Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau Bitterfeld-Wolfen

Hausbau in Bitterfeld, wo der See die Stadt berührt. Lassen Sie sich verzaubern von der herrlichen Seelandschaft Bitterfelds.


Bitterfeld ist eine Stadt in der es sich wunderbar wohnen lässt. Wenn Sie mit Town & Country bauen können Sie Ihren Traum vom eigenen Haus in die Realität umsetzen. Wir bauen wertvolle, energiesparende und kostengünstige Häuser. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei, da es jedes Haus in vielen verschiedenen Variationsmöglichkeiten gibt.
Bitterfeld-Wolfen ist die größte Stadt im Landkreis Anhalt-Bitterfeld und die viertgrößte in Sachsen-Anhalt. Die Städte Bitterfeld und Wolfen waren im 20. Jahrhundert wichtige Chemiestandorte. Zu den herausragenden Unternehmen jener Ära zählen das Chemiekombinat Bitterfeld und die Filmfabrik Wolfen, die allerdings auch die Ursache für eine starke Umweltzerstörung der Region waren. Auf dem Gelände dieser beiden Unternehmen fand nach der Deutschen Wiedervereinigung eine umfangreiche Sanierung statt. Heute umfasst der Chemiepark Bitterfeld-Wolfen eine Fläche von 1.200 Hektar, wo in zahlreichen neu gegründeten Unternehmen insgesamt etwa 11.000 Menschen beschäftigt sind.


Zu den wichtigsten Unternehmen im Chemiepark gehören die Bayer Bitterfeld GmbH, die Viverso GmbH, ein Standort der Degussa AG, die Linde AG Geschäftsbereich Linde Gas, die Heraeus Quarzglas GmbH & Co. KG, die Solvay Interox Bitterfeld GmbH, Dow Wolff Cellulosics GmbH (DWC) sowie die Akzo Nobel Chemicals GmbH. Westlich des Chemieparks am Rand des Ortsteils Thalheim hat sich seit 2001 mit der Q-Cells SE der derzeit weltweit größte Hersteller von Solarzellen etabliert. Mit der ebenfalls in Bitterfeld-Wolfen angesiedelten Sovello AG und weiteren Unternehmen dieser Branche wirbt die Region inzwischen mit der Bezeichnung Solar Valley. Im Stadtgebiet konnte die Zahl der Arbeitsplätze in den vergangenen Jahren deutlich erhöht werden. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten stieg von ca. 17.000 im Jahr 2005 auf 22.104 zum 30. Juni 2009. Dies entspricht ca. 5.100 neuen Arbeitsplätzen für die Stadt, was eine Steigerung von etwa 30 Prozent bedeutet.


Bitterfeld-Wolfen ... liegt nah


Mit seinen rund 45.000 Einwohnern ist Bitterfeld-Wolfen gesellschaftliches, wirtschaftliches und soziales Zentrum des Landkreises Anhalt-Bitterfeld.

Verkehrsgeografisch ist Bitterfeld-Wolfen optimal angebunden: Die Stadt liegt direkt an der Autobahn A 9. Auch mit der Bahn ist Bitterfeld-Wolfen leicht zu erreichen (ICE-Haltepunkt). Für kurze Wege sorgt zudem der gut ausgebaute öffentliche Nahverkehr. So sind Leipzig oder Halle in kurzer Zeit bequem mit Bahn oder Auto zu erreichen. Auch das Dessauer-Wörlitzer Gartenreich ist nur einen Katzensprung entfernt. Und wenn es auf Geschäftsreise oder in den Urlaub geht, ist der Flughafen Leipzig-Halle nicht weit.

Bitterfeld-Wolfen ... entspannt


Diejenigen, die Bitterfeld-Wolfen nicht kennen, werden erstaunt sein. Bitterfeld-Wolfen präsentiert sich als eine Stadt des Wandels - als eine grüne Industriestadt am See.

Durch die Flutung des Tagebaurestlochs „Goitzsche“ entstand eine 25 qkm große Seenlandschaft. Hier, wo der See die Stadt berührt, befindet sich die „Wasserfront“, ein Natur- und Freizeitparadies mit einer Seepromenade, einem Hafen, dem Pegelturm und mehreren Badestränden.

Einen tollen Blick über die Stadt und ihr Umfeld (bei gutem Wetter bis nach Leipzig), gewinnt man vom Bitterfelder Bogen“. Weitläufige Fuß- und Radwege rund um die Stadt laden zu Spaziergängen oder Radtouren ein. Ein beliebtes Naherholungsgebiet ist die Fuhneaue. Das Landschaftsschutzgebiet ist ein Kleinod vielfältiger Flora und Fauna.
 
