Town & Country in Social Media

pinterest Youtube

Dorade mit Papaya-Mandel-Haube

Zubereitung

4 h vor Grillbeginn Doraden säubern, marinieren und 4 Stunden ziehen lassen.

Doraden mit Tymian, Dill und Rosmarin füllen und ca. 12 Minuten grillen.

Papaya aushöhlen und vierteln.

Aus den gehackten  Mandeln, Creme Fraiche, Pernod und Ahornsirup eine feste Masse herstellen.

Das Eiweiß von 2-3 Eiern steifschlagen, unter die feste Masse heben und ca. 4 – 5 Minuten vor dem Garpunkt der Fische auf die Papayaspalte geben und zusammen fertig grillen.

Zutaten

4 – 6 Doraden

120 g Mandeln

4 Papaya

Thymian

Dill

Rosmarin

Ahornsirup

Mandelsirup

gehackte Mandeln

Cremè Fraiche

Pernod

Marinade aus Asia-Gewürzen mit
Makademia-Nußöl