit einem modernen Fachwerkhaus umsetzen.

Haustypen im amerikanischen Stil: Finden Sie Ihren eigenen 'way of life'

Aus vielen Blockbustern aus Hollywood, die im 19. Jahrhundert spielen, kennen Sie das typische Erscheinungsbild von amerikanischen Häusern. Da diese in aller Regel aus Holz gefertigt sind, handelt es sich um den transatlantischen Gegenentwurf zum Schwedenhaus. Typischerweise werden diese Häuser in Fertigbauweise hochgezogen, wobei mehrheitlich die Holzrahmenbauweise zum Einsatz kommt. Charakteristisch für diesen Haustypen ist die überdachte Veranda, die oft um das gesamte Haus verläuft. Dachgauben, spitze Giebel, Sprossenfenster mit Läden und eine Holzverkleidung rund um die Fenster verleihen diesem Haustypen ein besonderes Flair. Auch bei dieser Bauweise sollten Sie an den Bebauungsplan denken. Für diesen ganz besonderen und sehr individuellen Stil sind die Möglichkeiten in Deutschland recht begrenzt. Sie sollten sich ganz grundlegend überlegen, wie flexibel Sie mit Blick auf Haustypen sind. Oder anders gefragt: Welche Kompromisse können/wollen Sie eingehen, um Ihren ganz persönlichen Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen?

Blockhaus: Eine bauliche Option für Holz

Sie können sich vorstellen, in einem Holzhaus zu leben? Dann könnte ein Blockhaus eine beliebte Form für diese Art von Haustyp darstellen. Es handelt sich um robuste Konstruktionen, mit die stabilen Balken für eine charakteristische Optik sorgen. Ein Blockhaus steht für einen gewissen skandinavischen Lebensstil, den Sie jeden Tag in Ihrem eigenen Blockhaus pflegen könnten.

Naturverbundene Lebensqualität genießen

Das Naturmaterial Holz sorgt im Inneren für ein besonderes Raumklima, das gerade für Allergiker gesundheitsförderlich ist. Zu bedenken ist aber, dass Sie mit einem Holzhaus bei der Grundstückssuche recht eingeschränkt sind. Der Bebauungsplan vor Ort gibt den rechtlichen Rahmen vor. Und schließlich soll sich das Blockhaus ja optisch harmonisch in die Gegend einfügen. Natürlich könnten Sie auch völlig freistehend bauen. Dann würden die Erschließungskosten allerdings erheblich steigen. Angesichts dieser Nachteile sollten Sie prüfen, ob Sie mit der Massivbauweise Ihre Pläne vom Eigenheim nicht flexibler umsetzen können.

Haustypen nach Komfort/Eigenleistung: Wollen Sie als Bauherr aktiv die Kosten senken?

Selbstbauhaus von Town & Country Haus: Mit anpacken und sparen!

Wenn Sie sich für ein Massivhaus entscheiden, bietet Ihnen Town & Country Haus die attraktive Möglichkeit, sich als Bauherr selber einbringen zu können. Ein Selbstbauhaus ist ideal, wenn Sie Handwerker bzw. vom Fach sind oder aber auf ein starkes Netzwerk zurückgreifen können. Durch eine umfassende Planung und einen im Preis inbegriffenen Schutzbrief kann Ihr Traum vom Eigenheim sehr individuelle, energieeffiziente sowie vor allem kostensparende Züge annehmen. Ein erfahrener Baupartner vor Ort wird mit Ihnen alle Optionen für ein Selbstbauhaus durchsprechen. Sie können bestimmte Arbeiten oder Teilschritte in Eigenregie übernehmen. Ansonsten stehen Ihnen viele Haustypen in Massivbauweise zur Verfügung, wie Sie sie hier mit wenigen Blicken kompakt nachvollziehen können.

Bausatzhaus: Ideal für anpackende Bauherren!

Es handelt sich um ein sehr ähnliches Konzept wie beim Selbstbauhaus. Kennzeichnend für diese Option ist, dass Bauherren selber bestimmte Leistungen übernehmen und so die Kosten für ein Eigenheim erheblich senken können. Was unter Bausatzhaus im Einzelnen zu verstehen ist, ist dem Angebot des jeweiligen Bauunternehmens zu entnehmen. Auf jeden Fall müssen und sollten Bauherren nicht auf eine professionelle Planung, hochwertige Materialien und eine umfassende Beratung zu jeder Zeit des Bauprojekts verzichten. Nehmen Sie Kontakt mit Town & Country Haus auf und lassen Sie sich persönlich beraten. Nach einem ersten Beratungsgespräch ist schnell klar, welche Gestalt Ihr Haus annehmen kann und wie Sie sich selber als Bauherr kostensenkend einbringen können.

Schlüsselfertige Haustypen mit Town & Country Haus: So stressfrei kann der Einzug in das Eigenheim sein

Flair 125

Das Flair 125 ist eines unserer beliebtesten Häuser. Und das zu Recht, denn es ist ein Haus mit besonderer Ausstrahlung.

 

 


ZUM FLAIR 125

DOPPELHAUS AURA 136

Das neue Doppelhaus Aura 136  überzeugt nicht nur mit seiner schicken Optik. Die gradlinige Architektur bietet besonders hohen Wohnkomfort mit einem Hauch von Luxus für die ganze Familie.


ZUM DOPPELHAUS AURA 136

MITWACHSHAUS FLAIR 148

Das Mitwachshaus Flair 148 ist für alle Lebensphasen gut gerüstet. Trotz Flexbilität verliert es nicht an Charme. Das Haus hält was der Name verspricht.

 


ZUM MITWACHSHAUS FLAIR 148

Mit Sicherheit möchten Sie möglichst schnell in Ihr neues Eigenheim einziehen und alles zeitlich genau planen? Durch umfassende Garantien ist das mit Town & Country Haus kein Problem. Sie können sich auch den Luxus gönnen, ein Massivhaus schlüsselfertig bauen zu lassen. Alle Gewerke greifen außen und für den Innenausbau ineinander, sodass Sie sich vor dem Einzug nur noch um Teppichverlege- und Tapezierarbeiten kümmern brauchen. Prüfen Sie diese komfortablen Aussichten für den Einzug in Ihr Eigenheim, wenn Sie sich auf einen Haustypen festgelegt haben.

Haustyp nach dem Baustil wählen: Eine Frage des persönlichen Geschmacks

Diese Formen könnte Ihr persönlicher Traum vom eigenen Haus annehmen...

Stadtvilla: Wenn aus wohnen residieren wird

Bungalow: Barrierefreies Leben auf einer Etage!

Pultdachhaus: Das ideale Eigenheim für Sonnenanbeter

Friesenhaus: Leben wie im hohen Norden mit unvergleichlichem Charme

Kapitänshaus: Volle Fahrt voraus für den Traum vom eigenen Haus!

Modernes Fachwerkhaus: Entdecken Sie einen Klassiker völlig neu!

Fachwerkhaus: Ein Klassiker mit Tradition und Charakter

Modulhaus: Sehr wandelbares Raumwunder als Eigenheim

Stadthaus: EINE Bezeichnung, VIELE mögliche Konzepte

Villa: Ein Hauch von Luxus im Lebensalltag

Modernes Haus: Bei Town & Country Haus sind Ihrer Fantasie kaum Grenzen gesetzt

Mediterranes Haus: Erholsames Leben wie im Urlaub

Luxushaus: Wie möchten Sie jeden Tag leben?

