Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Treppenwange

Die Treppenwange bezeichnet eine Treppe, bei der die Stufen nicht auf einer Metall- oder Betonkonstruktion aufliegen, sondern in den seitlichen Wangen befestigt sind. Treppenwangen können entweder neben den Stufen oder unterhalb des Stufenrandes angeordnet werden. Ein klassisches Beispiel ist die Holztreppe. Auch andere Verbindungsmittel zwischen Wange und Stufe sind möglich sowie ebenfalls der Einsatz anderer Materialien wie z.B. Stahlblechwangen. Man unterscheidet hinsichtlich der Lage der Wange bzw. der Treppenseite zwischen Wandwange und Freiwange.