Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau rund um Bergneustadt

Bergneustadt liegt im Bundesland Nordrhein-Westfalen und ist eine Stadt am Rande des oberbergischen Kreises. Sie befindet sich rund 50 Kilometer östlich von Köln. Neben der Kernstadt gehören 22 Ortsteile zu Bergneustadt. Das Stadtgebiet wird durch große Mischwald- sowie Nadelwaldgebiete und landwirtschaftliche Flächen geprägt, welche vor allem für die Viehhaltung genutzt werden. In diesem Gebiet leben heute etwa 19.000 Einwohner.

Bergneustadt wurde im Jahr 1301 erstmals als „Niestat“ urkundlich erwähnt. Der Beleg lautete damals „Der märkische Drost Rutger von Altena beginnt mit dem Bau der Niestat“ und sollte ein märkischer Vorposten gegen den Kölner Erzbischof sein. Der neuen „Veste“ wurden dazu schon bald die gleichen Rechte wie Lüdenscheid zugestanden.

Der Ort Bergneustadt gehörte mit Lüdenscheid, Wipperfürth und Lennep zu einer Reihe landesherrlicher Städtegründungen im bergisch-märkischen Raum, die bereits im 13. Jahrhundert ihren Ausgang hatte. Graf Eberhard II. ließ in rein bäuerlicher Landschaft, in der nicht die geringsten Ansätze einer städtischen Entwicklung vorhanden waren, im südlichsten Zipfel seiner Grafschaft eine Stadtburg bauen. Sie übernahm die Funktion der Grenzwacht gegenüber den Grafschaften Sayn-Homburg und Berg wie auch gegenüber dem kur-kölnischen Sauerland.

Diese kleine Stadt wurde aus mancherlei Gründen in den ersten Jahrhunderten mit landesherrlichen Privilegien und städtischen Funktionen geradezu überschüttet, zum Beispiel Stadtgerichtsbarkeit, Mauer- und Marktrecht sowie Sitz des Vogtei- und Femegerichts. Die Freiheiten, die den Bürgern gewährt wurden, waren beispielhaft. Die administrativen, militärischen und richterlichen Aufgaben sowie das blühende Wirtschaftsleben bewirkten eine hervorragende Stellung und Ausstrahlungskraft weit über das Aggerland hinaus.

Der Bau von Fernstraßen um 1830 und die 1896 bis 1903 errichtete Eisenbahnlinie Siegburg- bzw. Köln-Olpe verhalfen der Stadt zu neuem Leben. Im 19. Jahrhundert machte sich die heimische Textilindustrie einen Namen.

Bergneustadt erlebt seit dem Jahr 1950 ein starkes industrielles Wachstum. Kraftfahrzeugindustrie, Metall-, Papier- und Kunststoffbearbeitung sowie Maschinenbau führen die Tradition der florierenden Handelsbeziehungen fort.

Das Bergneustädter Stadtwappen enthält Elemente der Wappen seiner Landesherren, der Grafen von der Mark und der von Berg. Das Siegel führt in der oberen Hälfte des Schildes einen aus zwei Schachreihen gebildeten Querbalken, den Schacht. Dieser doppelt geschachte Balken erinnert an das Wappen der Grafschaft Mark, das in goldenem Feld einen rot und silber dreifach-geschachteten Querbalken führt. Der oben und unten gezinnte Balken, der in der unteren Hälfte des Schildes erscheint, kommt doppelt im Wappen des ältesten Grafengeschlechts von Berg vor.

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie eine große Veränderung in Ihrem Leben planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Bergneustadt für einen Hausbau bestens geeignet.

Selbstverständlich gibt es in Bergneustadt auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. Den Schülern stehen in der Stadt drei Grundschulen, eine  katholische Grundschule, eine Gemeinschaftshauptschule, die Städtische Realschule, das Wüllenwebergymnasium Bergneustadt und eine Theologische Fachschule zur Verfügung. Auf die jüngsten „Knirpse“ warten die Kindergärten in Bergneustadt.

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder einen Kindergarten in Bergneustadt besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

In und um Bergneustadt befinden sich viele schöne Sehenswürdigkeiten und Bauwerke wie z. B. die denkmalgeschützte evangelische Kirche in der Stadt, die evangelische Kreuzkirche Wiedenest- sie ist eine der sogenannten Bunten Kerken, eine Kirche mit mittelalterlichen Wand- und Deckenmalereien, die Rengser Mühle, das Schauspielhaus Bergneustadt, das Losemund Theater, die Stadtbücherei und der 30 Meter hohe hölzerne Aussichtsturm von 1982 auf dem hohen Knollen in Bergneustadt.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Bergneustadt innerhalb kürzester Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in Bergneustadt sprechen.

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Oberbergischer Kreis
Ort: Bergneustadt
Fläche: 37,88km²
Einwohner: 20.000
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Bodensee 129 - Elegance, Wärmepumpe, Photovoltaikanlage
Entfernung:21,83 km

Haustyp: Doppelhaus Mainz 128, Doppelhaushälfte Mainz 128 als Pultdach Variante
Entfernung:37,39 km

Haustyp: Karlsruhe 124
Entfernung:49,90 km

Haustyp: Flair 134 - Style
Entfernung:68,11 km

Haustyp: Flair 125 - Elegance, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Flachdachgaube, zentrale Lüftungsanlage, Schornstein mit integriertem Ofen
Entfernung:87,47 km

Hauskaufberater

Ort: 51674 Wiehl-Bielstein
Telefon: 02262 / 691895
Entfernung: 11,35 km

Ort: 51789 Lindlar
Telefon: 02266 / 471361
Entfernung: 15,87 km

Ort: 57223 Kreuztal/Eichen
Telefon: 02732 / 6075916
Entfernung: 22,20 km

Ort: 57223 Kreuztal
Telefon: 02732 / 203702
Entfernung: 22,20 km

Ort: 57223 Kreuztal
Telefon: 01520 / 8501675
Entfernung: 22,20 km

Ort: 42897 Remscheid
Telefon: 02191 / 6900131
Entfernung: 32,94 km

Ort: 53721 Siegburg
Telefon: 02241 / 9580916
Entfernung: 40,09 km

Ort: 58093 Hagen
Telefon: 02331 / 3733140
Entfernung: 42,16 km

Ort: 53844 Troisdorf
Telefon: 02241 / 958090
Entfernung: 44,48 km

Ort: 53844 Troisdorf
Telefon: 02241 / 9580925
Entfernung: 44,48 km