Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Bau-Lexikon

Dachdeckungsrichtung

Gerichtet wird sich hierbei nach der sogenannten Hauptwetterrichtung. Kommt das Wetter von rechts, dann beginnt man die Dachdeckung von links nach rechts, also entgegen. Kommt das Wetter von links ist es umgekehrt. Ziel ist, die Wasserabweisung und die Stabilität des Daches zu erhöhen.