Kostenlose Informationen

Service-telefon 0180 - 11 79 500
(3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,
Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

KUNDENHOTLINE 0800 / 828 7286
(kostenfrei für Kunden)

Hauskaufberater vor Ort

Town & Country in Social Media

pinterest Google+ Youtube

EIN TOWN & COUNTRY TRAUMHAUS FÜR GERADE EINMAL 140,59 EURO

„Wer bietet weniger – Die verrückte Auktion“ auf RTL und die Aktionswochen Eigenheim endeten am 22. September.

Mit 140,59 Euro Euro hat Alexander G. aus B. den richtigen Riecher gehabt. Der glückliche Gewinner kann sich nun ein Massivhaus von Town & Country Haus im Wert von 250.000 Euro aussuchen. Jeder Teilnehmer konnte per SMS sein Gebot bei „Wer bietet weniger – Die verrückte Auktion“ abgeben. Dieses sollte – im Gegensatz zu üblichen Auktionen, bei denen der Höchstbietende gewinnt, eben genau umgekehrt das niedrigste und einmalig abgegebene sein.

Noch steht nicht fest, für welchen Massivhaus-Typ der frischgebackene Eigenheim-Besitzer entschieden hat, aber Jürgen Dawo, Gründer von Town & Country Haus hätte einen Tipp: „Zu unseren beliebtesten Haustypen gehört das Flair 125. Es ist das Spitzenmodel unserer Flair-Serie und bietet den Bauherren zahlreiche Variationsmöglichkeiten, vom Grundriss bis zur Fassadenfarbe“. Ob gewöhnliche Zimmeraufteilung oder moderner Grundriss mit zusätzlichem Arbeitszimmer, Ankleide im Schlafzimmer, zweiter Dusche im Gäste-WC und Abstellkammer – das Massivhaus Flair 125 überzeugt mit seiner klassischen Optik und cleveren Wohnideen.

Parallel zur verrückten Auktion „Wer bietet weniger?“ bei RTL und Partnern veranstaltete Town & Country Haus die Aktionswochen Eigenheim. In ganz Deutschland fanden rund 200 Veranstaltungen rund um das Thema Hausbau statt. Zahlreiche Familien konnten sich in ungezwungener Atmossphäre informieren. „Viele Menschen träumen vom Eigenheim, sind jedoch verunsichert aufgrund der Informationsflut, die auf Sie einprasselt. Das wollen wir mit den Aktionswochen Eigenheim ändern und den Familien Orientierung auf dem Weg in die eigenen vier Wände geben“, erklärt Jürgen Dawo von Town & Country Haus.

Mit rund 300 Franchise-Partnern in ganz Deutschland ist in nahezu jeder Region ein persönlicher Ansprechpartner von Town & Country Haus vor Ort. Diese stehen Hausbau-Interessierten natürlich nicht nur während der Aktionswochen Eigenheim mit Rat und Tat zur Seite. Das ganze Jahr finden regelmäßig regionale Aktionstage statt. Darüber hinaus öffnen mehr als 80 Musterhäuser regelmäßig Ihre Türen und vermitteln einen ersten realen Eindruck vom Wohngefühl in einem Massivhaus.

Service-telefon
0180 - 11 79 500
(3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)