Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau Bremen

Der Hausbau in Bremen erfreut sich immer größere Beliebtheit, dass liegt auch daran, dass die zwei Städte Bremen und Bremerhaven, die auf ca. 400 Quadratkilometern zusammen das kleinste unter den 16 deutschen Bundesländern bilden und sofort eine idyllische Atmosphäre vermitteln. Egal ob man schon Jahre hier wohnt, erst zugezogen ist oder man es vielleicht noch vor hat, ein Einfamilienhaus in Bremen ist so z.B. immer eine gute Wahl. Und mit rund 660.000 Einwohnern und über 300.000 Arbeitsplätzen in verschiedenen Wirtschaftsbranchen ist Bremen/Bremerhaven ein Ballungsraum mit zentraler Rolle in Deutschland.

Der Strukturwandel im Land Bremen ist noch nicht abgeschlossen. Dennoch haben sich Bremen und in wichtigen Wirtschaftlichen Teilbereichen auch Bremerhaven zu Standorten mit hoher technologischer Kompetenz und Innovationskraft entwickelt. Bremen ist also der ideale Ort für den Hausbau um lange hier zu verweilen. Der Branchenmix hat internationale Ausstrahlungskraft: Automobilbau, Luft- und Raumfahrt, Nahrungs- und Genussmittel, mobile Technologien, Forschung und Medizin, Biotechnologie und Logistik sind hervorragend aufgestellt. Die bremischen Häfen melden seit einem Jahrzehnt Rekordumschläge. Diese positive Entwicklung der wirtschaftlichen Kerne wird begleitet von Erfolgen in anderen Bereichen. So gewann das Land Bremen die Konkurrenz um das Gütesiegel "Stadt der Wissenschaft 2005".

In den vergangenen Jahren konnte Bremen bei einer Reihe von Standortvergleichen und Rankings Spitzenplätze belegen. Was Bremen zum bauen z.B. eines Massivhauses, auf einem eigenem schönen Grundstück für Sie noch interessanter machen sollte. Mehrere renommierte Wirtschaftsmagazine stellen dem Land Bremen  bei der Bewertung des wirtschaftlichen Potenzials hervorragende Zeugnisse aus. Die jüngste Entwicklung zeigt, dass die Politik der vergangenen Jahre zur Stärkung der Wirtschafts- und Finanzkraft Früchte trägt. Und es kann davon ausgegangen werden, dass diese Politik auf lange Sicht ihre Wirkungen noch stärker entfalten wird. Und Bremen weiterhin zu einem angenehmen Wohnort und idealem Platz für Ihr Haus macht.

Bremen wächst: mehr Einwohner, ständiges Wirtschaftswachstum, mehr Beschäftigte. Das macht den Hausbau in Bremen immer attraktiver. Die bremische Wirtschaft ist widerstandsfähiger gegen Konjunkturkrisen geworden und hat Vertrauen gefasst in den Standort. Dies zeigt: Bremen ist ein verlässlicher Partner der Wirtschaft und wird es auch in Zukunft bleiben.


Auch die Natur ist in Bremen Zuhause, zahlreiche Wald- und Grünflächen, sowie die Weser, als einer der größten Flüsse Deutschlands findet man hier. Die kurze Distanz der Stadt Bremen, zur Nordsee, an der ja der Stadtteil Bremerhaven liegt, welche auch als „grüne Stadt am Meer bezeichnet wird, Unterstreichen die Verbundenheit zur Natur noch einmal.

 

Hausbau und Verbleib in Bremen lohnen sich also, mehr denn je.

Bundesland: Bremen
Landkreis: Bremen
Ort: Bremen
Fläche: 325,42km²
Einwohner: 547.360
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Flair 125 - Trend
Entfernung:29,89 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:30,02 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:47,46 km

Haustyp: Lifestyle 120 - Trend, Energiesparhaus E55
Entfernung:88,78 km

Haustyp: Raumwunder 100 - Elegance
Entfernung:92,34 km

Hauskaufberater

Ort: 27305 Bruchhausen-Vilsen
Telefon: 04252 / 938380
Entfernung: 29,90 km

Ort: 27283 Verden (Aller)
Telefon: 04231 / 9701585
Entfernung: 32,52 km

Ort: 49429 Visbek
Telefon: 04445 / 9868885
Entfernung: 43,98 km

Ort: 27383 Scheeßel
Telefon: 04263 / 6757840
Entfernung: 47,22 km

Ort: 27568 Bremerhaven
Telefon: 0471 / 95109015
Entfernung: 54,79 km

Ort: 21641 Apensen
Telefon: 04174 / 5713365
Entfernung: 68,24 km

Ort: 21614 Buxtehude
Telefon: 04161 / 7495455
Entfernung: 73,46 km

Ort: 32312 Lübbecke
Telefon: 05741 / 2409794
Entfernung: 86,63 km

Ort: 31700 Heuerßen
Telefon: 05725 / 709790
Entfernung: 88,85 km

Ort: 31675 Bückeburg
Telefon: 05722 / 9061750
Entfernung: 90,64 km