Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bildschirm-Arbeitsplatz

Bei der Einrichtung eines Bildschirm-Arbeitsplatzes gilt es auf einige verschiedene Dinge zu achten, um besser und gesünder am heimischen Arbeitsplatz, mit dem Computer zu arbeiten.


Das Fenster spielt im Zusammenhang mit dem Arbeitsplatz eine wichtige Rolle, da die Hauptblickrichtung parallel zu diesem verlaufen sollte und der Mindestabstand dabei einen Meter vom Bildschirm zum Fenster sein sollte. Weiterhin sollte er so platziert werden, dass einfallendes Tageslicht nicht reflektiert wird und sich die Leuchten nicht darin spiegeln. So können Sie jederzeit die wiedergegebenen Kontraste und somit auch alle Zeichen auf dem Monitor gut erkennen. Um die Reflektion des Lichteinfalls zu minimieren, helfen senkrechte Lamellen-Vorhänge.


Haltung und Sicht sind ebenfalls sehr wichtig für Ergonomie am Arbeitsplatz, der optimale Sehabstand ist in erster Linie abhängig von der größer des Bildschirms und beträgt in der Regel zwischen 45cm bis 80cm. Eine entspannte und natürliche Kopfhaltung liegt bei etwa 15 bis 35 Grad. Außerdem sollte die oberste Bildschirmzeile auf einer Linie mit der waagerechten Sehachse verlaufen.