Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Putz

Als Putz wird allgemein der Belag bezeichnet, welcher in bestimmter Dicke an Decken oder Wänden aufgetragen wird. Putzmörtel oder auch Beschichtungsstoff ist die detailliertere Formulierung. Unterschieden werden beim Hausbau die Außen- und Innenputze. Bei der Zusammensetzung wird unterteilt in mineralische Putze und Kunstharzputze. Zu den wichtigsten Eigenschaften zählen der Witterungsschutz, Schutz vor Verschmutzung, Verbesserung der Schall- bzw. Wärmedämmung, Ausgleichen von Unebenheiten im Mauerwerk und der Schutz vor Feuchtigkeitsansammlungen.