Landhaus: Leben mit naturverbundenem Charme

Schwedenhaus: Ein neuer Lebensabschnitt mit skandinavischem Charme

Designer Haus: Sie bestimmen, wie Sie zukünftig leben möchten!

Bauhaus Haus: Optimal für die Anpassung an Ihre Bedürfnisse/Lebenspläne

Kubus Haus: Eine erbauliche Option für geradlinige Minimalisten

Flachdachhaus: Funktionalität trifft auf ein modernes Design

Stadtvilla: Wenn aus wohnen residieren wird

FLAIR 180 DUO

Im Flair 180 Duo vereint sich geradliniges Stadthaus-Design und gemütliche Zweifamilienhaus-Atmosphäre. In zwei Wohnungen unter einem Dach haben die Bewohner ausreichend Raum für sich.

 

ZUM FLAIR 180 DUO

FLAIR 124

Die kubische Form ist der Klassiker im Stadthausdesign und prägt das Aussehen unseres Stadthaus Flair 124 - Auch im Inneren setzt sich der urbane Stil fort.

 


ZUM FLAIR 124

STADTHAUS 100

Urbaner Lebensstil zu mietähnlichen Konditionen – das Stadthaus 100 ist nicht zu groß, nicht zu klein, sondern ideal für Paare oder kleine Familien.

 


ZUM STADTHAUS 100

Sie lieben es extravagant und ein wenig luxuriös im Lebensalltag? Wenn Sie ein Haus bauen wollen, soll es auf den ersten Blick ein Highlight sein? Dann sollten Sie sich mit der Option einer Stadtvilla näher auseinandersetzen. Das Design lässt viele Stile bzw. Spielformen zu, um Ihre eigene Handschrift sowie Persönlichkeit erkennen zu lassen. Die Beliebtheit der Stadtvilla erklärt sich vor allem durch die freistehende Bauweise und den großzügigen Raum, den in der Regel zwei Vollgeschosse bereitstellen. Auch wenn es keine festgeschriebenen Merkmale für diesen Haustypen gibt, so ist die große Wohnfläche sicher prägend. Das Design wirkt meistens zeitlos, wodurch sich eine moderne Stadtvilla in einer Siedlung in Innenstadtlage nahtlos einfügen kann.

Leben mit exklusivem Charme

Den besonderen Charme haben Sie mit der Inneneinrichtung einer Stadtvilla selbst in der Hand: Exklusive Möbel und eine wertige Materialien zeigen, dass Sie sich für Ihren Traum vom Eigenheim für eine außergewöhnliche Lösung entschieden haben. Der Grundriss lässt sich bei diesem Haustypen sehr individuell planen. Durch ein großes Spektrum an Variationsmöglichkeiten eignet sich eine moderne Stadtvilla für unterschiedlichste Lebensentwürfe. Sie kommt z. B. ebenfalls als exklusives Mehrfamilienhaus in Betracht. Auch Anbauten lassen sich ggf. im Grundriss bereits einplanen. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Vorstellungen von einer eigenen Stadtvilla zu konkretisieren.

Bungalow: Barrierefreies Leben auf einer Etage!

BUNGALOW 78

Der Bungalow 78 ist ideal für Paare oder kleine Familien – übersichtlich und variabel auf rund 78 Quadratmeter Wohnfläche.

 

 

ZUM BUNGALOW 78

WINKELBUNGALOW 108

Dieser Bungalow fällt nicht nur durch sein charmantes Design auf 108 Quadratmetern auf. Die markante Winkelform ermöglicht auch einen variablen Grundriss und beste Optik.

 

ZUM WINKELBUNGALOW 108

BUNGALOW 128

Dieser Bungalow 128 hat es in sich - ein Zuhause für jede Lebensphase. Viel Platz, keine Stufen, zwei Bäder und vieles mehr finden Sie im Bungalow auf rund 128 Quadratmetern.


ZUM BUNGALOW 128

Sie haben ein größeres Grundstück in Aussicht und können sich vorstellen, dass sich das gesamte Leben in großen Räumen auf einer Ebene abspielt? Dann sollten Sie für Ihre Pläne definitiv darüber nachdenken, einen Bungalow zu bauen. Mit Town & County Haus können Sie für Ihren Traum vom Eigenheim auf ganzheitliche Leistungsstärke setzen. Grundsätzlich können Sie den Grundriss sehr individuell gestalten und ein einladendes Raumkonzept verwirklichen. Was das Dach angeht, können Sie mit einem Sattel-, Walm- oder Pultdach unterschiedliche Optionen umsetzen. Generell kann ein moderner Bungalow in U- oder Winkelform, quadratisch sowie rechteckig angelegt sein. Durch unterschiedlichste Bauformen können Sie Ihren Bungalow sehr individuell in Szene setzen.

Welche Vorteile bietet ein moderner Bungalow?

Durch das barrierefreie Wohnkonzept handelt es sich um eine der beliebtesten Bauformen in Deutschland: Bewohner genießen bis in das hohe Alter ein hohes Maß an Mobilität und Selbstbestimmtheit. Die meisten Bauherren wünschen sich langfristige Planungssicherheit. Ein Bungalow kann diese in baulicher Hinsicht sicherstellen. Town & Country Haus wird Sie als leistungsstarke Baufirma in Bezug auf alle Aspekte umfassend beraten. Barrierefreiheit, fehlende Schrägen und eine optimale sowie freie Raumgestaltung zählen zu den wichtigsten Vorteilen dieses Haustyps. Zu nachteiligen Aspekten zählen höhere Baukosten durch große Wand- und Dachflächen. Im Einzelnen kommt es aber stark darauf an, welche energetischen Standards Sie umsetzen wollen. Auch das Grundstück muss für einen Bungalow vergleichsweise groß sein, da sich die gesamte Wohnfläche auf einer Etage erstreckt. Rechnen Sie Ihre Pläne am besten mit einem Baupartner von Town & Country Haus durch: Am Ende steht eine individuelle Finanzierungsstrategie, die für langfristige Plan- und Berechenbarkeit sorgt.

Pultdachhaus: Das ideale Eigenheim für Sonnenanbeter

Doppelhaus Mainz 128

Das Doppelhaus Mainz 128 ist ein Haus bei dem weniger wirklich mehr ist – effiziente Raumaufteilung und Einfamilienhaus-Feeling in den Doppelhaushälften.

 


ZUM DOPPELHAUS MAINZ 128

AURA 136

Urbanes Design und funktionale Eleganz – dafür steht das Massivhaus „Aura 136“. Die geradlinige Architektur beeindruckt nicht nur optisch, sondern bietet auch Raum für funktionale Aspekte.


ZUM STADTHAUS AURA 136

DOPPELHAUS AURA 136

Das neue Doppelhaus Aura 136  überzeugt nicht nur mit seiner schicken Optik. Die gradlinige Architektur  bietet besonders hohen Wohnkomfort mit einem Hauch von Luxus für die ganze Familie.


