Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Sockelputz

Im Sockelbereich wird dieser Putz in mindestens 1 cm Stärke aufgetragen und dient dem zusätzlichen Schutz vor Spritzwasser im Bodenbereich. Hergestellt als Werktrockenmörtel, entsteht der Putz direkt auf der Baustelle durch die Zugabe von Wasser. Verarbeitet wird er mit der Hand oder mit Maschinen. Zu den positiven Eigenschaften zählen seine Festigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber Frost und Witterung.