Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau Bamberg

Hausbau in Bamberg – dafür gibt es viele gute Gründe. Werden Sie Teil einer historischen, kulturell vielfältigen, aber auch jung gebliebenen Stadt, in der Tradition und Fortschritt zusammentreffen.

 

Bamberg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und gleichzeitig Standort des Landratsamtes Bamberg. Bamberg ist Universitäts-, Schul- und Verwaltungsstadt, wichtiges Wirtschaftszentrum Oberfrankens, sowie Sitz des gleichnamigen Erzbistums. Die alte fränkische Kaiser- und Bischofsstadt erstreckt sich über eine Talsenke, durch die die Regnitz fließt.


Die sehenswerte Altstadt besitzt den größten unversehrt erhaltenen historischen Stadtkern in Deutschland und ist seit 1993 als Weltkulturerbe in die Liste der UNESCO eingetragen. Darüber hinaus ist Bamberg überregional bekannt für seine vielfältige und eigenständige Biertradition.

 

Das ehemalige Hochstift Bamberg war gemeinsam mit den Hochstiften Würzburg und Mainz, der benachbarten protestantischen Markgrafschaft Bayreuth und der kleinen schwäbischen Grafschaft Wiesensteig eines der Hauptzentren der frühneuzeitlichen Hexen- und Zaubererverfolgung in Süddeutschland. Die erste bekannte Hinrichtung aufgrund des Vorwurfs der Hexerei fand im Gebiet des Hochstiftes bereits am 24. August 1421 durch die Verbrennung des angeblichen „Schadenszauberers“ Jakob Vogler auf dem 20 Meilen vor der Stadt gelegenen Pleydenstein statt. Bamberg wurde wie Rom auf sieben Hügeln (Stephansberg, Kaulberg, Domberg, Michaelsberg, Jakobsberg, Altenburg, Abtsberg) erbaut und deshalb auch manchmal als Fränkisches Rom bezeichnet. Da Bamberg im Zweiten Weltkrieg weitgehend von Bombardierungen verschont blieb, bietet die Altstadt bis heute das nahezu unveränderte Bild der ursprünglichen Dreigliederung in geistliche Bergstadt (im Umfeld des Kaiserdoms, bürgerliche Inselstadt (zwischen den beiden Flussarmen der Regnitz) und der Gärtnerstadt. Überragt vom Dom stellt die Stadt ein denkmalgeschütztes Ensemble zwischen mittelalterlicher und barocker Baukunst dar.


1993 wurde die Altstadt in die Liste des Weltkultur- und Naturerbes der Menschheit der UNESCO aufgenommen. In der Begründung heißt es, Bamberg repräsentiere in einzigartiger Weise die auf einer Grundstruktur des Frühmittelalters entwickelte mitteleuropäische Stadt. Das „tausendjährige Gesamtkunstwerk“ der Bamberger Altstadt wurde 1993 aufgrund seines einmaligen Stadtensembles in die Liste des UNESCO Welterbes der Menschheit aufgenommen. Gotik und bürgerlicher Barock bestimmen das Bild der im Kern mittelalterlichen Stadt. Dieses städtebauliche Juwel lebt mit und von seiner reichen Geschichte und hat dabei sein menschliches Maß bewahrt. Das Areal umfasst die drei historischen Stadtzentren, Berg-, Insel-, und Gärtnerstadt mit einer Gesamtfläche von etwa 140 Hektar.


Umfangreiche Aktivitäten im Bereich der Denkmalpflege haben zu einem guten Restaurierungszustand geführt. Im Juli 2005 hat die Stadt Bamberg ein eigenes Dokumentationszentrum Welterbe als Koordinierungs- und Anlaufstelle zu allen Belangen des UNESCO-Welterbes eingerichtet.

