Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau in Stadtlohn

Stadtlohn liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen im westlichen Münsterland und ist eine kreisangehörige Stadt des Kreises Borken im Regierungsbezirk Münster. Sie befindet sich in der sogenannten Münsterländischen Parklandschaft, deren besonderer Reiz im Wechsel von landwirtschaftlich genutzten Flächen und Waldgebieten liegt. Durch Stadtlohn fließt die Berkel, eine der wenigen Flüsse im Münsterland, der weitestgehend unreguliert sein Bett gestalten darf. Damit erhielt sich eine bedeutsame, artenreiche Flussaue. Die benachbarten Gemeinden sind Südlohn, Gescher, Legden, Vreden und Ahaus. Stadtlohn gliedert sich in acht Bezirke. In diesem Gebiet leben heute etwa 20.500 Einwohner.

In Stadtlohn deuten archäologische Funde auf ein vor- und frühgeschichtliches Siedlungsgebiet hin. Die Hünenburg im sogenannten Bockwinkel mit ihren Gräben und Wällen ist ein gut erhaltene Wallburg aus der Zeit der Karolinger, etwa 8./9. Jahrhundert n. Chr. Die Stadt entwickelte sich um einen Amtshof des münsterschen Fürstbischofs, welcher vor dem Jahr 1150 durch Mauern und einen Ringgraben befestigt wurde. Innerhalb dieser Mauern wurde die St.-Otger-Kirche erbaut. Diese existiert bis heute und zählt zu den ältesten Pfarrkirchen des Münsterlandes.

Ein Großbrand verwüstete um das Jahr 1611 die Stadt. Für Stadtlohn und seine Bewohner hatten auch kriegerische Auseinandersetzungen des 16. und 17. Jahrhunderts verheerende Folgen.

Stadtlohn galt über einen längeren Zeitraum auch als Wallfahrtsort. Zeugnis davon legt die im Jahr 1695 erbaute Wallfahrtskapelle am Hilgenberg ab.

Der Ackerbau prägte bis 1800 das Leben der Kleinstadt und die sogenannten Ackerbürger waren meist auch gleichzeitig Handwerker. Lange Zeit nahmen das Töpfer- und das Leinenweberhandwerk eine besondere Position ein. Noch heute sind beide Handwerke, allerdings in industrialisierter Form, in Stadtlohn lebendig.

Im März 1945 wurde Stadtlohn durch Bombenangriffe völlig zerstört. In der Nachkriegszeit wurde die Stadt neu erbaut und es entstanden neben der vorhandenen Textilindustrie auch Produktionsstätten der Holz- und Metallbranche.

Die Blasonierung des Stadtwappens lautet:“ In Silber drei blaue Fadenbalken übereinander, darüber dreimal nebeneinander das bärtige Haupt des Heiligen Paulus“.

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Stadtlohn für einen Hausbau bestens geeignet.

Selbstverständlich gibt es in Stadtlohn auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen in der Stadt vier Grundschulen, eine Sonderschule, zwei Hauptschulen, zwei Realschulen, ein Gymnasium und eine Berufsbildende Schule zur Verfügung. Zu den öffentlichen Bildungseinrichtungen der Stadt gehören eine Musikschule, eine Volkshochschule sowie eine Bücherei. Auf die kleinsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in Stadtlohn.

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Stadtlohn besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

In Stadtlohn befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten und bekannte Bauwerke wie z. B. die St. Otger Kirche- sie wurde im 12. Jahrhundert erstmals erwähnt und ist aus Baumberger Sandstein errichtet, die St. Josephs Kirche- sie wurde am 13. Januar 1963 geweiht, die St. Karl Borromäus Kirche im Stadtteil Büren aus dem Jahr 1914, die Hilgenbergkapelle aus dem Jahr 1695- sie war bis 1886 ein bedeutendes Wallfahrtsziel des Münsterlandes, das Haus Hakenfort- es ist das älteste nichtsakrale Gebäude in Stadtlohn, der weithin sichtbare alte Wasserturm Stadtlohn- er wurde vor dem Zweiten Weltkrieg erbaut und dient heute als Wohnhaus, die Stadthalle, das im Jahr 1953 erbaute Rathaus der Stadt, das Eisenbahnmuseum Stadtlohn und das Siku Museum.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Stadtlohn innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Borken
Ort: Stadtlohn
Fläche: 79,10km²
Einwohner: 20.727
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Stadthaus Aura 125
Entfernung:36,52 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance, KfW 55, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Smart Home, Grundrissänderung
Entfernung:109,73 km

Haustyp: Lichthaus 152 - Style
Entfernung:124,38 km

Haustyp: Bodensee 129 - Elegance, Wärmepumpe, Photovoltaikanlage
Entfernung:132,11 km

Haustyp: Doppelhaus Mainz 128, Doppelhaushälfte Mainz 128 als Pultdach Variante
Entfernung:137,43 km

Hauskaufberater

Ort: 48301 Nottuln-Appelhülsen
Telefon: 02597 / 2224188
Entfernung: 36,52 km

Ort: 48301 Nottuln-Appelhülsen
Telefon: 02597 / 2224111
Entfernung: 36,52 km

Ort: 45768 Marl
Telefon:
Entfernung: 38,65 km

Ort: 45770 Marl
Telefon: 02365 / 9498558
Entfernung: 40,39 km

Ort: 48268 Greven
Telefon: 02571 / 5403490
Entfernung: 48,94 km

Ort: 47495 Rheinberg
Telefon: 02843 / 175900
Entfernung: 54,22 km

Ort: 49479 Ibbenbüren
Telefon: 05451 / 5020760
Entfernung: 62,41 km

Ort: 47608 Geldern
Telefon: 02831 / 9102780
Entfernung: 66,63 km

Ort: 59174 Kamen
Telefon: 02307 / 9161604
Entfernung: 68,03 km

Ort: 44263 Dortmund
Telefon: 0231 / 28210408
Entfernung: 68,70 km