Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau in Sangerhausen

Sangerhausen liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt und ist eine Stadt mit etwa 29.000 Einwohnern. Sie befindet sich im Südwesten des Landes an der Grenze zu Thüringen und ist die Kreisstadt des Landkreises Mansfeld-Südharz. Die Stadt liegt am östlichen Rand der Goldenen Aue, einem fruchtbaren Tal zwischen Harz und Kyffhäuser, das von dem Fluss Helme durchflossen wird. Durch Sangerhausen selbst fließt der Fluss Gonna. Die benachbarten Gemeinden sind Allstedt und Mansfeld im Osten, Harzgerode im Norden, Wallhausen und Edersleben im Süden und Südharz im Westen.



Vermutlich ist Sangerhausen eine fränkische Gründung. Die Siedlung wurde erstmals in einem zwischen 780 und 802 erstellten Urkundenbuch des Klosters Fulda erwähnt. Das Dorf gehörte im Jahr 991 zum Kloster Memleben. Sangerhausen bekam zwischen 1004 und 1017 das Marktrecht verliehen und danach entstand im Bereich des heutigen Alten Marktes ein Marktflecken. Im Jahr 1263 erhielt die Stadt eine Stadtmauer. Seit dem Mittelalter war der Silber- und Kupferbergbau ein wichtiger Wirtschaftszweig. Die Bedeutung des Bergbaus ging bis zum 19. Jahrhundert allmählich zurück.



Sangerhausen wurde 1815 preußisch und Verwaltungssitz des gleichnamigen Landkreises im Regierungsbezirk Merseburg der Provinz Sachsen. Am 10. Juli 1866 erfolgte der Anschluss an das Eisenbahnnetz. Die Industrialisierung führte zur Ansiedlung einiger Fabriken, die Fahrräder, Maschinen, Feilen, Möbel, Klaviere, Leder, Zucker und Käse herstellten.



Mit dem VEB Thomas-Müntzer-Schacht begann im Jahr 1951 wieder die Förderung von Kupfererz. Diese musste jedoch nach der Wiedervereinigung eingestellt werden, da die Gestehungskosten den Weltmarktpreis um mehr als das Zehnfache übertrafen.



Die Blasonierung des Stadtwappens lautet:“ In Blau zwei schräg gekreuzte, von einem goldenen „S“ durchschlungene silberne Doppelhaken; die Hakenspitzen seitlich einander zugekehrt“.



Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Sangerhausen für einen Hausbau bestens geeignet.



Selbstverständlich gibt es in Sangerhausen auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen Grundschulen, Hauptschulen, Förderschulen, Realschulen, Gymnasien und verschiedene Berufsbildende Schulen zur Verfügung. Auf die ganz kleinen „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Region.



Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Sangerhausen besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.



In Sangerhausen stehen die drei mittelalterlichen Kirchen: die Marktkirche St. Jakobi, die Marienkirche und die Kirche Sankt Ulrici- eine im Kern romanische Pfeilerbasilika. Noch aus dem Mittelalter stammen die Profanbauten das Alte Schloss, das Alte Rathaus der Stadt und das Neue Schloss. Seit dem Jahr 1903 befindet sich in Sangerhausen das Europa-Rosarium mit der größten Rosensammlung der Welt. Sie beherbergt über 8.300 Rosensorten- und arten. Die Vielfalt der Königin der Blumen wird vom Altertum bis zur Moderne in besonderer Art präsentiert. Es gehört zum Netzwerk Gartenträume Sachsen-Anhalt. Im Spengler-Museum der Stadt ist das vollständige Skelett eines Alt-Mammuts zu sehen.



Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Sangerhausen innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.



Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.



Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.



Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis: Mansfeld-Südharz
Ort: Sangerhausen
Fläche: 207,60km²
Einwohner: 30.648
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Flair 113 - Trend, (4 Zimmer)
Entfernung:41,49 km

Haustyp: Stadthaus Flair 124 - Trend, EnergiesparhausE55 mit Erdwärmepumpe und kontrollierter Wohnraumbelüftung
Entfernung:43,19 km

Haustyp: Domizil 192 - Elegance
Entfernung:46,56 km

Haustyp: Stadthaus Flair 152 RE
Entfernung:50,13 km

Haustyp: Mehrplatzhaus 111
Entfernung:52,92 km

Hauskaufberater

Ort: 06246 Bad Lauchstädt
Telefon: 034635 / 905009
Entfernung: 41,48 km

Ort: 06246 Bad Lauchstädt
Telefon: 034635 / 905009
Entfernung: 41,48 km

Ort: 06120 Halle/Saale
Telefon: 0345 / 2396800
Entfernung: 43,19 km

Ort: 06120 Halle
Telefon: 0345 / 6821925
Entfernung: 43,19 km

Ort: 06259 Braunsbedra OT Frankleben
Telefon: 034637 / 601220
Entfernung: 46,59 km

Ort: 06259 Frankleben
Telefon: 034637 / 601224
Entfernung: 46,59 km

Ort: 06618 Naumburg/Saale
Telefon: 0172 / 7965333
Entfernung: 50,13 km

Ort: 99087 Erfurt
Telefon: 0361 / 5548763
Entfernung: 52,94 km

Ort: 99425 Weimar
Telefon: 03643 / 908370
Entfernung: 53,90 km

Ort: 06667 Weißenfels
Telefon: 03443 / 441510
Entfernung: 55,35 km