Das Bewusstsein vom unersetzlichen Wert dieser alten Stadt ist auch bei den Bambergern selbst sehr ausgeprägt. Man lebt in und mit dem Schatz der Geschichte und die Moderne arrangiert sich täglich neu mit der historischen Stadt.
Bamberg spendet Ihnen hohe Lebensqualität. Auch Town & Country ist darauf bedacht Häuser in höchster Qualität für Sie zu bauen. Jedes Haus gibt es in vielen Variationsmöglichkeiten, mit denen Sie sich Ihre eigenen Hausbauwünsche leicht erfüllen können. Wir bauen wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser in typisierter Bauweise, damit ist Ihr eigenes Haus auch eine gewinnbringende Anlage. Nutzen Sie die Chance und bauen Sie Ihr eigenes Haus in Bamberg. Heute ist Bamberg lebendiger denn je und mit 70.000 Einwohnern prosperierender Wirtschaftsstandort und junge Universitätsstadt. Einheimische wie Touristen schätzen besonders die hohe Lebensqualität – nicht nur im Sommer, wenn die Menschen in Scharen „auf die Keller“ (in die Biergärten) pilgern. Die wunderschöne Natur- und Flusslandschaft ist zudem ein wahrer Schatz für Freizeitunternehmungen aller Art. Und als pulsierendes Oberzentrum verfügt Bamberg über reiche Angebote für Kunst und Kultur, Tagungen und Kongresse sowie Sport. Basis der Lebensqualität sind die rund 50.000 Arbeitsplätze, die Bamberg zu einem bedeutenden Wirtschaftsstandort mit großem Einzugsbereich machen.
Bamberg ist Kultur pur. Musikliebhaber begeistern sich für die weltberühmten Bamberger Symphoniker, die ebenso zahlreichen wie vielfältigen Festivals oder genießen das Flair in den Clubs der Domstadt. Theaterfans erfreuen sich an den vielfältigen Stücken im altehrwürdigen, und doch sehr modernen E.T.A.-Hoffmann-Theater. Bamberg hat allerdings auch eine ganze Menge kleinere Bühnen zu bieten, die Theaterstücke für Jung und Alt bereithalten. Kunstbegeisterte profitieren von den vielen Museen und Galerien – die Stadt Bamberg betreibt vier eigene Museen – und erfreuen sich an der größten Dichte an Antiquitätenhändlern in ganz Deutschland. In Bamberg hinterlässt die kulturelle Geschichte an jeder Ecke ihre Spuren. Zahlreiche Orte der Domstadt erinnern an große Persönlichkeiten, die einmal hier gelebt haben oder nur auf Durchreise waren. Im Gegenzug bringen die rund 9000 Studierenden, welche die Otto-Friedrich-Universität beherbergt, frischen Wind ins städtische Kulturleben. Seit gut zehn Jahren bereichert das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia das kulturelle Leben Bamberg, unter anderem mit Ausstellungen moderner Kunst im öffentlichen Raum. Internationalen Rang haben auch die Bamberger Symphoniker: Das Orchester genießt den Status als „Kulturbotschafter Bayerns in der Welt“.


Bamberg ist ideal um sich rundum wohl zu fühlen, egal ob arbeiten, einkaufen, verweilen oder wohnen. Wenn wir miteinander bauen, gehören auch Sie zu den Kunden, die sich für Deutschlands meistgekauftes Markenhaus entschieden haben. Der Festpreis und eine kurze Bauzeit sind garantiert, Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe, die im Festpreis enthalten sind, ist das wirklich sicheres Bauen für Sie – vor, während und nach dem Bau.

Sie sehen es sprechen viele gute Gründe dafür ein Haus in Bamberg zu bauen.

Bundesland: Bayern
Landkreis: Bamberg
Ort: Bamberg
Fläche: 54,62km²
Einwohner: 69.989
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Flair 125
Entfernung:29,88 km

Haustyp: Doppelhaus Duett 115 - Trend
Entfernung:44,44 km

Haustyp: Flair 125 - Style
Entfernung:47,64 km

Haustyp: Doppelhaus Aura 125
Entfernung:64,52 km

Haustyp: Lichthaus 152 - Trend, Luft/Wasser-Wärmepumpe
Entfernung:69,35 km

Hauskaufberater

Ort: 91093 Hessdorf
Telefon: 09101 / 99650
Entfernung: 29,80 km

Ort: 91093 Heßdorf
Telefon: 09101 / 996556
Entfernung: 29,80 km

Ort: 96237 Ebersdorf OT Großgarnstadt
Telefon: 09562 / 4041094
Entfernung: 40,23 km

Ort: 90579 Langenzenn
Telefon: 09101 / 99650
Entfernung: 44,44 km

Ort: 97526 Sennfeld
Telefon: 09721 / 4765116
Entfernung: 47,91 km

Ort: 95448 Bayreuth
Telefon: 0921 / 1503938
Entfernung: 51,26 km

Ort: 95448 Bayreuth
Telefon: 0921 / 78778482
Entfernung: 51,26 km

Ort: 90530 Wendelstein
Telefon: 09129 / 9081720
Entfernung: 64,00 km

Ort: 97199 Ochsenfurt
Telefon: 09331 / 9842288
Entfernung: 64,52 km

Ort: 97286 Sommerhausen
Telefon: 09333 / 7209003
Entfernung: 65,30 km