Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau rund um Duderstadt

Duderstadt liegt im Südosten des Bundeslandes Niedersachsen und ist eine Stadt sowie selbständige Gemeinde im Landkreis Göttingen. Sie befindet sich im Untereichsfeld im südlichen Harzvorland nahe der Landesgrenze zum Freistaat Thüringen. Das Umland wird wegen seiner fruchtbaren Böden seit dem Mittelalter auch als Goldene Mark bezeichnet. Rund zehn Kilometer südöstlich der Stadt liegt das thüringische Ohmgebirge und rund 20 Kilometer nordöstlich der Harz. Durch Duderstadt fließen die Flüsse Brehme und Hahle. Neben der Kernstadt umfasst die Stadt 14 eingemeindete Ortsteile. In diesem Gebiet leben heute etwa 22.000 Einwohner.

 

Am 16. September 929 wurde Duderstadt erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort kam 974 an das Stift Quedlinburg, welches ihn 262 Jahre verwaltete. Duderstadt wurde im Jahr 1237 als Lehen an den Landgrafen Heinrich Raspe von Thüringen gegeben, nur zehn Jahre später kam es als Lehen an Otto das Kind, einem Enkel Heinrichs des Löwen. Der Ort blieb etwa ein Jahrhundert unter welfischer Herrschaft. Zu Beginn dieser Zeit, in den Jahren um 1250, wurde Duderstadt zur Stadt und erlebte, gefördert von den Braunschwieger Herzögen, einen anhaltenden Aufschwung.

 

Die junge Stadt wurde so im Spätmittelalter zu einem bedeutenden, wohlhabenden Ort. Dies nicht zuletzt durch ihre Lage an der Kreuzung zweier wichtiger Handelsstraßen: einer West-Ost-Verbindung aus dem belgischen Raum über Köln und Leipzig weiter nach Osteuropa sowie einer Nord-Süd-Route, der „Nürnberger Straße“, von Italien zu den Hansestädten in Nordeuropa.

 

Die Stadt bildete ab dem Jahr 1885 mit den zur preußischen Provinz Hannover gehörenden Dörfern des Untereichsfeldes den Landkreis Duderstadt.

 

Duderstadt wurde im Jahr 1973 mit fast allen Gemeinden des Landkreises Duderstadt in den neu gebildeten Landkreis Göttingen integriert. Die Gemeinde Westerode wurde am 1. Februar 1971 eingegliedert und am 1. Januar 1973 kamen Brochthausen, Breitenberg, Desingerode, Esplingerode, Fuhrbach, Gerblingerode, Hilklerode, Immingerode, Mingerode, Nesselröden, Werxhausen und Tiftlingerode hinzu.

 

Die Beschreibung des Stadtwappens lautet:“ Zwei übereinander angeordnete goldene Löwen mit blauen Zungen auf rotem Grund.“ Das Wappen geht auf das Siegel des damaligen Landesherrn Albrechts I, von Braunschweig zurück.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Duderstadt für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in Duderstadt und den umliegenden Ortschaften auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen acht Grundschulen, eine Förderschule, eine Hauptschule, eine Integrierte Gesamtschule, eine Realschule, das Eichsfeld-Gymnasium sowie einige Berufsbildende Schulen und Fachschulen zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in der Stadt.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Duderstadt besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Duderstadt befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten und Bauwerke wie z. B. das Duderstädter Rathaus- es ist eines der ältesten in Deutschland, die beiden großen Kirchen St. Cyriakus und St. Servatius, die Liebfrauenkirche als Kirche des Ursulinenklosters, die Kapelle St. Martin- sie geht auf das Jahr 1443 zurück und die ca. 500 Fachwerkhäuser in der Altstadt.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Duderstadt innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Duderstadt sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Göttingen
Ort: Duderstadt
Fläche: 95,62km²
Einwohner: 22.114
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Flair 113 - Elegance
Entfernung:12,03 km

Haustyp: Flair 125 - Style
Entfernung:27,29 km

Haustyp: Lichthaus 152 - Style
Entfernung:60,15 km

Haustyp: Stadthaus Flair 152 RE
Entfernung:68,98 km

Haustyp: Mehrplatzhaus 111
Entfernung:76,16 km

Hauskaufberater

Ort: 37339 Worbis
Telefon: 036074 / 31069
Entfernung: 12,82 km

Ort: 37079 Göttingen
Telefon: 0551 / 5053000
Entfernung: 27,33 km

Ort: 37154 Northeim
Telefon: 05551 / 9140739
Entfernung: 30,65 km

Ort: 99974 Mühlhausen
Telefon: 03601 / 8883979
Entfernung: 36,40 km

Ort: 99820 Hörselberg-Hainich
Telefon: 036254 / 75120
Entfernung: 55,93 km

Ort: 99820 Hörselberg-Hainich
Telefon: 036254 / 75120
Entfernung: 57,25 km

Ort: 34317 Habichtswald OT Ehlen
Telefon: 05606 / 5631470
Entfernung: 68,98 km

Ort: 34281 Gudensberg
Telefon: 05603 / 9169849
Entfernung: 71,68 km

Ort: 99091 Erfurt
Telefon: 0361 / 555990
Entfernung: 75,86 km

Ort: 99087 Erfurt
Telefon: 0361 / 5548763
Entfernung: 76,17 km