ZUM DOPPELHAUS AURA 136

Auf den ersten Blick wird klar, warum sich viele Bauherren aufgrund der außergewöhnlichen Optik für ein Pultdachhaus entscheiden. Charakteristisch ist, dass es bei meistens zwei Geschossen nur eine einzige geneigte Dachfläche gibt. Abgesehen vom klassischen Pultdach gibt es mittlerweile aber auch weitere Formen, um Ihr individuelles Traumhaus zu bauen. Versetzte oder ganz individuelle Pultdächer sind mit Town & Country Haus realisierbar, sodass sich Ihr neues Eigenheim auf den ersten Blick mit einer starken Persönlichkeit präsentiert. Wird die große Dachfläche konsequent bei der Planung nach der Sonne ausgerichtet, so bietet sich die Installation einer Solaranlage geradezu an. Damit lässt sich die gesamte Energiebilanz deutlich aufwerten. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass die Nebenkosten sinken. Mit Strom aus Sonnenergie können Sie sich zu großen Teilen von weiteren Steigerungen für Energiekosten abkoppeln.

Warum entscheiden sich viele Bauwillige für ein Pultdachhaus?

Interessant für Bauherren ist das Pultdach vor allem, da es sich um eine vergleichsweise einfache und kostenbewusste Lösung handelt. Dennoch wird sich das Resultat sehen lassen können. Was die Eindeckung des Pultdaches angeht, so lassen sich zahlreiche Lösungen umsetzen. Insgesamt erweist sich ein Pultdachhaus in baulicher Hinsicht als vergleichsweise unkompliziert. Ein wenig eingeschränkt sind Sie in der Hinsicht, dass die Ausrichtung des Gebäudes auf einem Grundstück klar vorgegeben ist, wenn Sie alle möglichen Vorteile dieses Haustyps voll ausschöpfen wollen.

Friesenhaus: Leben wie im hohen Norden mit unvergleichlichem Charme

Bungalow 131

Der Bungalow 131 hat es in sich – 5 Zimmer, zwei Kinderzimmer und zwei Bäder – viel Wohnfläche und clever nutzbarer Stauraum für die ganze Familie.


ZUM BUNGALOW 131

Lifestyle 120

Ein Haus mit besonderem Charakter – alleine schon der unverkennbare Eingangsgiebel gibt diesem Haus etwas Besonderes.


ZUM LIFESTYLE 120

Flair 124

Die kubische Form und zwei Vollgeschosse sind die Klassiker im Stadthausdesign und prägen auch das Aussehen unseres Stadthaus Flair 124.


ZUM STADTHAUS FLAIR 124

Wohnen wie im Urlaub mit 'Meer Atmosphäre'! Wenn das Ihre Vorstellungen von einem traumhaften Eigenheim sind, sollten Sie sich das Friesenhaus für Ihre Lebensplanung genauer anschauen. Falls Sie des Öfteren an der Nordseeküste Ihren Urlaub verbracht haben, werden Sie schon in Berührung mit diesem Klassiker aus Norddeutschland gekommen sein. Town & Country Haus zeigt, wie Sie das Friesenhaus modern bzw. in Massivbauweise umsetzen können. Zweifelsfrei erkennbar ist das Friesenhaus am so genannten Zwerchgiebel, der bis heute ein prägendes Stilmittel geblieben ist. Früher handelte es sich um einen Fluchtweg, da regionstypische Reetdächer sehr brennbar waren. Heute entscheiden sich nur noch wenige Bauherren für ein Reetdach. In Kombination mit dem Zwerchgiebel werden die meisten modernen Friesenhäuser von einem Sattel- oder Krüppelwalmdach abgeschlossen. Eine optisch sehr ansprechende Klinker-Fassade verleiht diesem Hausklassiker einen typisch nordischen Charme.

Wohnen mit Urlaubsfeeling: Das Friesenhaus steht für Gemütlichkeit

Viele Bauherren entscheiden sich aufgrund des angenehmen Wohnklimas und einer behaglichen Optik für diesen Haustypen. Ihren Vorstellungen sind kaum Grenzen gesetzt, denn zur Wahl stehen unterschiedliche regionale Stile. Bei der Planung kommt es daher sehr stark auf den Standort bzw. die Regelungen aus dem Bebauungsplan an. Ein Friesenhaus ist nicht mit jedem Baugebiet kompatibel. Wir beraten Sie gerne mit Blick auf mögliche Grundstücke in Ihrer Nähe, wenn Sie in Zukunft in Ihrem eigenen Friesenhaus leben möchten. Sie genießen dann nicht nur im Urlaub ein erholsame Gefühl, sondern jeden Tag!

Kapitänshaus: Volle Fahrt voraus für den Traum vom eigenen Haus!

LIFESTYLE 120

Ein Haus mit besonderem Charakter – alleine schon der unverkennbare Eingangsgiebel gibt diesem Haus etwas Besonderes.


ZUM LIFESTYLE 120

FLAIR 125

Das Flair 125 ist eines unserer beliebtesten Häuser. Und das zu Recht, denn es ist ein Haus mit besonderer Ausstrahlung.

 


ZUM FLAIR 125

Lichthaus 121

Das Lichthaus 121 macht mit seinem hohen Fensterelementen seinem Namen alle Ehre.

 


ZUM LICHTHAUS 121

Sie lieben den Norden, die raue See und der liebenswerte maritime Charme zieht Sie magisch an? Dann werden Sie sich in einem Kapitänshaus rundum wohlfühlen. Übernehmen Sie das 'Ruder' bei der Planung und setzen Sie mit Town & Country Haus Ihre Vorstellungen vom Kapitänshaus in massiver Bauweise um. Der Kapitänsgiebel ist stilprägend: Er wird Ihrem Eigenheim eine repräsentative Wirkung verleihen. Kennzeichnend für diesen Haustypen sind klare Linien und lichtdurchflutete Räume. Durch einen zusätzlichen Giebel in der Gebäudemitte lassen sich sehr individuelle Wohnkonzepte mit einladender Wirkung umsetzen. Was die Hülle des Gebäudes für den entscheidenden ersten Eindruck angeht, können Sie zwischen traditionellem Klinker und modernem Putz wählen. Während das Satteldach einer modernen Interpretation entspricht, stellt das Krüppelwalmdach den Klassiker für ein traditionelles Design dar.

Ein traditioneller Haustyp mit erbaulichen Interpretationsmöglichkeiten

Sie können den prägenden Kapitänsgiebel klassisch oder auch modern mit Balkon bzw. Loggia interpretieren. In jedem Fall eröffnet dieser Haustyp genügend Frei- bzw. Lebensräume. Die hoch gezogenen Giebel erlauben eine optimale Nutzung der Grundfläche. Unter dem Kapitänsgiebel entsteht zusätzlicher Wohnraum, da die Dachschräge dort durchbrochen wird. Der Giebel ist nicht nur ein optisches, sondern auch ein funktionales Highlight: Hier können Sie Fenster und Türen mit breiten Flügeln für ein helles Wohnkonzept gezielt auswählen. Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie sich für diesen Haustypen interessieren und mit einem geeigneten Grundstück die planbare Basis für das Projekt Hausbau legen wollen.

