Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau Thüringen

Thüringen ist ein Land der Bundesrepublik Deutschland und gehört mit etwa 2,2 Millionen Einwohnern zu den kleineren Ländern. Die größte Stadt und zugleich Landeshauptstadt ist Erfurt. In Thüringen befindet sich mit Jena noch eine weitere Großstadt. Das Land in der Mitte Deutschlands grenzt an Hessen, Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Niedersachsen. Der Freistaat Thüringen hat mit dem Nationalpark Hainich den einzigen Nationalpark des Landes. Das Werratal liegt südwestlich des Thüringer Waldes, im Westen befindet sich die Rhön und im Süden das Grabfeld. Die höchste Erhebung im Land Thüringen ist der Große Beerberg im Thüringer Wald mit einer Höhe von 983 Metern.
Seit dem Thüringenreich im frühen 6. Jahrhundert tritt der Name Thüringen als Gebietsbezeichnung auf. Der Name blieb für die Landschaft erhalten und wurde im Jahr 1920 aufgegriffen als sich sieben Freistaaten zum Land Thüringen vereinigten. Den Namenszusatz Freistaat trägt Thüringen seit dem Jahr 1993.

Der Freistaat Thüringen weist eine sehr hohe Dichte an Kulturstätten von nationalem und internationalem Rang auf, so gehören das klassische Weimar, das Bauhaus in Weimar und die Wartburg bei Eisenach zum UNESCO-Welterbe. Bedeutende kulturhistorische Stätten besitzt auch die Landeshauptstadt Erfurt mit dem Dom, der Krämerbrücke und der ältesten erhaltenen Synagoge in Mitteleuropa.

Die natürliche Vegetation Thüringens besteht aus Wäldern, wobei die Buchenwälder mit Rotbuchen dominieren. Im Nationalpark Hainich hat sich die Wildkatze angesiedelt und durch den Harz im Norden streift wieder der Luchs.

Der Stamm der Thüringer bildete sich in der Völkerwanderungszeit. Im späten 4. Jahrhundert findet sich die erste Erwähnung der „Toringi“. Thüringen rückte mit der Reformation am Beginn des 16. Jahrhunderts ins Zentrum der deutschen Politik. Zunächst studierte Martin Luther an der Universität Erfurt und wohnte dort im Augustinerkloster, danach ging er nach Wittenberg und damit begann die Reformation. Vom sächsischen Kurfürsten Friedrich dem Weisen wurde er dann auf der Wartburg versteckt und arbeitete an der Bibelübersetzung ins Deutsche.

Während des Zweiten Weltkrieges wurden in Thüringen vergleichsweise mäßige Schäden angerichtet. Nordhausen wurde im April 1945 fast völlig zerstört, aber auch in Erfurt, Eisenach, Gera, Jena und Weimar entstanden Schäden durch Bombardements. Zwischen dem 1. und dem 16. April 1945 wurde Thüringen von den Amerikanern besetzt und am 1. Juli 1945 an die sowjetische Militärverwaltung übergeben.

Das Land Thüringen wurde wieder hergestellt und um den Regierungsbezirk Erfurt erweitert. Auch in Thüringen begannen im Herbst 1989 Massendemonstrationen gegen das DDR-Regime. Schließlich wurden in der Nacht vom 9. zum 10. November die Grenzübergänge zwischen Thüringen, Bayern, Hessen und Niedersachsen geöffnet.

Am 3. Oktober 1990 wurde der Freistaat Thüringen mit der deutschen Wiedervereinigung wieder gegründet.

Das Landeswappen zeigt im lasurblauen Schild den viermal gleichbreit rot-silbern gestreiften, golden bewehrten und gekrönten `Bunten Löwen` der Ludowinger, umgeben von acht silbernen Sternen.

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um den Freistaat Thüringen für einen Hausbau bestens geeignet.

Selbstverständlich gibt es in Thüringen mit seinen zahlreichen Städten und Gemeinden auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen überall Grundschulen, Hauptschulen, Förderschulen, Realschulen, Gymnasien und verschiedene Berufsbildende Schulen zur Verfügung. Auf die kleinsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Region.

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Thüringen besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

Im Freistaat Thüringen gibt es sehr viele schöne Sehenswürdigkeiten, Museen, Theater, Kirchen, Klöster, Schlösser, Burgen und bekannte Bauwerke. Dazu gehört Goethes Wohnhaus, Schillers Wohnhaus, die Herderkirche, das Weimarer Stadtschloss, die Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar, der Park an der Ilm mit Goethes Gartenhaus, das Schloss Belvedere, Schloss Ettersburg, die Wartburg in Eisenach, das Goethe-Nationalmuseum in Weimar, das Lindenau-Museum in Altenburg, das Deutsche Spielzeugmuseum in Sonneberg, das Bauernkriegspanorama bei Bad Frankenhausen mit einem der größten Gemälde der Welt, das Deutsche Gartenbaumuseum in Erfurt, das Optische Museum in Jena, das Deutsche Nationaltheater in Weimar, das Meininger Theater, das Theater Erfurt, das Ekhof-Theater in Gotha- aus dem Jahr 1681 ist es das älteste erhaltene Theater in Deutschland, der Erfurter Dom mit der Severikirche, die Predigerkirche und die Barfüßerkirche in der Altstadt von Erfurt, die Marienkirche in Mühlhausen, der Kornhofspeicher in Erfurt, das Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden, die Heidecksburg und das Erlebnisbergwerk in Merkers mit der Welt des weißen Goldes und seiner weit bekannten Kristallgrotte.

Der wichtigste Wirtschaftszweig in Thüringen ist der Tourismus. Im Thüringer Wald und im Thüringer Schiefergebirge befinden sich zahlreiche Erholungs- und Wandergebiete. Auf dem Kamm des Thüringer Waldes beginnt der etwa 160 Kilometer lange Fernwanderweg „Rennsteig“. Das bekannteste und beliebteste Wintersportzentrum ist Oberhof, welches  etwa 10 Kilometer nördlich der Stadt Suhl liegt.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Thüringen innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

AltenburgAltenburgApoldaArnstadtBad LangensalzaBad SalzungenEisenachEisfeldErfurtGeraGothaGreizGreizHildburghausenIlmenauJenaLeinefelde-WorbisMeiningenMühlhausen/ThüringenNordhausenRonneburgRudolstadtSaalfeld/SaaleSchleusingenSchmalkaldenSonnebergSuhlWeidaWeimar