Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Thermostatventil

Hiermit lässt sich an einem Heizkörper die Temperatur regeln. Möglich ist dies durch ein gas- oder flüssigkeitsgefülltes Fühlerelement im Inneren des Ventils. Damit kann sensibel auf die Veränderungen der Raumtemperatur reagiert werden. Wird es kälter, lässt das Ventil mehr Warmwasser in den Heizkörper – wird es wärmer, begrenzt es den Durchfluss. Bei elektronischen Thermostatventilen kann auch die gewünschte Zeit zum Erwärmen bzw. Absenken der Temperatur eingestellt werden. Ziel ist das Erreichen eines konstanten Raumklimas und damit verbunden das Einsparen von unnötigen Energiekosten.