Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Hausbau Bad Salzuflen

Verwirklichen Sie Ihren Traum vom Hausbau in Bad Salzuflen. Wohnen Sie umgeben von Hügellandschaften, Wiesen, Feldern und einer attraktiven Stadt.

Bad Salzuflen ist eine Stadt und Thermal-Heilbad im Kreis Lippe, Nordrhein-Westfalen in Deutschland. Bad Salzuflen liegt am östlichen Rand der Ravensberger Mulde, am Zusammenfluss von Salze und Bega mit der Werre. Bad Salzuflen ist im Vergleich zu anderen nordlippischen Gemeinden dicht besiedelt. Im Umland des Stadtzentrums sind die dörflich geprägten Ortsteile von ackergeprägten Kulturlandschaften umgeben. Nordöstlich von Werre und Bega durchzieht ein großteils bewaldeter Hügelstrang des Lipper Berglands mit Erhebungen bis zu 250 Metern das Stadtgebiet. Tiefster Punkt liegt bei der Werre an der Grenze zu Herford auf etwa 70 Metern. Seit 2008 gehört das Stadtgebiet zum Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge. Bad Salzuflen grenzt im Osten an die Stadt Lemgo, im Süden an Lage und im Südwesten an Leopoldshöhe. Alle drei Gemeinden gehören zum Kreis Lippe. Im Westen liegt die kreisfreie Stadt Bielefeld und im Nordwesten die Stadt Herford. Im Norden grenzt Bad Salzuflen an Vlotho im Kreis Herford. Zusammen mit Herford gehört Bad Salzuflen zur Agglomeration Bielefeld.


Ortsteile Bad Salzuflens


Die Stadt gliedert sich in die zwölf Ortsteile Bad Salzuflen, Biemsen-Ahmsen, Ehrsen-Breden, Grastrup-Hölsen (mit Hölserheide), Holzhausen (mit Sylbach), Lockhausen, Papenhausen (mit Volkhausen), Retzen, Schötmar, Werl-Aspe (mit Knetterheide), Wülfer-Bexten und den flächenmäßig größten Ortsteil Wüsten (mit Frettholz, Glimke, Hellerhausen, Hollenstein, Pehlen, Pillenbruch, Voßhagen und der Waldemeine). Die bevölkerungsreichsten Ortsteile sind Bad Salzuflen mit etwa 19.700 Einwohnern, Schötmar mit etwa 8.900, Werl-Aspe mit etwa 7.500 und Wüsten mit etwa 4.000 Einwohnern. Zusammen machen diese vier Ortsteile gut 70 % der Bad Salzufler Bevölkerung aus.

 

Dank des einträglichen Salzhandels und der Förderung durch den Grafen von Sternberg entwickelte sich die Siedlung bald zur Stadt und erhielt im 15. Jh. eine Ringmauer mit vier Toren — Schliepsteiner Tor nach Norden (Exter), Heßkamper Tor nach Nordosten (Wüsten), Ostertor nach Südosten (Schötmar), Herforder Tor nach Westen (Herford) — und drei Wehrtürmen, u. a. der Katzenturm, der noch heute erhalten ist. Bis zum 30-jährigen Krieg florierte der Handel mit dem weißen Gold und brachte großen Reichtum in die Stadt. Prachtvolle Bürgerhäuser und das alte 1545/47 erbaute Rathaus sind Zeugen dieser Blütezeit. Das älteste noch heute erhaltene Gebäude der Stadt ist ein dreigeschossiger Traufenbau von 1520.


Bekannt geworden ist Bad Salzuflen durch den Kurbetrieb. Mit seinen drei Trink-, drei Thermal- und drei Solequellen hatte es den Status eines lippischen Staatsbades. Obwohl die Gründung des fürstlichen Solebads annähernd 100 Jahre zuvor erfolgt war, erhielt Salzuflen den Namenszusatz „Bad“ erst am 14. April 1914.


Bad Salzuflen war aufgrund seiner Salzproduktion, seiner topographischen Lage und durch seine florierende Handelsentwicklung eine der wenigen Städte des Mittelalters, die nicht an Geldnot litten. Davon zeugen noch jetzt viele schöne Häuser mit ihrem für die damalige Zeit typischen Baustil. Die hohe Heilkraft des Wassers führte dazu, dass neue Badehäuser entstanden und weitere Quellen erbohrt wurden, so zum Beispiel der Leopoldsprudel, dessen Brunnentempel sich inmitten des heutigen Kurparks befindet. Die Entwicklung zum Kurort führte zu bedeutenden Veränderungen im Stadtbild. Die Saline auf dem Salzhof stellte die Produktion des Salzes ein und bildet heute den „Stadtplatz“, auf dem Wochenmarkt und Stadtfeste stattfinden. Die Gradierwerke entwickelten sich zu einem Ort, an den sich Menschen mit Atemwegserkrankungen zurückzogen. Im Laufe der Zeit verschwanden die alteingesessenen Industriesparten und wurden durch den Handel und das Kurwesen ersetzt, von dem auch die zahlreichen Pensionen der Stadt profitierten.


