Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau in Vechta

Vechta liegt im Bundesland Niedersachsen und ist die Kreisstadt und zugleich größte Stadt des gleichnamigen Landkreises. Sie ist mit Cloppenburg eine der beiden Kreisstädte im Oldenburger Münsterland und befindet sich im Zentrum des Städtedreiecks Bremen, Osnabrück und Oldenburg. Im Osten von Vechta liegt das Große Moor- eine der wenigen verbliebenen Regenmoore. Die Universitätsstadt ist auch als „Reiterstadt“ bekannt. In diesem Gebiet leben heute etwa 32.000 Einwohner.



Der Stadtname geht auf die Feuchtlage zurück und bedeutet auf Althochdeutsch „Vecht“- also feuchtes Land.



Im Mittelalter verlief die Rheinische Straße als Handelsweg von Osnabrück kommend in nördlicher Richtung ab Lohne westlich am Fuße der Dammer Berge und überquerte dabei die Niederung beiderseits des Vechtaer Moorbachs zwischen dem Stauchendmoränenzug der Dammer Berge im Süden und der Cloppenburger Geestplatte im Norden an der schmalsten und damals einzig passierbaren Stelle. Schon für das Jahr 851 ist dieser wichtige Übergang über den sumpfigen Vechtaer Moorbach urkundlich erwähnt. Dieser Handelsweg führte über die Hafenstädte Hamburg und Bremen zur Ostseestadt Lübeck.



Um das Jahr 1080 wurde an der Furt die erste Burg Vechtas gebaut, in deren Schutz die ursprüngliche Siedlung wuchs und das Osnabrücker Stadtrecht sowie das damit verbundene Zoll-, Münz- und Marktrecht erhielt.



Die Stadt litt während des Dreißigjährigen Krieges schwer. Die schwedische Besatzung dauerte bis zum Jahr 1654. Ein Großbrand zerstörte große Teile Vechtas 1684. Der heutige Grundriss der Stadt geht auf den darauf folgenden Neubau zurück.



Das Stadtwappen zeigt einen weißen Turm mit zwei Erkern mit blauen Dächern, goldenem Fallgatter und Turmspitzen auf rotem Hintergrund und den in natürlichen Farben gehaltenen Kopf eines vollbärtigen Mannes.



Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Vechta für einen Hausbau bestens geeignet.



Selbstverständlich gibt es in Vechta auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen acht Grundschulen, drei Hauptschulen, zwei Realschulen, vier Gymnasien, ein Berufsbildungszentrum und die Universität Vechta mit den Schwerpunkten Pädagogik, Lehrerausbildung und Dienstleistungen zur Verfügung. Auf die kleinsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Stadt.



Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Vechta besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.



In Vechta befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten, Museen und bekannte Bauwerke wie z. B. das Museum im Zeughaus- das historische Museum zeigt eine Dauerausstellung zur steinzeitlichen, mittelalterlichen und barocken Geschichte der Stadt, die Propsteikirche St. Georg in der Innenstadt- ein spätgotischer Backsteinbau vom Typ einer dreischiffigen westfälischen Hallenkirche, die Klosterkirche zum Heiligen Joseph- sie wurde von 1727 bis 1731 von Franziskanern gebaut, die römisch-katholische Pfarrkirche St. Laurentius im Stadtteil Langförden, das Wahrzeichen Vechtas- das Capponiere, ein fünfeckiges Festungsgebäude über dem Moorbach, der Stadtbrunnen und die Bronzeplastik „Warwick Rex“ auf dem Europaplatz. Mit diesem Pferd errang der in Vechta lebende Springreiter Alwin Schockemöhle im Jahr 1976 bei den Olympischen Spielen in Monteral eine Goldmedaille. Noch heute ist die Reiterstadt Vechta ein traditionelles Zentrum der deutschen Pferdezucht und des deutschen Pferdesports.



Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Vechta innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.



Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.



Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.


Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Vechta
Ort: Vechta
Fläche: 87,79km²
Einwohner: 30.998
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Flair 125 - Trend
Entfernung:48,09 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:48,10 km

Haustyp: Lichthaus 152 - Style
Entfernung:79,49 km

Haustyp: Lifestyle 120 - Trend, Energiesparhaus E55
Entfernung:80,38 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:95,79 km

Hauskaufberater

Ort: 49429 Visbek
Telefon: 04445 / 9868885
Entfernung: 10,86 km

Ort: 27305 Bruchhausen-Vilsen
Telefon: 04252 / 938380
Entfernung: 48,02 km

Ort: 32312 Lübbecke
Telefon: 05741 / 2409794
Entfernung: 51,88 km

Ort: 49324 Melle
Telefon: 05422 / 910830
Entfernung: 54,98 km

Ort: 26180 Rastede
Telefon: 04402 / 9720950
Entfernung: 58,14 km

Ort: 49479 Ibbenbüren
Telefon: 05451 / 5020760
Entfernung: 64,39 km

Ort: 27283 Verden (Aller)
Telefon: 04231 / 9701585
Entfernung: 67,47 km

Ort: 31675 Bückeburg
Telefon: 05722 / 9061750
Entfernung: 70,42 km

Ort: 32107 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 363340
Entfernung: 79,49 km

Ort: 31700 Heuerßen
Telefon: 05725 / 709790
Entfernung: 80,48 km