Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau in Burgwedel

Burgwedel liegt im Bundesland Niedersachsen und ist eine Stadt in der Region Hannover. Sie grenzt im Westen an die Gemeinde Wedemark, im Osten an die Stadt Burgdorf, im Norden an den Landkreis Celle und im Süden an die Gemeinde Isernhagen. Burgwedel besteht aus den sieben Stadtteilen Engensen, Fuhrberg, Großburgwedel, Kleinburgwedel, Oldhorst, Thönse und Wettmar. An natürlich entstandenen Gewässern gibt es den Fluss Wietze, welcher den westlichen Rand des Ortes berührt, sowie die Bäche Hengstbeeke und Wulbeck. In diesem Gebiet leben heute etwa 20.500 Einwohner.

Die Siedlungsfläche der Stadt Burgwedel besteht aus mehreren um Vorstadtsiedlungen erweiterten Dorfkernen, welche nach wie vor durch landwirtschaftlich genutzte Flächen und Wälder voneinander getrennt sind. Der Staatsforst Fuhrberg ist von den Waldflächen in der Gemarkung der Stadt besonders hervorzuheben. Mit dem Oldhorster Moor, dem Hastbruch, dem Trunnenmoor und den vielen Forsten finden sich zahlreiche Naturschutzgebiete in Burgwedel.

Im Jahr 1324 wurde Burgwedel als Verwaltungsmittelpunkt der Grafschaft Burgwedel, der späteren Amtsvogtei Burgwedel, erstmals urkundlich erwähnt. Die Ortschaft wurde oft durch verheerende Brände fast komplett ausgelöscht, zum letzten Mal im Jahr 1828. Dabei wurden zwei Drittel des Ortes zerstört.

Die Reichsbahnstrecke in Burgwedel diente Opel im Jahr 1928 als Versuchsstrecke für einen unbemannten Schlitten mit Raketenantrieb.

Am 1. März 1974 entstand die Gemeinde Burgwedel im Zuge der Gebietsreform aus den bis dahin selbständigen Gemeinden Engensen, Fuhrberg, Großburgwedel, Kleinburgwedel, Oldhorst, Thönse und Wettmar. Die Gemeinde Burgwedel erhielt am 26. August 2003 die Stadtrechte. Burgwedel gehörte bis zum 31. Dezember 2004 zum damaligen Regierungsbezirk Hannover. Dieser wurde wie alle anderen niedersächsischen Regierungsbezirke aufgelöst.

Die Blasonierung des Stadtwappens lautet:“ Von Schwarz und Silber schrägrechts geteilt, oben ein einwärtsblickender silberner rotbezungter Wolfskopf, unten eine schwarze, zweispitzige Wolfsangel mit Mittelbolzen“. Das Wappen wurde am 20. April 1977 durch den damaligen Landkreis Hannover genehmigt.

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Burgwedel für einen Hausbau bestens geeignet.

Selbstverständlich gibt es in Burgwedel und den umliegenden Stadtteilen auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen einige Grundschulen, eine Förderschule, eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium zur Verfügung. Auf die kleinsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in Burgwedel.

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Burgwedel besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

In Burgwedel und der näheren Umgebung befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten und Bauwerke wie z. B. die Kirche St. Petri in Großburgwedel- eine teils romanische, teils gotische Kirche, deren mit Kupfer verkleideter Turm rund 60 Meter hoch ist, die Kirche St. Paulus in Großburgwedel, die Ludwig-Harms-Kirche im alten Dorfkern von Fuhrberg und die St.-Markus-Kirche im Ortsteil Wettmar- sie wurde 1854 bis 1855 fertig gestellt.

Mit dem Wasserwerk Fuhrberg befindet sich auf dem Gebiet der Stadt Burgwedel eines der wichtigsten Wasserversorgungswerke der Landeshauptstadt Hannover. Für die Nahversorgung existiert ein weiteres Wasserwerk bei Wettmar.

Die Stadt Burgwedel liegt nur etwa 20 Kilometer vom Zentrum der Landeshauptstadt Hannover entfernt. Seit dem Jahr 2006 ist sie an das ausgeschilderte Fahrradwegenetz der Region Hannover angeschlossen. Die zahlreichen Wege in Burgwedel durch Wälder und Felder eigen sich hervorragend zum Radfahren.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Burgwedel innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Region Hannover
Ort: Burgwedel
Fläche: 151,96km²
Einwohner: 20.481
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Lifestyle 120 - Trend, Energiesparhaus E55
Entfernung:46,81 km

Haustyp: Domizil 192 - Elegance
Entfernung:59,67 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:70,02 km

Haustyp: Flair 125 - Trend
Entfernung:70,12 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:77,94 km

Hauskaufberater

Ort: 30938 Burgwedel
Telefon: 05139 / 9587177
Entfernung: 5,21 km

Ort: 30179 Hannover
Telefon: 0511 / 52489970
Entfernung: 16,20 km

Ort: 29393 Groß Oesingen
Telefon: 05838 / 709
Entfernung: 40,73 km

Ort: 38112 Braunschweig
Telefon: 0531 / 88918650
Entfernung: 45,75 km

Ort: 38527 Meine
Telefon: 05304 / 932678
Entfernung: 46,65 km

Ort: 31700 Heuerßen
Telefon: 05725 / 709790
Entfernung: 46,75 km

Ort: 38550 Isenbüttel
Telefon: 05374 / 9200440
Entfernung: 47,67 km

Ort: 38124 Braunschweig
Telefon: 0531 / 12292694
Entfernung: 55,44 km

Ort: 38448 Wolfsburg OT Brackstedt
Telefon: 05366 / 953913
Entfernung: 59,72 km

Ort: 27283 Verden (Aller)
Telefon: 04231 / 9701585
Entfernung: 63,45 km