Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Plattenheizkörper

Eigentlich wäre hier das Wort Flachheizkörper der korrekte Begriff – angebracht werden diese Heizkörper nämlich in einer geringen Einbautiefe, also relativ flach. Sie bestehen aus wasserdurchflossenen Doppelplatten. Die Wärmeabgabe erfolgt einerseits durch Strahlungswärme an der Vorderseite, andererseits mittels Luftkonvektion an der Rückseite. Plattenheizkörper können mit niedriger Vorlauftemperatur betrieben werden und arbeiten entsprechend ökologisch.