Modernes Fachwerkhaus: Entdecken Sie einen Klassiker völlig neu!

Wenn es einen Haustypen gibt, von dem eine außergewöhnliche Wirkung ausgeht, dann ist es das Fachwerkhaus: In historischen Stadtkernen zeigen alte Exemplare dieser Bauweise, wie robust und zeitlos das Design ist. Wenn Sie immer schon fasziniert von Fachwerkhäusern waren, dann könnte Ihr Traum mit einer modernen Interpretation wahr werden. Ein modernes Fachwerkhaus in Massivbauweise steht für ein besonderes Wohn- und letztlich auch Lebensgefühl. Schauen Sie sich Bilder von möglichen Ausführungen an. Sie werden die Gestalt des Fachwerkhauses klar erkennen, da das Element Holz weiterhin prägend sein kann. Auf der anderen Seite stehen große Glasfronten für ein
besonderes Raumgefühl, das einladender kaum sein könnte. Stilprägend sind große Räume und vergleichsweise wenig Wände durch die besondere Bauweise dieses Haustyps.

In einem modernen Fachwerkhaus können Lebens(t)räume wahr werden

Was die Dachformen und Geschosse angeht, können Sie mit einem modernen Fachwerkhaus Ihren ganz eigenen Stil finden, auch mit Blick auf die Familiensituation oder -planung. Gerne unterstützt Sie bei Town & Country Haus einer von über 300 Baupartnern vor Ort. Ein modernes Fachwerkhaus ist ideal für Bauherren, die größten Wert auf ein helles und freundliches Raumkonzept legen. Durch die Integration natürlicher Materialien lässt sich ein ansprechendes Wohnklima schaffen, wobei die guten Schallschutz-Eigenschaften ebenfalls hervorzuheben sind.

Fachwerkhaus: Ein Klassiker mit Tradition und Charakter

Fachwerkhäuser - Blickfang mit historischem Charme und hoher Anziehungskraft.

Alte Fachwerkhäuser in historischen Stadtkernen üben eine magische Anziehungskraft aus. Ihre Optik ist unverkennbar und bietet einen hohen Wiedererkennungswert, wie er bei keinem anderen Haustypen zu finden ist. Das namensgebende Fachwerk ist das charakteristische Merkmal dieser Bauweise: Durch die Wandbauweise mit Holzbalken entstehen die typischen Gefache, die einst mit Ästen, Stroh und Lehm gefüllt wurden. Heute kommen natürlich moderne Materialien zum Einsatz, wenn Sie ein Fachwerkhaus bauen. Und hier ist schon die alles entscheidende Frage zu stellen: Wollen Sie ein altes Fachwerkhaus kaufen und aufwändig modernisieren oder lieber ein modernes Fachwerkhaus bauen? Dieses behält seinen typischen Charme, kann sie aber mit sehr zeitgemäßen inneren und äußeren Werten überzeugen.

Modulhaus: Sehr wandelbares Raumwunder als Eigenheim

Hierbei handelt es sich meistens um ein kleines Haus mit teils deutlich weniger als 100 Quadratmeter Wohnfläche. Das zeigt, dass es sich um ein ideales Eigenheim für kostenbewusste Singles oder Paare handelt. Es folgt dem modularen Baukastenprinzip und lässt sich so perfekt an die Lebenssituation anpassen. In der Regel handelt es sich um die Fertigbauweise, sodass sich ein solches Modulhaus schnell hochziehen lässt. Als klare Nachteile sind die Optik und die räumlich begrenzten Möglichkeiten zu nennen. Viele erinnert dieser Baustil an einen Container. Insgesamt betrachtet ist dieser Haustyp prüfenswert, wenn Sie schnell und sehr günstig an ein kleines Eigenheim kommen wollen.

Stadthaus: EINE Bezeichnung, VIELE mögliche Konzepte

FLAIR 180 DUO

Im Flair 180 Duo vereint sich geradliniges Stadthaus-Design und gemütliche Zweifamilienhaus-Atmosphäre. In zwei Wohnungen unter einem Dach haben die Bewohner ausreichend Raum für sich.

 

ZUM FLAIR 180 DUO

STADTHAUS 100

Urbaner Lebensstil zu mietähnlichen Konditionen – das Stadthaus 100 ist nicht zu groß, nicht zu klein, sondern ideal für Paare oder kleine Familien.

 


ZUM STADTHAUS 100

AURA 125

Das Stadthaus „Aura 125“ überzeugt mit seiner cleveren Bauweise und flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten.

 

 


ZUM STADTHAUS AURA 125

Der Begriff 'Stadthaus' ist nicht genau definiert. Im Einzelfall wäre zu prüfen, was Ihr Baupartner unter diesem Haustypen versteht. Ein Stadthaus kann die Form eines Ein- oder Mehrfamilienhauses annehmen, auch unterschiedliche Stile sind denkbar. Prägend ist die Lage in der Stadt, die vielerorts in räumlicher Hinsicht nicht die allergrößten Handlungsspielräume eröffnet (das gilt in Innenstadtlage vor allem für Grundstücke).

Villa: Ein Hauch von Luxus im Lebensalltag

FLAIR 124

Die kubische Form ist der Klassiker im Stadthausdesign und prägt das Aussehen unseres Stadthaus Flair 124 - Auch im Inneren setzt sich der urbane Stil fort.


ZUM STADTHAUS FLAIR 124

FLAIR 152 RE

Das Stadthaus Flair 152 RE ist gradlinig und schick – einfach optimal für das moderne Wohnen in Stadtnähe.

 


ZUM STADTHAUS FLAIR 152 RE

STADTVILLA 145

Die Stadtvilla 145 zeigt sich von ihrer besten Seite – urbanes Lebensgefühl, Klarheit und Modernität.

 


ZUR STADTVILLA 145

Eine Villa ist ein sehr repräsentativer Haustyp, der in der Regel mit zwei oder drei Vollgeschossen viel Wohnfläche für individuelle Lebensträume bereitstellt. Einst waren Villen nur dem Adel bzw. Besserverdienern vorbehalten. Heute haben auch Otto-Normal-Hausbauer die Möglichkeit, eine Villa in exponierter Lage ganz nach ihren Wünschen zu bauen. Glasflächen und verspielte Elemente sorgen für ein einzigartiges Design, das die eigene Handschrift selbstbewusst erkennen lässt. In vielen Städten gibt es wachsende Villenviertel. Das zeigt, dass dieser Klassiker in der Moderne angekommen ist und z. B. mit einer Stadtvilla eine sehr exklusive Lebensform ermöglicht. Prägend für diesen Haustypen ist, dass die Planung meistens mit einem erfahrenen Architekten detailgetreu durchgeführt wird. Erleben Sie mit einer (Stadt)villa von Town & Country Haus ein neues Lebensgefühl, das Sie in den Bann ziehen wird!

Modernes Haus: Bei Town & Country Haus sind Ihrer Fantasie kaum Grenzen gesetzt

AURA 136

Urbanes Design und funktionale Eleganz – dafür steht das Massivhaus „Aura 136“. Die geradlinige Architektur beeindruckt nicht nur optisch, sondern bietet auch Raum für funktionale Aspekte.


