Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau rund um Gunzenhausen

Gunzenhausen liegt im Bundesland Bayern und ist eine Stadt im Nordwesten des mittelfränkischen Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen. Sie befindet sich in  Westmittelfranken, mitten im Fränkischen Seenland und südöstlich des Altmühlsees am südöstlichen Rand der Frankenhöhe. Gunzenhausen ist ein staatlich anerkannter Erholungsort. Neben der Kernstadt besteht Gunzenhausen aus 33 weiteren Ortsteilen. In diesem Gebiet leben heute etwa 16.500 Einwohner.

Den ersten verlässlichen schriftlichen Hinweis auf Gunzenhausen lieferte eine Urkunde aus dem Jahr 823. Dabei übereignete Kaiser Ludwig der Fromme das Kloster Gunzinhusir dem Reichskloster Ellwangen. Die Ellwanger Äbte belehnten im Mittelalter zunächst die Adelsfamilien der Oettinger und Truhendinger mit Gunzenhausen, bis die Herrschaft 1349 an Burkhard von Seckendorff überging. Im Jahr 1368 erwarb Burggraf Friedrich von Nürnberg die Stadt, welche dadurch in den Besitz der Hohenzollern wechselte. Erstmals erhielt die Stadt nun das Recht zur Abhaltung von Jahrmärkten, die Erlaubnis zum Bau umfangreicher Befestigungsanlagen mit Stadtmauer, Graben und Türmen sowie der großen Stadtkirche. Gunzenhausen gelangte in den ersten Jahrzehnten der Hohenzollern-Herrschaft zu einer ersten Blütezeit.

Die Hohenzollern-Nebenlinie des Markgraftums Brandenburg-Ansbach besaß und regierte die Territorien um Gunzenhausen. Der absolutistische Fürst Karl Wilhelm Friedrich, genannt auch der „Wilde Markgraf“, der Gunzenhausen zu seiner persönlichen Residenz ausbaute, prägte architektonisch das barocke Bild der Stadt im 18. Jahrhundert.

Gunzenhausen fiel am Ende des Alten Reiches, welches ab 1500 im Fränkischen Reichskreis lag, im Jahr 1806 an das Königreich Bayern.

Gunzenhausen war Sitz des im Jahr 1862 eingerichteten Bezirksamtes Gunzenhausen  aus dem 1939 der Landkreis Gunzenhausen wurde. Dieser Landkreis wurde 1972 im Zuge der Gebietsreform mit dem Landkreis Weißenburg zusammengelegt und Gunzenhausen verlor seinen Status als Kreisstadt.

Die Blasonierung des Stadtwappens lautet:“ In Blau über silbernem Wellenbalken ein goldenes Fachwerkhaus.“

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Gunzenhausen für einen Hausbau bestens geeignet.

Selbstverständlich gibt es in Gunzenhausen auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen in der Stadt einige Grundschulen, ein Förderzentrum, eine Mittelschule, ein Gymnasium, ein Berufliches Schulzentrum, eine Krankenpflegeschule und eine Fachschule für Altenpflege zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in Gunzenhausen.

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Gunzenhausen besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

In Gunzenhausen befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten und bekannte Bauwerke wie z. B. die spätgotische evangelische Stadtkirche St. Maria- sie wurde 1448 bis 1496 erbaut und steht auf Grundmauern eines romanischen Vorgängerbaus auf dem Areal des ehemaligen Römer-Kastells, die Heilig-Geist-Kirche- sie wurde 1352 von Ritter Burkhard von Seckendorff gestiftet, der historische Marktplatz der Stadt mit bedeutenden Barockbauten, das ehemalige Jagdschloss des „Wilden Markgrafen“ von 1749- es wird seit 1982 als Haus des Gastes für Veranstaltungen genutzt, das Stadtmuseum von Gunzenhausen, das Museum für Vor- und Frühgeschichte, das Fossilien- und Steindruckmuseum und der Gunzenhäuser Fachwerkstadel mit Erzgebirgsschau und Weiperter Heimatstube.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Gunzenhausen innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Gunzenhausen sprechen.

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

Bundesland: Bayern
Landkreis: Weißenburg-Gunzenhausen
Ort: Gunzenhausen
Fläche: 82,73km²
Einwohner: 16.202
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Lichthaus 152 - Trend, Luft/Wasser-Wärmepumpe
Entfernung:27,30 km

Haustyp: Doppelhaus Duett 115 - Trend
Entfernung:42,63 km

Haustyp: Lichthaus 121 - Trend
Entfernung:53,64 km

Haustyp: Karlsruhe 124, KFW Effenzienzhaus 70, Luft – Wasser - Wärmepumpe, Lüftungsanlage, Solaranlage
Entfernung:54,06 km

Haustyp: Flair 125
Entfernung:58,11 km

Hauskaufberater

Ort: 91522 Ansbach
Telefon: 0981 / 46614660
Entfernung: 27,27 km

Ort: 90530 Wendelstein
Telefon: 09129 / 9081720
Entfernung: 39,19 km

Ort: 90579 Langenzenn
Telefon: 09101 / 99650
Entfernung: 42,63 km

Ort: 73479 Ellwangen
Telefon: 07965 / 8029650
Entfernung: 43,08 km

Ort: 85095 Denkendorf
Telefon: 08465 / 1724750
Entfernung: 53,63 km

Ort: 73432 Aalen-Ebnat
Telefon: 07367 / 9224790
Entfernung: 54,05 km

Ort: 92348 Berg
Telefon: 09189 / 412000
Entfernung: 55,29 km

Ort: 91093 Hessdorf
Telefon: 09101 / 99650
Entfernung: 58,15 km

Ort: 91093 Heßdorf
Telefon: 09101 / 996556
Entfernung: 58,15 km

Ort: 86695 Nordendorf
Telefon: 08273 / 1411
Entfernung: 58,84 km