Town & Country in Social Media

pinterest Youtube

Hausbau Stolberg

Hausbau in Stolberg in der Voreifel in einem vom Vichtbach durchflossenen Tal. Die Kupferstadt im Aachener Land bietet neben einem historischen Zentrum auch eine grüne Umgebung mit unberührter Pflanzenwelt. Bauen Sie ein Haus in Stolberg und entdecken Sie selbst die Freundlichkeit einer geschichtsträchtigen Stadt mit großem Herzen.


Träumen Sie nicht auch von einem eigenen Haus im Grünen? Wir helfen Ihnen diesen Traum zu verwirklichen. Um auf Ihre Hausbauwünsche einzugehen, bieten wir viele Häuser in verschiedenen Variationen an. Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Ebenso liegt uns die Güte der Häuser am Herzen, daher erstellen unsere erfahrenen Fachleute Ihr Haus in höchster Qualität und diese wird unabhängig geprüft. Wenn Sie sich entschließen mit Town & Country zu bauen, garantieren wir Ihnen einen Festpreis und eine kurze Bauzeit. Ihnen steht sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht zur Verfügung. Entscheiden Sie sich zum Beispiel für ein Massivhaus, sind im Festpreis drei Schutzbriefe enthalten. Damit ist Ihr Haus auch eine sichere Anlage.

Stolberg ist ein Mittelzentrum und eine regionsangehörige Stadt in der nordrhein-westfälischen Städteregion Aachen. Der Name der Stadt stammt von der inmitten der Stolberger Altstadt gelegenen Burg Stolberg, bei der die Ursprünge des Ortes liegen und die das Wahrzeichen der Stadt ist. Stolberg, im Dreiländereck von Deutschland, Belgien und den Niederlanden gelegen, zählt rund 57.000 Einwohner.


Zu erreichen ist Stolberg mit dem Auto über die Autobahnanschlussstellen Eschweiler-West, Eschweiler-Ost und Weisweiler (A 4) sowie Aachen-Brand (A 44) und Würselen (A 544). Der Stolberger Hauptbahnhof liegt an der Bahnlinie Aachen-Köln. Durch die Regionalbahn-Linie euregiobahn ist die Stadt mit Aachen, Eschweiler, Herzogenrath, Merkstein, Alsdorf und Heerlen verbunden.

Die Wirtschaft ist von alters her eher mittelständisch-produzierend, während in den 1972 eingemeindeten Gebieten verstärkt Land- und Forstwirtschaft betrieben werden. Stolberg ist mit rund 16.000 Arbeitsplätzen neben dem Oberzentrum Aachen der bedeutendste Industrieort in der Städteregion Aachen. Neben das traditionelle produzierende Gewerbe tritt in jüngster Zeit verstärkt der Dienstleistungssektor, so im Gewerbegebiet Steinfurt und im Dienstleistungszentrum in Münsterbusch. Die größten Industrieunternehmen Stolbergs sind: die Prym-Werke, die Stolberger KMB-Maschinenfabrik GmbH, die Peltzer-Werke, die Stolberger Metallwerke, das Glaswerk Compagnie de Saint-Gobain uvm.


Die unmittelbare Nähe zur Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule  Aachen (RWTH) hat in der Vergangenheit bereits mehrfach zu Firmenneugründungen und Ausgliederungen aus den Hochschulinstituten geführt und zu einer intensiven Verflechtung und Zusammenarbeit von ortsansässigen Firmen geführt.


Die Stadt verfügt über ein breitgefächertes Schulangebot von allgemeinbildenden Schulen und weiterführenden Schulen. Das Betreuungsangebot der Kindergärten, wird ergänzt durch mehrere Kindertagesstätten, vorwiegend in städtischer Trägerschaft. Sonstige Bildungs-und Lehranstalten sind die Volkshochschule, die Musikschule sowie ein Bildungskolleg.
Zahlreiche Gebäude, vor allem in der Oberstolberger Altstadt, aber auch der historische Straßenzug Alt-Breinig im Stadtteil Breinig mit seinen Bruchsteinhäusern stehen unter Denkmalschutz. Die mittelalterliche Burg, Wahrzeichen der Stadt und kulturelle Begegnungsstätte, erhebt sich über der historischen Altstadt. Neben der Altstadt sind die Galmeiflora und die einzigartige Kupferhöfe besonders sehenswert. Die Kupferhöfe und alten Kirchen sind Zeitzeugen der industriellen Entwicklung und Blütezeit Stolbergs im 17./18. Jahrhundert.


