Town & Country in Social Media

pinterest Youtube

Presseinformation

Town & Country Haus versteigert Traumhaus mit BILD

(Behringen, 13. Oktober 2010) Ab morgen versteigert Deutschlands reichweitenstärkstes Publikumsmedium BILD ein Traumhaus von „Town & Country“ im Wert von 150.000 Euro. Das Niedrigste, nur einmal abgegebene Gebot gewinnt. Zusätzlich zum Traumhaus gibt es 100.000 Euro in bar, z. B. für den Kauf eines Grundstücks. Deutschlands führender Anbieter von Massivhäusern in Systembauweise Town & Country baut dem Gewinner sein Traumhaus, etwa das beliebte Town & Country Modell „Flair 125“ (125 qm) mit Platz für eine Familie mit drei Kindern. Der Gewinner entscheidet selbst, wie sein Traumhaus gestaltet wird – Modell, Stil, Details wie Fenster, Türen usw.

Für Town & Country ist diese Medienkooperation eine innovative Form des Marketings: „Wir erreichen über die Medien des Axel Springer Verlags wie BILD, bild.de, Bild am Sonntag und Bild der Frau unsere Zielgruppe ohne nennenswerte Streuverluste;“ so Jürgen Dawo, Geschäftsführer der Town & Counry Haus. „Das für die Leser spannende und innovative Konzept der Rückwärtsversteigerung erweckt einen besonderen Nervenkitzel und passt hervorragend zu unseren im Branchen-Vergleich günstigen und hochwertigen Massivhäusern in Systembauweise.“

Die Aktion startet Donnerstag, den 14.10.2010 und läuft bis zum 20.10.2010.