Bitterfeld-Wolfen ... bietet viel


Bitterfeld-Wolfen ist eine lebendige Stadt und bietet ihren Bewohnern ein ausgewogenes Umfeld. Dies reicht vom modernen Wohnraum über ein dichtes Versorgungsnetz bei Gesundheits- und sozialen Dienstleistungen bis hin zu einer vorbildlichen Kinderbetreuung und vielfältigen Bildungsmöglichkeiten.

Das Wohnungsangebot ist erstklassig und bedarfsgerecht (Jugend, Familie, Senioren). Neben dem erst 2002 neu errichteten Krankenhaus findet man eine große Vielfalt an praktizierenden Fachärzten.

Das Bildungsangebot der Stadt umfasst alle bestehenden Schulformen. Außerdem gibt es eine Musikschule sowie eine Außenstelle der Volkshochschule. Für die jüngeren Schüler ist eine Ganztagsbetreuung in 6 Horten möglich. Die Jüngsten können in 18 Kindertagesstätten mit unterschiedlichen Konzepten und konfessionellen Ausrichtungen betreut werden.
 
Bitterfeld-Wolfen ... unterhält und ist fit

 

In und um Bitterfeld-Wolfen gibt es vielfältige Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Einen außergewöhnlich hohen Zuspruch hat das Vereinsleben! In unserer Stadt gibt es rund 250 Vereine und Interessengruppen.

Die Stadt Bitterfeld-Wolfen ist von einem abwechslungsreichen kulturellen und sportlichen Leben geprägt. Davon zeugen die vielfältigsten Einrichtungen wie das Städtische Kulturhaus, der Kulturpalast, diverse Museen, Bibliotheken, ein Freizeit- und ein Sportbad, Stadien u.v.m. Tennisspieler und Liebhaber des Pferdesports finden ebenfalls beste Voraussetzungen.

Neben vielen kleinen Festivitäten locken attraktive Großveranstaltungen, wie z.B. der Goitzsche-Marathon, das Hafenfest oder das Vereins- und Familienfest nach Bitterfeld-Wolfen.

Sie sehen es wird nicht langweilig in Bitterfeld und es gibt genug Gründe ein Haus zu bauen. Wenn wir miteinander bauen, können Sie sicher sein, dass Ihr Haus von erfahrenen Fachleuten erstellt wird und die Qualität unabhängig geprüft wird. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht, außerdem sind ein Festpreis sowie eine kurze Bauzeit garantiert. Durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe, die im Festpreis enthalten sind, ist das wirklich sicheres Bauen für Sie – vor, während und nach dem Bau.

 

Hausbau in Bitterfeld, in einer der schönsten Landschaften Sachsen-Anhalts, auch für Sie bald kein Traum mehr.

Bundesland: Sachsen-Anhalt
Landkreis: Anhalt-Bitterfeld
Ort: Bitterfeld-Wolfen
Fläche: 87,31km²
Einwohner: 46.971
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Winkelbungalow 108 - Trend, vergrößert und mit ausgebautem Dachgeschoss
Entfernung:10,44 km

Haustyp: Bungalow 78 - Trend
Entfernung:26,70 km

Haustyp: Stadthaus Flair 124 - Trend, mit Keller
Entfernung:29,15 km

Haustyp: Stadthaus Flair 124 - Trend, EnergiesparhausE55 mit Erdwärmepumpe und kontrollierter Wohnraumbelüftung
Entfernung:31,62 km

Haustyp: Winkelbungalow 108 - Trend, mit Keller, ausgebautem Dachgeschoss und integriertem Hausbau- und Bemusterungs- zentrum.
Entfernung:35,56 km

Hauskaufberater

Ort: 06749 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: 03493 / 3396449
Entfernung: 0,22 km

Ort: 04509 Delitzsch
Telefon: 034202 / 355551
Entfernung: 10,43 km

Ort: 04158 Leipzig
Telefon: 0341 / 5203333
Entfernung: 26,73 km

Ort: 04159 Leipzig
Telefon: 0341 / 9105978
Entfernung: 29,16 km

Ort: 04159 Leipzig
Telefon: 0341 / 91077880
Entfernung: 29,16 km

Ort: 06120 Halle/Saale
Telefon: 0345 / 2396800
Entfernung: 31,62 km

Ort: 06120 Halle
Telefon: 0345 / 6821925
Entfernung: 31,62 km

Ort: 06886 Wittenberg
Telefon: 03491 / 5052950
Entfernung: 35,59 km

Ort: 06246 Bad Lauchstädt
Telefon: 034635 / 905009
Entfernung: 40,89 km

Ort: 06246 Bad Lauchstädt
Telefon: 034635 / 905009
Entfernung: 40,89 km