ZUM STADTHAUS AURA 136

WINTERGARTENHAUS 118

Nicht nur eine einzigartige Atmosphäre und offene Räume, sondern auch ein Wohnzimmer, von dem aus Sie direkt im schönen Wintergarten entspannen können. 


ZUM WINTERGARTENHAUS 118

FLAIR 124

Die kubische Form ist der Klassiker im Stadthausdesign und prägt das Aussehen unseres Stadthaus Flair 124 - Auch im Inneren setzt sich der urbane Stil fort.

 


ZUM STADTHAUS FLAIR 124

Was unter einen modernen Haus zu verstehen ist, muss jeder Bauherr für sich selbst beantworten. Hier finden Sie jedenfalls alle gängigen Haustypen, die durchaus als modern bezeichnet werden können. Mit Town & Country Haus können Sie ein modernes Haus in Ihrer bevorzugten Stilrichtung bauen. Apropos modern: Wichtig für dieses Attribut ist mittlerweile auch die zukunftsorientierte Energieeffizienz. In diesem Sinn können Sie mit Town & Country Haus ein Eigenheim bauen, das modernsten gebäudeenergetischen Standards gerecht wird. Das ist gleichzeitig die Voraussetzung für zinsgünstige Darlehen aus dem Förderprogramm der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Mediterranes Haus: Erholsames Leben wie im Urlaub

Sie lieben es, den Urlaub im Süden zu verbringen? Dann haben Sie sicher auch klare Vorstellungen vom mediterranen Lebensgefühl, das im Urlaub den hektischen Alltag in weite Ferne rücken lässt. Eine mediterranes Haus ist ideal für Sie, wenn Sie jeden Tag bewusst einen anderen Lebensstil genießen möchten. Ein Baupartner vor Ort von Town & Country Haus  zeigt Ihnen, was mit Blick auf den vorliegenden Bebauungsplan bei einem mediterranen Haus möglich ist. In Deutschland findet der mediterrane Baustil immer mehr Anhänger, wenngleich Sie an den meisten Standorten mit Sicherheit ein sehr exklusives Haus bauen werden, das Eindruck hinterlässt.

Was zeichnet ein mediterranes Haus aus?

Auf den ersten Blick erkennen Sie diesen lebensfrohen Baustil an den charakteristischen Dachziegeln in rot-orangenen Farbtönen. Ansonsten sind warme Pastelltöne prägend, wobei diese sich auch durchaus kräftiger präsentieren können. Es handelt sich vom Stil her um eine regionale Form einer Villa, die auch Züge eines Landhauses annehmen kann. Fehlen darf bei einem mediterranen Haus auf keinen Fall ein großzügiger Außenbereich samt Garten: Gerade im Sommer will das Leben nicht nur drinnen, sondern auch im Außenbereich des mediterranen Hauses in vollen Zügen genossen werden. So traditionell sich das Design eines Hauses im mediterranen Stil präsentieren kann, so modern und effizient kann der energetische Gebäudestandard ausfallen. Wer in einem solchen Haus wohnt, möchte sich von der Sonne verwöhnen lassen. Was liegt da näher, als Sonnenkraft umwelt- und kostenbewusst für die Energieversorgung mit einer Photovoltaikanlage zu nutzen?

Luxushaus: Wie möchten Sie jeden Tag leben?

FLAIR 124

Die kubische Form ist der Klassiker im Stadthausdesign und prägt das Aussehen unseres Stadthaus Flair 124 - Auch im Inneren setzt sich der urbane Stil fort.


ZUM STADTHAUS FLAIR 124

BUNGALOW 131

Der Bungalow 131 hat es in sich – 5 Zimmer, zwei Kinderzimmer und zwei Bäder – viel Wohnfläche und clever nutzbarer Stauraum für die ganze Familie.


ZUM BUNGALOW 131

FLAIR 152 RE

Das Stadthaus Flair 152 RE ist gradlinig und schick – einfach optimal für das moderne Wohnen in Stadtnähe.

 


ZUM STADTHAUS FLAIR 152 RE

Was Luxus ist, liegt gewiss immer im Auge des Betrachters bzw. Hausbauers. Insofern kann ein Luxushaus unterschiedlichste Formen annehmen. Angesichts dessen verwundert es nicht, dass es keine einheitliche Definition geben kann. Allerdings lassen sich einige Adjektive finden, die charakteristische Eigenschaften eines Luxushauses auf den Punkt bringen: Es ist räumlich großzügig und komfortabel eingerichtet, sein Design wirkt exklusiv sowie einzigartig. Zum Luxus zählt für selbstbewusste Bauherren immer öfter auch ökologische Nachhaltigkeit, sodass Sie mit einem modernen Konzept die Nebenkosten nachhaltig senken können.

Landhaus: Leben mit naturverbundenem Charme

DAS RAUMWUNDER 100 - SÜD

Das Raumwunder bietet Platz, Freundlichkeit und Helligkeit. In der Süd-Variante verbreitet es dazu schlichten, rustikalen Charme und ist Ihr perfektes Eigenheim für ländliche Gegenden.


ZUM RAUMWUNDER 100 SÜD

DAS LANDHAUS 142

Das Landhaus 142 bietet viel Freiraum für das Familienleben auf dem Land. Es besticht durch sein ländliches Flair genauso wie durch seine zeitlose Eleganz

 

 


ZUM LANDHAUS 142

DAS MITWACHSHAUS FLAIR 148

Das Mitwachshaus Flair 148 passt sich allen Lebenslagen an. Es bietet viele Möglichkeiten und hat alles, was ein Haus zum Wohlfühlen benötigt. Außerdem besticht es durch schlichtes ländliches Flair.


ZUM MITWACHSHAUS FLAIR 148

Der Landhausstil ist ein echter Klassiker, der sich in den letzten Jahren wieder einer wachsenden Beliebtheit erfreut. Dies ist auch damit zu erklären, dass Wohnraum in städtischen Zentren knapp und teils unbezahlbar wird. Ein Landhaus kann wunderbar zu Ihnen passen, wenn Sie naturverbunden leben wollen und sich ein Grundstück in ländlicher Lage als neuen Lebensmittelpunkt vorstellen können. Das muss natürlich keineswegs heißen, dass die nächste Großstadt (auch aus beruflichen Gründen) nicht in unmittelbarer Nähe liegen kann.

Was zeichnet ein Landhaus aus?

Dieser Stil ist in der Moderne angekommen. Ein Landhaus kann je nach Region stilistisch sehr unterschiedliche Züge annehmen. Daher macht es Sinn, sich von einem erfahrenen Town & Country Baupartner direkt vor Ort mit Blick auf alle Optionen ein Bild zu machen. Generell sind natürliche Materialien und die Integration von Holz im Inneren prägend für diesen Haustypen. Was die Hausform angeht, so ist vom freistehenden Einfamilienhaus bis zum funktionalen Mehrgenerationenhaus alles vorstellbar. Kennzeichnend ist, dass sich ein Landhaus harmonisch in die Landschaft einfügt und Bewohner mit einer tollen Lage und purer Lebensqualität begeistert. Dazu trägt gerade für Familien ein oftmals großer Garten bei, der noch mehr Freiräume für die individuelle sowie naturverbundene Entfaltung eröffnet. 

