Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Solarkollektoren

Solarkollektoren machen die direkte Sonneneinstrahlung für die Wärmeversorgung im Haus nutzbar. So können gut 50 Prozent des Energiebedarfs für die Warmwasserbereitung abgedeckt werden. Unterschieden wird in Röhrenkollektoren und Flachkollektoren. Trotz der recht hohen Anschaffungskosten können Solarkollektoren über mehrere Jahre nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel schonen. Befestigt werden die Apparaturen auf dem Dach oder an der Fassade.