Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Innenluft

Innerhalb von Gebäuden ist die Luft häufig stärker verschmutzt als im Freien. Bei Zimmern mit Fensteröffnungen zur Straße beispielsweise gelangen Verkehrsschadstoffe als Teil der Umgebungsluft durch Ritzen in Türen, Fenstern oder Dächern. Für die Gesundheit und das Wohlgefühl sollten solche Räume regelmäßig und zu verkehrsberuhigten Zeiten gelüftet werden. Außerdem empfiehlt es sich, das Hinzufügen zusätzlicher Schadstoffe wie z.B. beim Kochen, Putzen oder Rauchen möglichst zu vermeiden. Denn frische Luft ist auch gesunde Luft.