Schwedenhaus: Ein neuer Lebensabschnitt mit skandinavischem Charme

Sie waren bereits des Öfteren in Schweden im Urlaub? Sie lieben die traditionellen Häuser, von denen eine unbeschreibliche Anziehungskraft ausgeht? Sie können sich vorstellen, in einem solchen Haus auch in Deutschland zu leben? Dann sollten Sie sich mit einem Schwedenhaus näher auseinandersetzen. Es steht wie kein anderer Haustyp für Charme und Naturverbundenheit. Eine Fassade in Schwedenrot, weiße Fenster und ein Zwerchgiebel können charakteristische Merkmale dieses Haustyps sein. Da es ein solches Haus typischerweise aus Holz gefertigt ist, braucht die Fassade regelmäßig eine intensive Pflege. Auf der anderen Seite kann Holz als Baustoff gerade im Inneren für eine atmende und natürliche Atmosphäre sorgen.

Designer Haus: Sie bestimmen, wie Sie zukünftig leben möchten!

Wie für viele andere Haustypen gilt auch hier, dass es keine einheitliche Definition gibt. Insofern sollten Sie das Angebot von Baufirmen prüfen/vergleichen. So sehen Sie, was unter einem Designer Haus zu verstehen ist bzw. welche Optionen Sie für die Umsetzung Ihres Traumhauses nutzen können. In jedem Fall steht ein Designer Haus für höchste Ansprüche, die sich sehen lassen können: Grundriss sowie Bauform können außergewöhnlich sein und auf einen Blick erkennen lassen, dass Sie sich mit dem Designer Haus einen zentralen Lebenstraum erfüllt haben.

Bauhaus Haus: Optimal für die Anpassung an Ihre Bedürfnisse/Lebenspläne

Der Bauhausstil stellt einen Klassiker dar, der in den letzten Jahren mit modernen Interpretationen wieder öfter zu sehen ist. Kennzeichnend für ein Bauhaus ist die Variabilität beim Grundriss, die mit Blick auf funktionale Aspekte viele Optionen für Bauherren eröffnet. Ein modernes Bauhaus überzeugt durch räumliche Großzügigkeit und ein lichtdurchflutetes Flair. Vor allem Wohn- und Essbereich sind als kommunikativer Lebensmittelpunkt in den meisten modernen Bauhäusern sehr großzügig angelegt. Treppen und der Eingangsbereich sind meistens zentral angelegt, um den vorhandenen Raum optimal zu nutzen. Über die Dachform brauchen Sie sich in der Regel keine Gedanken machen: Das Flachdach kann als Standard gelten. Hier ergibt sich zusätzlicher Raum für eine Photovoltaikanlage, falls Sie sich nachhaltig für eine energieeffiziente Zukunft aufstellen möchten.

AURA 136

Urbanes Design und funktionale Eleganz – dafür steht das Massivhaus „Aura 136“. Die geradlinige Architektur beeindruckt nicht nur optisch, sondern bietet auch Raum für funktionale Aspekte.


ZUM AURA 136

DOPPELHAUS MAINZ 128

Das Doppelhaus Mainz 128 ist ein Haus bei dem weniger wirklich mehr ist – effiziente Raumaufteilung und Einfamilienhaus-Feeling in den Doppelhaushälften.

 


ZUM DOPPELHAUS MAINZ 128

DOPPELHAUS AURA 136

Das neue Doppelhaus Aura 136  überzeugt nicht nur mit seiner schicken Optik. Die gradlinige Architektur  bietet besonders hohen Wohnkomfort mit einem Hauch von Luxus für die ganze Familie.


ZUM DOPPELHAUS AURA 136

Kubushaus: Eine erbauliche Option für geradlinige Minimalisten

Das Doppelhaus Aura 136 steht für schlichte Eleganz mit einem Hauch von Luxus.

Ist der 'Würfel' bereits gefallen oder suchen Sie noch nach Inspiration für Ihr Traumhaus? Falls ja, könnte Ihnen ein Kubushaus gefallen. Das gilt insbesondere, wenn Sie gerade Formen, einen eher schlichten Minimalismus und sehr funktionale Wohnkonzepte bevorzugen. Alles, was vom Grundriss her rechteckig oder quadratisch angelegt ist, kann zu einem stylischen Kubushaus werden. Vom klassischen bis hin zum zweigeschossigen Kubus Haus ist alles umsetzbar, sogar eine eingeschossige Variante, die sehr stark an den Bungalowstil erinnert. Auch wenn die eckigen Formen des Grundrisses den Rahmen vorgeben, so können Sie diesen höchst individuell interpretieren und Ihre Ansprüche gezielt berücksichtigen.

Was spricht für den Bau eines Kubushauses?

Ein zentraler Vorteil für Bauherren ist, dass das Kubushaus ein optimales Verhältnis von Wohn- und Baufläche ermöglicht. Architektonische Klarheit sorgt für ein übersichtliches sowie lichtdurchflutetes Design. Das ebenfalls stilprägende Flachdach kann zusätzlichen Planungsraum für eine Dachterrasse eröffnen. Zudem könnten Sie für eine verbesserte Energiebilanz auf die Installation einer leistungsstarken
Photovoltaikanlage setzen.

Flachdachhaus: Funktionalität trifft auf ein modernes Design

In den 70er Jahren gab es einen regelrechten Boom für das Flachdachhaus. In den letzten Jahr hat dieser beliebte Typ ein beachtliches Revival gefeiert. Ein Flachdachhaus eröffnet Ihnen als Bauherr sehr viel Flexibilität, denn vom einstöckigen Bungalow bis hin zu mehreren Etagen ist alles umsetzbar.

Vorteile von Flachdachhäusern?

Der große Vorteil ist, dass Sie bei der Planung des Grundrisses sehr flexibel sind. Gerade in den Obergeschossen müssen Sie sich über Dachschrägen und somit den Verlust von Stellfläche keine Gedanken machen. Die gesamte Fläche lässt sich uneingeschränkt nutzen, was gerade Familien sehr zu schätzen wissen. Durch das flache Dach mag ein solches Haus auf den ersten Blick puristisch wirken, doch darin kann für Sie als Bauherr ein besonderer Reiz liegen: Durch die Farbgebung und wertige Fensterelemente entsteht ein futuristischer Eindruck, der ein Flachdachhaus überaus modern erscheinen lässt. Sie entscheiden Sich somit keineswegs für den Charme der 70er Jahre, wenn Sie mit Town & Country Haus Ihren Traum vom individuellen Flachdachhaus umsetzen. Mit einem einstöckigen Flachdachhaus im Stile eines Bungalows können Sie zudem Ihr Leben sehr langfristig planen: Barrierefreiheit wird im fortgeschrittenen Lebensalter zu einem klaren Vorteil, der sich als pure Lebensqualität entpuppt.

Haustyp nach Energieverbrauch/ökologischen Aspekten finden: Gut gerüstet für eine energieeffiziente Zukunft!

Energiesparhaus: Die Bezeichnung dieses Haustyps ist Programm

Edition Clever 138+

Moderne Wohlfühlatmosphäre trifft auf das Einfamilienhaus mit dem Plus an Ausstattung – das Edition Clever 138+.

