Town & Country in Social Media

Instagram Youtube pinterest

Altersgerecht Wohnen – Muss es das klassische Seniorenheim sein?

Verschiedene Studien zeigen – in den kommenden Jahren wird eine Versorgungslücke bei den altersgerechten Wohnungsangeboten entstehen. Nicht nur der Mangel an altersgerechten Wohnungen ist ein Problem. Auch die gegenläufige Entwicklung von steigenden Mieten und sinkenden Renten verschärft die Situation.

Die Forschung- und Entwicklung bei Town & Country Haus beschäftigt sich derzeit intensiv mit verschiedenen Lösungsansätzen zum Thema „Altersgerecht Wohnen“. Neben der Entwicklung verschiedener altersgerechter Haustypen, geht es dabei auch um Alternativen zum klassischen Seniorenheim.

Ziel ist es, Senioren ein selbstbestimmtes Leben in gewohnter Umgebung zu ermöglichen. Gemeinschaft bei gleichzeitiger Unabhängigkeit und ein barrierearmes Lebensumfeld sollen das Wohnen bis ins hohe Alter angenehm und würdig gestalten.

Zusammen und doch selbstbestimmt – Altersgerechte Wohnanlage in Altengottern

Im thüringischen Altengottern entsteht ein Wohnpark mit altersgerechten Bungalows. Ziel ist es eine Alternative zum Umzug ins Pflegeheim oder das weitere Leben in der bisherigen Wohnung zu bieten.

Das Grundstück befindet sich im ländlichen Raum und ist landschaftlich reizvoll gelegen. Im Ort selbst sind zwei Ärzte sowie weitere Versorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs vorhanden, die alle unkompliziert zu erreichen sind. Es wird ein ambulanter Pflegedienst zur Unterstützung einbezogen. Die Voraussetzungen für ein selbstbestimmtes Leben in den eigenen vier Wänden sind also gegeben.

Es entstehen 8 Einzel-Bungalows sowie 3 Doppelhäuser aus der Hausserie „Glückswelthäuser“. Ebenso ist eine Fläche für eine eventuelle Bebauung mit einem Gemeinschaftshaus vorgesehen.

Das Konzept dieses Wohnparks eignet sich für Investoren, die in der Folge beabsichtigen die Bungalows an Senioren zu vermieten. Es ist aber auch denkbar, dass Privatpersonen sich zum Kauf eines solchen Hauses samt Grundstück entschließen.

Altersgerechte Häuser zu bezahlbaren Preisen

Die neu entwickelte Town & Country Massivhaus-Serie „Glückswelthäuser“ ist optimal für Wohnparks wie das Pilot-Projekt in Altengottern. Das Glückswelthaus Duo und das Glückswelthaus 61 überzeugen mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis und ihrer kompakten Bauweise. Diese eröffnet vielfältige Möglichkeiten bei der Bauplanung.

Alle Räume sind barrierearm zugänglich und der Grundriss kann bei Bedarf rollstuhlgerecht gestaltet werden. Die Räume sind von der Größe optimal für die Ansprüche Alter – nicht zu groß und nicht zu klein. Das Badezimmer bietet dank bodengleicher Dusche und absenkbarem WC hohen Komfort, auch bei körperlichen Einschränkungen. Eine Abstellkammer schafft ausreichend Stauraum.

Im Kaufpreis der „Glückswelthäuser“ sind bereits zahlreiche Zusatzleistungen enthalten:

Modernes Wärmedämmverbundsystem

Fußbodenheizung

Erdarbeiten für die Terasse

Laminat

Malerarbeiten

umfangreicher Hausbau-Schutzbrief

Weitere Informationen zur Massivhaus-Serie „Glückswelthäuser“ finden Sie hier!

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

      






  
* Pflichtfelder