Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Schiefer

Schiefer ist ein minimal umgewandeltes Ablagerungsgestein. Entstanden ist er vor ca. 400 Millionen Jahren durch die Ablagerung von sehr feinkörnigen Tonschlamm-Massen, welche sich unter dem Druck der Auflagerung in Tonstein verfestigten. Glimmerminerale sorgen dabei für silbrigen Glanz. Schiefer eignet sich aufgrund seiner Wetterfestigkeit gut zur Dacheindeckung oder Fassadenverkleidung. Auch für Terrassenplatten oder Treppenstufen wird das Gestein verwendet.