 

 


ZUM Edition Clever 138+

WINTERGARTENHAUS 118

Nicht nur eine einzigartige Atmosphäre und offene Räume, sondern auch ein Wohnzimmer, von dem aus Sie direkt im schönen Wintergarten entspannen können. 


ZUM WINTERGARTENHAUS 118

LIFESTYLE 120

Ein Haus mit besonderem Charakter – alleine schon der unverkennbare Eingangsgiebel gibt diesem Haus etwas Besonderes.

 

 

ZUM LIFESTYLE 120

Sie sollten beachten, dass das Konzept Energiesparhaus unterschiedlich interpretiert wird. Meistens fungiert es als Oberbegriff für Häuser, die hohe energetische Standards aufweisen (siehe weitere Haustypen in diesem Unterkapitel). Ein wichtiger Maßstab für Energiesparhäuser ist der so genannte KfW-Standard 100: Energiesparhäuser liegen deutlich darunter, sodass Sie die deutlich unter den Vorgaben des GEG (Gebäude-Energie-Gesetzes) liegen.

Mit Town & Country Haus kann ein Energiesparhaus Ihre Vorstellungen annehmen

Wenn Sie ein Energiesparhaus mit Town & Country Haus bauen wollen, sollten Sie Ihre Pläne mit einer persönlichen Fachberatung konkretisieren. Sie können ein individuelles Konzept erstellen, das vom Plusenergiehaus bis zum Passivhaus reicht. Da alle diese energiesparenden Haustypen hier in kompakter Form vorgestellt werden, können Sie Unterschiede mit wenigen Blicken nachvollziehen. Kennzeichnend für Energiesparhäuser ist die Dämmung, die für eine nachhaltige Senkung des Energieverbrauches sorgt. Je nach Budget für den Hausbau und konkreten Vorstellungen können weitere Komponenten wie eine Photovoltaikanlage oder eine Wärmepumpe für hohe energetische Standards sorgen. Das bringt gleich zwei Vorteile mit sich: Zum einen bietet die KfW für Energiesparhäuser langfristig sehr günstige Konditionen für die Finanzierung. Auf der anderen Seite lassen sich die Nebenkosten senken, wodurch Hausbesitzer nach dem Einzug auf lange Sicht gesehen viel Geld sparen können.

Ökohaus: So lebt es sich im Einklang mit der Natur

Mit dem Ökohaus sparen Sie langfristig bei den Nebenkosten.

Der Hausbau ist für viele Menschen nicht nur eine langfristige Investition, sondern ein nachhaltiges Projekt. Daher entscheiden sich immer mehr Bauherren bewusst für ein Ökohaus. Mit diesem Haustypen können Sie im Gegensatz zur konventionellen Massivbauweise in jeder Hinsicht auf mehr Nachhaltigkeit setzen. Sie können sich für Baumaterialien entscheiden, die nachwachsen und eine sehr gute CO2-Bilanz aufweisen. Damit legen Sie einen sehr verantwortungsvollen Umgang mit begrenzten Ressourcen an den Tag. Durch die bewusste Wahl schadstoffarmer Baustoffe haben Sie den Vorteil, ein gesundheitsförderliches Klima in allen Räumen genießen zu können. Falls Sie zum Beispiel Holz integrieren, so wirkt sich dieses Naturmaterial feuchtigkeitsregulierend aus.

Kostenaspekte für ein Ökohaus mit einem erfahrenen Baupartner durchrechnen

Zwar fallen die Kosten für ein Ökohaus im Vergleich zur konventionellen Massivbauweise höher aus: Sie können aber durch eine sehr hohe Energieeffizienz langfristig bei den Nebenkosten sparen. Insofern zahlen sich die zusätzlichen Kosten im Regelfall bereits nach wenigen Jahren aus. Mit Town & Country Haus kann Ihr Traum von einem umweltbewussten und kostensparenden Ökohaus planungssichere
Realität werden. Wir beraten Sie auch mit Blick auf attraktive Fördermöglichkeiten,
die Ihnen bei hohen energetischen Standards aus dem Programm der
Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zustehen.

Das Passivhaus steht für höchste energetische Standards

FLAIR 125

Das Flair 125 ist eines unserer beliebtesten Häuser. Und das zu Recht, denn es ist ein Haus mit besonderer Ausstrahlung.

 

 

ZUM FLAIR 125

Flair 113

Das Flair 113 ist nicht ohne Grund das meistgekaufte Town & Country Haus. Es strahlt Geborgenheit und Individualität für Jedermann aus.


ZUM FLAIR 113

BODENSEE 129

Das Haus mit dem schönen Satteldach – Bodensee 129. Jeder Raum wirkt durch die lichtdurchfluteten Fenster offen und freundlich.


ZUM BODENSEE 129

Wenn Sie ein Eigenheim mit höchsten Energieeffizienzstandards bauen möchten, dann könnte Ihre Entscheidung auf ein Passivhaus fallen. Kennzeichnend für dieses Haus ist, dass es fast keine Energie mehr benötigt. Mehr noch: Je nach Art der Passivbauweise und integrierter Technik für erneuerbare Energien kann ein Passivhaus mehr Energie erzeugen, als die Bewohner tatsächlich verbrauchen. Dieser Überschuss ließe sich gegen eine Vergütung in das öffentliche Netz einspeisen. Ein Passivhaus ist so konstruiert, dass es z. B. die Sonneneinstrahlung effizient nutzt, um den gesamten Wärmebedarf zu decken. In Kombination mit einer leistungsstarken Wärmedämmung und isolierten Fenstern lässt sich der Energiebedarf weiter senken. Die Wärmehülle des Hauses muss für einen hohen Effizienzgrad praktisch luftdicht sein. Da die Lüftung automatisch erfolgt, müssen Sie sich in modernen Passivhäusern über diesen Aspekt keine Gedanken mehr machen. Die Lüftungsanlage ist das funktionale Kernstück eines solches Hauses. Der Grundriss bzw. die kompakte Bauform sollte nach dem Sonnenverlauf ausgerichtet sein, um verfügbare Energie optimal nutzen zu können.

Realisieren Sie ein zukunftssicheres und kostensparendes Energiekonzept

Durch die Integration einer Wärmepumpe oder einer Photovoltaikanlage auf dem Dach können Sie sich mit einem Passivhaus autark mit Energie versorgen. Es liegt auf der Hand, dass Sie über lange Sicht gesehen enorm viel Geld bei den Nebenkosten einsparen können. Und genau daher rechnen sich die Mehrausgaben, die für den Bau eines Passivhauses zweifelsohne anfallen. Auf der Habenseite können Sie für Ihre individuelle Finanzierungsstrategie sehr günstige Konditionen verbuchen, die Ihnen für diesen Haustypen aus dem Programm der KfW offenstehen.

Niedrigenergiehaus: So verbrauchen Sie möglichst wenig!

EDITION CLEVER 138+

Moderne Wohlfühlatmosphäre trifft auf das Einfamilienhaus mit dem Plus an Ausstattung – das Edition Clever 138+.

 


ZUM EDITION CLEVER 138+

BODENSEE 129

Das Haus mit dem schönen Satteldach – Bodensee 129. Jeder Raum wirkt durch die lichtdurchfluteten Fenster offen und freundlich.