Der wirtschaftliche Aufschwung im 19. Jahrhundert fand auch eng mit der 1850 gegründeten Hoffmann’s Stärkefabriken statt, die später zum größten europäischen Stärkeproduzenten aufstieg. Die strategisch eher unbedeutende Lage bewahrte Bad Salzuflen während des Zweiten Weltkrieges weitgehend vor Bombenangriffen der Alliierten, so dass die Stadt den Krieg relativ unbeschadet überstand und nach Kriegsende zum Sitz vieler Militärmissionen wurde.
Wenn wir miteinander bauen, können Sie sicher sein, dass Qualität groß geschrieben wird. Um Ihren Wünschen beim Hausbau in Bad Sulzuflen gerecht zu werden, gibt es jedes Haus in verschiedene Variationsmöglichkeiten. Ihr Haus wird von erfahrenen Fachleuten in höchster Qualität gebaut und Bauen Sie in Bad Salzuflen, die Wohlfühlstadt am Fuße des Teutoburger Waldes. Weitläufige Parklandschaften, kostbar verzierte Bürgerhäuser der Weserrenaissance und eine lebendige Altstadt mit kleinen Boutiquen und Cafés laden zum Bummeln und Genießen ein. Vor allem aber sind es die zahlreichen Gesundheitsangebote, die Bad Salzuflen zu einem der beliebtesten Kurbäder Deutschlands machen. Neun sprudelnde Quellen mit heilsamer Sole schenken Ihnen gesunde Energie für Körper, Geist und Seele. Und Europas einzigartiges ErlebnisGradierwerk verwöhnt Sie mit frischer Meeresluft. Bad Salzuflen hat viel zu bieten. Gesundheits-, Wellness- und Aktivurlauber finden hier ein vielfältiges Programm rund um Freizeit, Kultur und Aktivität.


Wenn Sie mit Town & Country bauen sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe, die im Festpreis enthalten sind abgesichert.


Erkunden Sie die historische Altstadt mit Ihren bunt verzierten Fachwerkbauten und lernen Sie im Stadt- und Bädermuseum die spannende Zeitgeschichte des Bäderwesens kennen. Verbringen Sie einen Tag in der lebendigen Fußgängerzone mit Ihren vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und erkunden Sie den grünen Kur- und Landschaftspark während eines ausgedehnten Spazierganges. Gönnen Sie sich eine Stärkung in einem der gemütlichen Restaurants oder lassen Sie  in einem der netten Cafés und Biergärten Ihre Eindrücke Revue passieren. Entdecken Sie die vielen schönen Ecken der Stadt bei einer Rundfahrt mit der "Paulinchen"-Bahn oder unternehmen Sie Ausflüge zu den berühmten Sehenswürdigkeiten der Umgebung wie z. B. das Hermannsdenkmal oder die Externsteine.
 
Bad Salzuflen ist ebenso idealer Ausgangspunkt für sportliche Aktivitäten. Verbinden Sie Fitness, Erholung und Naturerlebnis. Der Nordic Walking-Park bietet sowohl für Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene geeignete Strecken. Inmitten der sanften Hügellandschaft lädt ein gut ausgebautes Wegenetz zu Rundwanderungen ein und auf den vielzähligen Radrouten in und um Bad Salzuflen können Sie die Umgebung erkunden. Bad Salzuflens facettenreiches Sportangebot reicht von Badminton, Fitness, Tennis, Minigolf über Reiten, Schwimmen und Golf. Wunderschön am Stadtrand gelegen, bietet der Golf- und Landclub Bad Salzuflen ein abwechslungsreiches Golferlebnis.


Wenn wir miteinander bauen, gehören auch Sie zu den Kunden, die sich für Deutschlands meistgekauftes Markenhaus entschieden haben. Ein Haus in Bad Salzuflen zu bauen, dafür gibt es viele gute Gründe.

Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Landkreis: Lippe
Ort: Bad Salzuflen
Fläche: 100,06km²
Einwohner: 54.078
© Statistisches Bundesamt, Wiesbaden 2010

Musterhäuser

Haustyp: Lichthaus 152 - Style
Entfernung:2,53 km

Haustyp: Bungalow 128 - Style
Entfernung:43,65 km

Haustyp: Lifestyle 120 - Trend, Energiesparhaus E55
Entfernung:45,65 km

Haustyp: Flair 125 - Elegance, Luft-Wasser-Wärmepumpe, Flachdachgaube, zentrale Lüftungsanlage, Schornstein mit integriertem Ofen
Entfernung:72,72 km

Haustyp: Bungalow 128 - Elegance
Entfernung:83,92 km

Hauskaufberater

Ort: 32107 Bad Salzuflen
Telefon: 05222 / 363340
Entfernung: 2,54 km

Ort: 32312 Lübbecke
Telefon: 05741 / 2409794
Entfernung: 25,79 km

Ort: 31675 Bückeburg
Telefon: 0152 / 54531730
Entfernung: 27,27 km

Ort: 49324 Melle
Telefon: 05422 / 910830
Entfernung: 33,34 km

Ort: 32839 Steinheim
Telefon: 05233 / 2091935
Entfernung: 34,22 km

Ort: 33397 Rietberg
Telefon: 05244 / 9049020
Entfernung: 34,84 km

Ort: 31700 Heuerßen
Telefon: 05725 / 709790
Entfernung: 45,70 km

Ort: 49479 Ibbenbüren
Telefon: 05451 / 5020760
Entfernung: 72,31 km

Ort: 59929 Brilon-Madfeld
Telefon: 02991 / 2379760
Entfernung: 72,71 km

Ort: 59929 Brilon-Madfeld
Telefon: 02991 / 2379760
Entfernung: 72,71 km