Town & Country in Social Media

pinterest Youtube

Hausbau Böblingen

Hausbau in Böblingen,  einer Stadtlandschaft mit sanften Hügeln, fünf Seen und einem weitläufigen Stadtgarten. Fühlen Sie sich zuhause in einer Stadt mit Tradition und einer lebendigen Geschichte.


Mit uns können Sie Ihren Wunsch vom Hausbau leicht erfüllen, denn  jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationsmöglichkeiten. Wir setzen auf Qualität bei der Erstellung Ihres Hauses und auf unsere erfahrenen Fachleute, die Ihr Haus in höchster Qualität bauen. Die Qualität wird unabhängig geprüft, damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage. Town & Country garantiert Ihnen neben dem Festpreis und einer kurzen Bauzeit sogar ein Rücktrittsrecht.  Durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe, die im Festpreis enthalten sind, ist das wirklich sicheres Bauen für Sie – vor, während und nach dem Bau.

 

Böblingen ist eine Kreisstadt im zentralen Baden-Württemberg, etwa 20 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Böblingen liegt am Nordostrand des Oberen Gäus, auf und an einem steilen Hügel, der ein Ausläufer des Schönbuchs ist. Der nördliche Schwarzwald ist von Böblingen aus in etwa einer Stunde, die Schwäbische Alb in 40 Minuten erreichbar.
Böblingen ist auf allen Verkehrswegen gut erreichbar: Den Flughafen Stuttgart kann man mit der S-Bahn in etwa 20 Minuten erreichen.

Die zahlreichen Bildungs- und Kultureinrichtungen Böblingens bieten ein differenziertes Angebot. Weiterführende und berufliche Schulen mit einem weiten Einzugsgebiet bilden im Verbund mit der Stadtbibliothek, der Musik- und Kunstschule und der Volkshochschule ein breites Spektrum zur Aus- und Weiterbildung sowie zur Freizeitgestaltung direkt vor Ort.


Die Evangelische Pfarrkirche am Marktplatz ist das Wahrzeichen der Stadt. Die Kirche wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und danach wieder aufgebaut. Das ehemalige Schloss wurde nach der Zerstörung im Krieg jedoch nicht mehr aufgebaut.


Die Evangelische Kirche in Böblingen-Dagersheim wiederum stammt aus dem Jahr 1491 und blieb in ihrem spätgotischen Stil über die Zeiten hin sehr gut erhalten. Das Kirchenschiff fasst 500 Menschen. Das in Holz gearbeitete Chorgestühl zeigt wertvolle Schnitzarbeiten des 15. Jahrhunderts. Der 36 Meter hohe Wehrturm ist weithin sichtbar, die historische Kegelladenorgel von Carl Gottlieb Weigle aus dem Jahre 1857 ist die älteste spielbare Orgel der ganzen Region.


Der 31 Meter hohe Wasserturm Böblingen-Waldburg hat eine Aussichtsplattform. Hans Scharoun schuf 1963 - 1966 eine aus sieben Häusern bestehende Wohnsiedlung auf dem 'Rauhen Kapf', 1971 sein Orplid, eines seiner letzten Hochhäuser mit bemerkenswerter Architektur, im Westen der Stadt. Das höchste Bauwerk im Stadtgebiet ist der 1978 errichtete, 82 Meter hohe Kamin des Fernheizwerks in der Ernst-Reuter-Straße. Im Zuge der Landesgartenschau 1996 wurde der Bereich um den „Oberen“ und den „Unteren“ See großzügig neu gestaltet.

 

Kommen und erleben Sie


Urbanes Leben und Treiben in der Innenstadt., Vereins- und Stadtfeste sowie Märkte im ganzen Jahr, Wälder, Streuobstwiesen und wunderbare Landschaften zum Erholen oder Joggen in nächster Nähe, Kultur und Geschichte in der städtischen Galerie und in den Museen, Produktionen des Kinder- und Jugendtheaters sowie der rührigen Kleinkunstinitiativen, Theater-, Konzert- und Showveranstaltungen in unserer Kongresshalle, moderne Sportstätten, Bäder und Jugendfreizeitstätten, unsere weit über die Region hinaus beliebte Mineraltherme, einen weltoffenen High-Tech-Standort mit vorteilhaften Standortvoraussetzungen, schwäbische Traditionsfirmen, attraktive und zukunftsorientierte Arbeitsplätze, das „Flugfeld“ mit Zukunftspotential und hochwertigen Flächen, eine attraktive Innenstadt, Einkaufszentren und gut sortierten Facheinzelhandel, Hotels und gepflegte Gastlichkeit für jeden Geschmack und Anlass.


Zu allen Jahreszeiten verbindet sich in Böblingen die Vielfalt zu einem einzigartigen Flair – zum Stadterlebnis Böblingen. Weithin sichtbares Wahrzeichen Böblingens ist die Stadtkirche St. Dionysius (Bild). Der in frühgotischer Bauweise ausgeführte Kirchturm aus Keupersandstein ist der älteste erhaltene Teil. Er geht auf die Zeit um 1270 zurück. Letzte Funde deuten auf Vorgängerkirchen hin, die bis ins 1. Jahrtausend zurückreichen. Die Stadtkirche wurde in der Nacht vom 7. auf den 8. Oktober 1943 bei einem schweren Fliegerangriff in Schutt und Asche gelegt. Einweihung nach dem Wiederaufbau war 1950. Die großartige im Jahre 1993 von Claudius Winterhalter geschaffene Orgel ist mit 33 Registern und 1195 Pfeifen ausgestattet.


Das facettenreiche Böblingen bietet Ihnen einen idealen Standort für den Hausbau. Kommen Sie nach Böblingen und bauen Sie dort Ihr eigenes Haus. Wenn wir miteinander bauen, gehören Sie auch zu den zufriedenen Kunden, die sich für Deutschlands meistgekauftes Markenhaus entschieden haben. Hausbau in Böblingen hat Tradition – werden Sie ein Teil davon.

Bundesland: Baden-Württemberg
Landkreis: Böblingen
Ort: Böblingen
Fläche: 39,04km²
Einwohner: 46.380
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Flair 113, mit Keller
Entfernung:42,74 km

Haustyp: Flair 134 - Elegance
Entfernung:43,50 km

Haustyp: Domizil 192
Entfernung:55,89 km

Haustyp: Lichthaus 121 - Trend
Entfernung:71,33 km

Haustyp: Karlsruhe 124, KFW Effenzienzhaus 70, Luft – Wasser - Wärmepumpe, Lüftungsanlage, Solaranlage
Entfernung:86,58 km

Hauskaufberater

Ort: 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 / 6846150
Entfernung: 6,26 km

Ort: 72764 Reutlingen
Telefon: 07121 / 930700
Entfernung: 26,21 km

Ort: 71686 Remseck
Telefon: 07146 / 992320
Entfernung: 26,24 km

Ort: 75196 Remchingen-Wilferdingen
Telefon: 07232 / 3646112
Entfernung: 42,75 km

Ort: 73635 Rudersberg
Telefon: 0711 / 50659050
Entfernung: 43,50 km

Ort: 73635 Rudersberg
Telefon: 07183 / 307250
Entfernung: 43,50 km

Ort: 73037 Göppingen
Telefon: 07161 / 6522830
Entfernung: 47,91 km

Ort: 74078 Heilbronn-Kirchhausen
Telefon: 07066 / 9659740
Entfernung: 55,89 km

Ort: 74078 Heilbronn
Telefon: 07066 / 9659740
Entfernung: 55,89 km

Ort: 72519 Veringenstadt
Telefon: 07577 / 9338233
Entfernung: 58,29 km