ZUM BODENSEE 129

FLAIR 113

Das Flair 113 ist nicht ohne Grund das meistgekaufte Town & Country Haus. Es strahlt Geborgenheit und Individualität für Jedermann aus.


ZUM FLAIR 113

Auch wenn Sie dieser Hausform bei Ihren Recherchen sehr häufig begegnen werden, gibt es keine einheitliche Definition. Sie bzw. Ihr Baupartner müssten konkretisieren, welche
gebäudeenergetischen Standards umgesetzt werden sollen. Typischerweise entspricht ein Niedrigenergiehaus dem KfW-Effizienzstandard 55. Das bedeutet konkret, dass ein solches Haus 45 % weniger Energie als ein Haus in konventioneller Bauweise verbraucht. Um diese hohe Effizienz zu ermöglichen, ist eine funktionale Dämmung von Wänden und Dach erforderlich. Auch die eingebauten Fenster sollten durch eine isolierende Wirkung einen messbaren Beitrag zur Energieeffizienz leisten. Bei der Konkretisierung Ihrer Baupläne ist zu beachten, dass die relevanten Referenzwerte durch eine Aktualisierung der Energiesparverordnung regelmäßig angepasst werden.

Bauliche Erfordernisse für ein Niedrigenergiehaus

Was den Grundriss für die Umsetzung der baulichen Erfordernisse angeht, so müssen die Fensterfronten bei diesem Haustypen Richtung Süden auf den Sonnenverlauf optimal ausgerichtet werden. Mit einem individuellen Angebot von Town & County Haus können Sie nachvollziehen, welche Komponenten Ihr Niedrigenergiehaus für eine optimale Energiebilanz enthalten sollte und mit welchen Kosten diesbezüglich zu rechnen ist. Was die Bauformen bzw. -stile angeht, sind Sie mit Blick auf
den Grundriss sehr frei. Ihr neues Haus kann also sehr energiesparend sein und zugleich moderne Formen annehmen.

Plusenergiehaus: Das Eigenheim als Quelle der Energie!

Durch die Nutzung von erneuerbaren Energien wird das Plusenergiehaus zur eigenen Energiequelle.

Bei diesem Haustyp ist der Name Programm: Es erzeugt mehr Energie, als die Bewohner verbrauchen. Es handelt sich somit um eine energieeffiziente Form des Bauens, die eine sehr gute Dämmung von Wänden und Dach voraussetzt. Durch die Integration von erneuerbaren Energien (z. B. Photovoltaik oder auch Windkraft) kann ein solches Haus in Kombination mit geringen Verbrauchswerten einen Überschuss erzeugen. Hierfür kann ein Zwischenspeicher integriert werden, sodass diese Energie zu einem späteren Zeitraum zur Nutzung bereitsteht. Auf der anderen Seite lassen sich Überschüsse in das öffentliche Netz einspeisen, wofür Besitzern eines Plusenergiehauses eine Vergütung winkt. Angesichts dessen sind die Mehrkosten, die beim Bau eines Plusenergiehauses anfallen, in aller Regel bereits nach wenigen Jahren amortisiert.

Durch die starke Präsenz vor Ort und eine jahrelange Erfahrungen nutzen Sie mit Town & Country Haus einen leistungsstarken Partner, um Ihren Traum vom Plusenergiehaus in Massivbauweise in individuellen Formen umzusetzen. Sie können unterschiedliche Stile nutzen und daher als Ergänzung einen Blick auf die Porträts weiterer Haustypen werfen.

Nullenergiehaus: So sinkt der Energieverbrauch im Eigenheim auf null!

Wenn Sie Ihre Pläne vom eigenen Haus finalisieren, werden Sie bei der Sicherstellung der Finanzierung auch Heizkosten einbeziehen. Schließlich wollen wissen, mit welchen Nebenkosten Sie im neuen Haus jeden Monat zu rechnen haben. In dieser Hinsicht nimmt ein Nullenergiehaus eine  Sonderstellung ein: Schon bei der Planung werden alle Grundlagen dafür gelegt, dass dieses Haus ohne Energiezufuhr von außen bewohnt werden kann. Sie wohnen in einem Nullenergiehaus also energieneutral: Die benötigte Energie kann das Haus selber zur Verfügung stellen. Das geschieht zum Beispiel mittels einer Wärmepumpe, einem hocheffizienten Blockheizkraftwerk oder durch eine Photovoltaikanlage.

Höchste Energieeffizienz kann sehr moderne & individuelle bauliche Formen annehmen

Sie können Ihren Energiemix sehr individuell mit Blick auf Ihre Bedürfnisse aufstellen. Sofern Sie alle Komponenten äußerst energieeffizient auswählen, stehen Ihnen mit Town & Country Haus unterschiedliche Grundrisse bzw. Stile für Ihr Nullenergiehaus offen. Nutzen Sie eine persönliche Fachberatung, um sich umfassend zu informieren und alle Komponenten mit Blick auf Ihre Lebensplanung bewusst zu wählen. Die Entscheidung für ein Nullenergiehaus kann sich auch mit Blick auf Ihre Finanzierungsstrategie auszahlen: Ein Baupartner von Town & Country Haus zeigt Ihnen, welche zinsgünstigen Förderoptionen aus dem Programm der Kreditanstalt für Wiederaufbau für Ihre Pläne vom eigenen Haus abrufbar sind. Hinzu können weitere regionale Fördermittel oder auch das Baukindergeld auf bundesweiter Ebene kommen. In Kombination mit dem Schutzbrief genießen Sie als Bauherr mit Town & Country Haus umfassende Planungssicherheit.

Sie haben Ihre Haustypen gefunden? Dann nehmen Sie jetzt mit Town & Country Haus die Planung auf!

Sie wollen das wichtige Lebensprojekt 'Hausbau' nun angehen? Dann nutzen Sie die fachliche Expertise eine erfahrenen Baupartners vor Ort. Es gibt viele gute Gründe, warum sich jedes Jahr hunderte Kunden für Town & Country Haus als Baupartner entscheiden: Wir bieten Ihnen mehr als 40 attraktive Haustypen in Massivbauweise, wobei die Individualisierungsoptionen durch zahlreiche Variationen quasi unendlich sind.

Wann ziehen Sie in Ihr eigenes Haus? Wir sagen es Ihnen!

Unser Hausbau-Schutzbrief sorgt in allen Belangen für die Planungssicherheit, die Sie sich als Bauherr von Beginn an verständlicherweise wünschen: Von der Festpreisgarantie bis hin zur Bauzeitgarantie erhalten Sie im Endpreis umfassende Leistungen, die konkurrenzlos sind. Alle Haustypen Preise verstehen sich inklusive Erdarbeiten und Bodenplatte.

Bauen Sie mit Town & Country Haus auf Qualität: Wir verwenden ausschließlich qualitätsgeprüfte Markenprodukte. Mit unseren förderfähigen Energiesparhäusern rüsten Sie sich für eine energiesparende Zukunft, wobei Sie nebenbei von sehr zinsgünstigen Konditionen profitieren werden.

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

      








  
* Pflichtfelder