Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau in Remscheid

Remscheid liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Düsseldorf. Nach Wuppertal, Leverkusen und Solingen ist sie die viertgrößte Stadt des Bergischen Landes. Die Stadt befindet sich auf den Höhen des Bergischen Landes im Innern des großen Wupperbogens, über den tief eingeschnittenen Tälern des Eschbachs, des Morsbaches sowie der Wupper und ihrer Seitentäler südlich von Wuppertal und östlich von Solingen. Das Stadtgebiet besteht aus den vier Stadtbezirken Alt-Remscheid, Remscheid-Süd, Lennep und Lüttringhausen. Die Stadt ist Bestandteil der Metropolregion Rhein-Ruhr und des Bergischen Städtedreiecks. Remscheid nennt sich aufgrund seiner weitreichenden Handelsbeziehungen im Bereich der Metall- und Werkzeugindustrie nach Übersee die „Seestadt auf dem Berge“. In diesem Gebiet leben heute etwa 109.000 Einwohner.

 

Vermutlich stammt Remscheid aus altfränkischer Zeit, wurde im 12. Jahrhundert gegründet und gehörte als Teil des Amtes Bornefeld sowie des Amtes Beyenburg zur Grafschaft bzw. zum Herzogtum Berg. Der Ort wurde 1173/89 erstmals als „Remscheit“ schriftlich erwähnt.

 

Die Siedlung gehörte zur Zeit der napoleonischen Herrschaft ab 1806 zum Kanton Ronsdorf im Arrondissement Elberfeld des Großherzogtums Kleve und Berg. Als Kommune ersten Grades erhielt der Ort erst 1808 das Stadtrecht, als das wirtschaftliche Wachstum der gesamten Rhein-Ruhr-Region zu einem Bevölkerungsanstieg in Remscheid führte. Bis heute sind der Maschinenbau und die Werkzeugproduktion die Hauptindustriezweige der Stadt. Die junge Stadt Remscheid  gehörte nach dem Übergang an Preußen 1815 zum Landkreis Lennep.

 

Die Industrialisierung verschaffte Remscheid einen entscheidenden Entwicklungsschub und sie überflügelte damit bald ihre Nachbarstadt Lennep. Remscheid schied am 1. Januar 1888 aus dem Landkreis Lennep aus und wurde eine kreisfreie Stadt.

 

Am 1. August 1929 erfolgte eine kommunale Neugliederung des gesamten rheinisch-westfälischen Industriegebiets. Die kreisfreie Stadt Remscheid wurde infolgedessen mit den Städten Lennep und Lüttringhausen zu einer neuen kreisfreien Stadt mit dem Namen Remscheid vereinigt.

 

Das Wappen der Stadt Remscheid zeigt:“ Geteilt von Silber und Blau oben einen wachsenden, zweigeschwänzten, blaubewehrten und blaubezungten roten Löwen, unten eine silberne Sichel mit braunem Griff“.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Remscheid für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in Remscheid auch zahlreiche Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen in der Stadt mehrere Grundschulen, drei Förderschulen, drei Hauptschulen, drei Realschulen, zwei Gesamtschulen, vier Gymnasien und drei Berufskollegs zur Verfügung. Das schulische Angebot wird mit einer Musik- und Kunstschule sowie einer Volkshochschule abgerundet. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in Remscheid.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Remscheid besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Remscheid befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten und bekannte Bauwerke wie z. B. das im Jahr 1906 erbaute Rathaus der Stadt- es ist mit seinem 48 Meter hohen Turm fast das einzige historische Gebäude in der Innenstadt, das ehemalige Königliche Amtsgericht- es wird heute von der Stadtverwaltung genutzt, das Haus Cleff im Stadtteil Hasten- es ist eines der schönsten Häuser des Bergischen Landes und beherbergt heute das Stadtarchiv, das Geburtshaus des Physikers Wilhelm Conrad Röntgen in der Altstadt Lennep, die Stadtkirche von Lennep- sie dient seit etwa 1570 als evangelische Kirche und gehörte zuvor für rund 400 Jahre dem Johanniterorden, die Heilig-Kreuz-Kirche in Remscheid-Lüttringhausen- sie wurde 1925/27 erbaut, die katholische Kirche St. Andreas in Bergisch Born, die katholische Kirche St. Marien Remscheid, die Kirche St. Bonaventura in Lennep, der ehemalige Bismarckturm am Stadtpark in der Remscheider Innenstadt- hier ist heute die „Dr.-Hans-Schäfer-Sternwarte“ eingerichtet, die Müngstener Brücke als technische Sehenswürdigkeit- sie ist mit 107 Metern die höchste Stahleisenbahnbrücke Deutschlands, die unter Denkmalschutz stehende Napoleonsbrücke, der so genannte Diederichstempel- ein im neugotischen Stil gebauter Aussichtspavillon, das Deutsche Röntgen-Museum- es erinnert an Leben und Entdeckungen des berühmtesten Sohnes der Stadt Remscheid, das Tuchmuseum im Stadtbezirk Lennep- es stellt die ehemalige Tuch- und Textilindustrie des Bergischen Landes dar und die Städtische Galerie im Stadtzentrum Remscheids.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Remscheid innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Remscheid sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Remscheid
Ort: Remscheid
Fläche: 74,60km²
Einwohner: 112.679
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Doppelhaus Mainz 128, Doppelhaushälfte Mainz 128 als Pultdach Variante
Entfernung:45,27 km

Haustyp: Bodensee 129 - Elegance, Wärmepumpe, Photovoltaikanlage
Entfernung:57,14 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance, KfW 55, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Smart Home, Grundrissänderung
Entfernung:74,48 km

Haustyp: Karlsruhe 124
Entfernung:77,14 km

Haustyp: Stadthaus Aura 125
Entfernung:81,17 km

Hauskaufberater

Ort: 42897 Remscheid
Telefon: 02191 / 6900131
Entfernung: 4,26 km

Ort: 42549 Velbert
Telefon: 02051 / 9150722
Entfernung: 20,66 km

Ort: 51789 Lindlar
Telefon: 02266 / 471361
Entfernung: 21,95 km

Ort: 50733 Köln
Telefon: 0221 / 4740107
Entfernung: 30,08 km

Ort: 41468 Neuss
Telefon: 02131 / 7601550
Entfernung: 31,19 km

Ort: 58093 Hagen
Telefon: 02331 / 3733140
Entfernung: 31,33 km

Ort: 51674 Wiehl-Bielstein
Telefon: 02262 / 691895
Entfernung: 32,57 km

Ort: 50859 Köln
Telefon: 0221 / 5696758
Entfernung: 34,71 km

Ort: 44263 Dortmund
Telefon: 0231 / 28210408
Entfernung: 40,77 km

Ort: 53844 Troisdorf
Telefon: 02241 / 958090
Entfernung: 40,83 km