Jeden Sommer wird die Stadtkirmes gefeiert. Im Spätsommer findet in der Altstadt ein Tag des offenen Ateliers mit vielen Ausstellungen statt. Die Burg mit der städtischen Gemäldesammlung und die Kirchen sind viel genutzte Orte für Konzerte und Ausstellungen. Ateliers beherbergt der Kupferhof „Alter Markt“. Der Europäische Kunsthof Vicht zeigt Werke bekannter Künstler, so von Hartmut Ritzerfeld, Pablo Picasso und HAP Grieshaber.


Abschalten vom Alltag und aktive Freizeit genießen kann man in Stolberg auf ganz unterschiedliche Art und Weise. Neben dem obligatorischen Besuch der Burg und der historischen Altstadt sowie der einzigartigen Kupferhöfe bietet Stolberg weitere interessante Punkte für Ihre Freizeitgestaltung. Die sportlich Aktiven finden in Stolberg ein gut ausgebautes Wegenetz zum Wandern, Joggen und Nordic-Walking. Verschiedene Waldlehrpfade und ein Sporttrimmpfad in Gressenich laden zum Entdecken der Landschaft ein. Aber egal, ob Reiten, Angeln, Tennis oder Radfahren - in Stolberg haben Sie vielfältige Möglichkeiten Ihre Freizeit ausgefüllt zu gestalten.


Auch Sportliebhaber werden genügen Plätze bereit gestellt um aktiv zu sein. Die Stadt Stolberg unterhält das Stadion und Hallenbad „Glashütter Weiher“ und unterstützt oder trägt den Betrieb von sieben Bolzplätzen, 13 Sportheimen, 19 Sport- und Turnhallen, 14 Sportplätzen sowie einem Trimm-Dich-Pfad am Breinigerberg. Weitere, private Sportstätten sind ein Fitnessstudio, eine Squashanlage, sechs Tennisanlagen, ein Schießstand (DJV), eine Bogenschießsportanlage, eine Segelfluganlage sowie Reitsportanlagen.


Wie Sie sehen ist Stolberg eine reizvolle Stadt in der man allerhand entdecken und erleben kann. Die Stadt im Dreiländereck von Deutschland, Belgien und den Niederlanden ist Standort moderner Wohnqualität. Wenn wir miteinander bauen, entscheiden Sie sich für Deutschlands meistgekauftes Markenhaus. Hausbau in Stolberg rentiert sich in jedem Fall für Sie.

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Aachen
Ort: Stolberg (Rhld.)
Fläche: 98,50km²
Einwohner: 58.057
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance, KfW 55, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Smart Home, Grundrissänderung
Entfernung:41,09 km

Haustyp: Stadtvilla 145 - Elegance, Wärmepumpe, Effizienzhaus 70
Entfernung:68,49 km

Haustyp: Doppelhaus Mainz 128, Doppelhaushälfte Mainz 128 als Pultdach Variante
Entfernung:74,08 km

Haustyp: Flair 125, mit Keller
Entfernung:80,88 km

Haustyp: Karlsruhe 124
Entfernung:108,34 km

Hauskaufberater

Ort: 52134 Herzogenrath
Telefon: 02406 / 8098288
Entfernung: 14,33 km

Ort: 50170 Kerpen
Telefon: 02273 / 9529290
Entfernung: 34,25 km

Ort: 53894 Mechernich
Telefon: 02256 / 6599977
Entfernung: 35,54 km

Ort: 53894 Mechernich
Telefon: 0151 / 54637923
Entfernung: 35,54 km

Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 / 70537310
Entfernung: 42,91 km

Ort: 41515 Grevenbroich
Telefon: 02181 / 7568620
Entfernung: 43,20 km

Ort: 50859 Köln
Telefon: 0221 / 5696758
Entfernung: 47,76 km

Ort: 50733 Köln
Telefon: 0221 / 4740107
Entfernung: 54,51 km

Ort: 50733 Köln
Telefon: 0221 / 4740107
Entfernung: 54,51 km

Ort: 41468 Neuss
Telefon: 02131 / 7601550
Entfernung: 57,16 km